Oliva Team

Was uns antreibt: Liebe zur Natur, Lebensfreude & Kreativität
Man nehme Liebe zur Natur, menge Herz und Leidenschaft bei, vermische das Ganze mit einer großen Portion Reisefreude – lasse es bei frischer Luft angenehm ziehen. Die charakteristisch blumige Note ergibt sich durch eine Prise Abenteuerlust und – für die richtige Würze des Lebens – das gewisse Etwas: Herzlich Willkommen in der Welt und bei den Menschen von Oliva Reisen …

Unser Büroteam

Ing. Angelika Ertl-Marko

Geschäftsführerin, Buchautorin, Gartenexpertin & Reisebegleiterin

Die Liebe zum Garten liegt mir einfach in den Genen, denn der elterliche Gartenbaubetrieb ist mit mir bereits in der dritten Generation. Die ersten Praktika habe ich im Ausland gemacht – so ist auch meine Reiselust entfacht. Zuerst waren es Irland, England und der Norden Europas, bald die ganze Welt. Nach der Ausbildung zur Gärtnerin und Gartengestalterin habe ich auch noch den Meisterkurs für Floristik besucht.

Mit 20 Jahren wurde ich erstmals zum ORF eingeladen, Sendungen zu gestalten und bin bis heute wöchentlich auf “Steiermark Heute“ und monatlich in “Heute Leben“ zu sehen.

Auf den Gartenreisen ist es mein Ziel, die schönsten Gärten begeisterten Gartenliebhabern zu zeigen. Unsere gemeinsamen Reisen ums ECK sind wunderbar, denn diese machen wir innerhalb Österreichs. Weiters gehe ich mit Ihnen auf Entdeckungsreise zu gartengeschichtlichen Hochburgen wie England, in das farbenprächtige Italien, welches auch kunstgeschichtlich interessant ist. Holland möchte ich jenen zeigen, die Stauden so sehr lieben wie ich. Dieses Land lässt gerne kleine Gärten und unglaubliche Schaugärten entdecken. Viele weitere Länder laden uns ein, Inspiration und Wissenswertes rund um Garten und Natur mit nach Hause zu nehmen.

Mehr zu Angelikas Projekten auf www.angelikaertl.at

Gerald Gschanes

Reiseberatung, Marketing, Geschäftsführung

Schon in frühen Jahren wollte ich die Welt bereisen. Zahlreiche wunderschöne Reisen durfte ich bereits unternehmen, u.a. Neuseeland, USA, Kanada, Europa, etc Durch glückliche Fügungen konnte ich den Wunsch, von meinem Reisehobby leben zu können, bald in die Realität umsetzen.

Im Laufe meiner langjährigen Tätigkeit im Reisebüro habe ich mein Interesse für wirtschaftliche, sportliche und naturverbundene Themen entdeckt und geschärft. Es ist meine Leidenschaft, Menschen zu begeistern, Menschen zusammen zu bringen und das alles auf einer verantwortungsvollen und stilvollen Ebene.

Mit Oliva Reisen habe ich die Möglichkeit, diese Werte in die Welt zu tragen. Ich liebe meine Arbeit und versuche täglich noch mehr Freude und Begeisterung durch unsere Reisen unseren Kunden zu vermitteln. Ich freue mich auf Sie!

Romana Piiroja

Reiseberatung, Text- und Pressearbeit

Während meiner Ausbildung zog es mich mehrmals für längere Zeit ins Ausland: Südengland, Estland und Berlin durfte ich jeweils über mehrere Monate erkunden.

Als gemütlichen Ausgleich zieht es mich regelmäßig ins wunderschöne Salzburger Gasteinertal. Und das Grazer Bergland wird derzeit auch von mir abgegrast. Meine Begeisterung fürs Bereisen und Kennenlernen anderer Länder und Kulturen gebe ich gerne an andere weiter und freue mich, Sie bei der Umsetzung Ihrer Reiseträume zu unterstützen.

Marie Nachtmann

Reiseplanung, Reiseberatung, Rechnungswesen

Als Reise- und Naturbegeisterte habe ich viele Jahre meines Lebens im Ausland, u.a. in Hawaii, New York, Schottland, Frankreich und auf einem Kreuzfahrtschiff verbracht.
Nun hat es mich in die Heimat zurückgezogen, wo es mir große Freude bereitet, Reisen für unsere Kunden zu organisieren und mit ihnen die Neugier, die Freude und die Begeisterung am Reisen zu erleben.

Sarah Hölzl

Reiseberatung, Back Office

Seit ich mich erinnern kann, haben mich Berge fasziniert und die Liebe zur Natur immer begleitet. Wandern zählt zu meinen größten Hobbies. Es ist das Gefühl der Freiheit, das mich begeistert, wenn einem am Gipfel der Wind durch die Haare saust. Aber nicht nur in den Bergen fühle ich mich wohl. Es macht Spaß immer wieder neue Städte kennenzulernen und neue Fleckchen zu entdecken, vor allem, wenn es um Kunst, Musik und ums Genießen geht.

Ich freue mich sehr ein Teil des Teams zu sein und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen zu dürfen!

top

Unsere Guides

Margit Thiel

Grüne Vielfalt-Expertin

Aufgewachsen in einer großen Gärtnerfamilie in Graz verbringt Margit ihre Lehrjahre in der Gärtnerei Oliva in Feldkirchen. Zahlreiche gärtnerische Auslandsaufenthalte in Florida und Dänemark folgen. Gemeinsam mit ihrem Mann Karl leitet sie seit nunmehr 20 Jahren die Gärtnerei Thiel im obersteirischen Öblarn.

Dr. Veronika Walz

Expertin für englische Gärten

Ihre Liebe zu Pflanzen und Gärten begann bereits in der Kindheit und veranlasste sie später auch zum Botanikstudium. Besonders die englische Gartenkultur hat es ihr angetan. Zu ihren schönsten Erinnerungen zählt ein einmonatiger Aufenthalt in Sissinghurst. Sie hält Gartenvorträge und führt Besucher durch ihren eigenen Schaugarten, siehe auch www.veronikawalz.at. Seit mehr als 10 Jahren ist sie außerdem auf Gartenreisen unterwegs. Ihre Begeisterung ist ansteckend – lassen Sie sich inspirieren!

Roman Malli

Gärtner, Event- und Hochzeitsflorist

Blumen, Garten und kreatives Design haben ihn schon von Kindesbeinen an fasziniert. Der Event- und Hochzeitsflorist macht nicht nur bei Blumen Roman Malli, sondern auch auf Gartenreisen viele Blumenfans glücklich. Insbesondere die Gartenkultur in Holland, England, Italien und Marokko hat es ihm angetan. Mehr Informationen auf www.romanmalli.com.

Johannes Käfer

Gärtner mit Herz und Seele

Ing. Johannes Käfer ist Gärtner in der dritten Generation und leitet mit seiner Claudia eine moderne Gärtnerei in Niederösterreich (www.blumenkaefer.at). Seit 10 Jahren ist er für den ORF und das Servus-Magazin als Gartenexperte tätig. Ob im Radio, im Fernsehen oder live vor Publikum – sein Wissen gibt er mit Freude an alle Interessierten weiter.

Martin Mikulitsch

Gärtnermeister alias Mikipedia

Als leidenschaftlicher Naturliebhaber & Naturschützer hat sich Martin seit seiner Jugend dem Naturschutz verschrieben. 1989 gründete er die Firma NATURGARTEN, www.naturgarten.at. Er entwickelte sein eigenes Schwimmteichsystem, gestaltet und baut Naturgärten und betreibt eine kleine Biogärtnerei für Wild- & Wasserpflanzen – ein wandelndes Lexikon mit dem Kosenamen „MIKIPEDIA“. Sein Herz schlägt für die Natur.

Petra Mazzola

Herzliche Wanderreiseleiterin mit italienischem Temperament

An Italien faszinieren Petra die Kultur, die Natur, die gute Küche und die Lebensfreude, die man fühlen, atmen und genießen kann. Sie hat zehn Jahre am Golf von Neapel gelebt und die Region für sich entdeckt. Als wachechte Oststeirerin verbindet sie gekonnt ihren bodenständigen Humor mit der italienischen Leichtigkeit.

Lukas Mazzola

Neapolitanischer Steirer

Lukas, 25 Jahre jung, ist in Süditalien geboren und hat dort seine Kindheit verbracht. Als Halb-Neapolitaner und Halb-Steirer kann er sich in beide Mentalitäten gut einfühlen. Er studiert Geschichte an der Universität Graz und liebt es, sein Wissen an unsere Gäste weiterzugeben.

Ingeborg Berta Hofbauer

Rucksack voller Herzlichkeit

Ihren Traum, Wandern & Beruf unter einen Hut zu bringen, hat sie sich als Reisebegleiterin und mit ihrer eigenen Firma „Rucksackgeschichten – Coaching und Wandern“ erfüllt. Das Schönste dabei: die Begegnungen mit den unterschiedlichsten Menschen und ihren spannenden Geschichten. Sie schätzt besonders den Austausch und die wertvollen Gespräche mit den Gästen beim gemeinsamen Unterwegssein.

Maria Kornelia Vögl

Strahlende Jakobswegexpertin

Als Wander- und Pilgerbegleiterin zählt für sie, Menschen in ihrer Einzigartigkeit zu begegnen und einen Weg lang wandernd und pilgernd zu begleiten; den Bewohnern am Rande des Weges ein Lächeln, ein paar freundliche Worte zukommen lassen; den Duft, die Farben und Geräusche der Natur gemeinsam genießend einzufangen.

Maria Kryza-Gersch

Begeisterte Kulturentdeckerin

Als aktive Professorin ist sie stets mit offenen Augen unterwegs – neue Kulturen, Speisen und Menschen kennenzulernen, ist ihr Lieblingshobby. Eine gelungene Reise ist für sie wie eine geglückte Operninszenierung: ein neugieriges Publikum begibt sich auf eine spannende Entdeckungsreise, gelangt erfüllt ans Ziel und der Schlussakkord ist nichts anderes als der Auftakt zur nächsten Reise.

Lidija Vindis-Rösler

Zum Reisen berufen!

Schon während ihres Studiums der Volkskunde war sie als Reiseleiterin in den südlichen Regionen Europas tätig. Mit großer Begeisterung und als zertifizierte Pilgerbegleiterin leitet sie insbesondere Reisen in Südosteuropa. Die Reiselust ist freilich eine Leidenschaft von ihr. Es gibt für Lidija kein schöneres Gefühl, als mit Menschen gemeinsam ausgewählte Orte zu erkunden, dabei Frohsinn zu stiften und Abenteuer im Sinne spannender Unterhaltung zu vermitteln. Das Reisen als Erlebnis einer Entfaltung des Vielen liegt ihr geradezu im Blut. Als frohsinniger Mensch sieht sie die Welt optimistisch und gern auch mit Humor.

Christa und Franz Rath

Freude am Wandern und Nordic Walken

Menschen auf ihren Reiseträumen zu unterstützen, ist eine wunderschöne Aufgabe. Seit vielen Jahren begleiten Christa und Franz Reise- und Wandergruppen im In- und Ausland unter dem Motto: „Nur wo du zu Fuß warst, warst du wirklich.“ Wandern und Nordic Walken stehen bei den beiden hoch im Kurs. Dabei können sie ihre Liebe zu Bewegung in der Natur mit Gleichgesinnten teilen. Mit Spaß, Geselligkeit, Gesang und Überraschungen muss man bei ihnen immer rechnen. Ein lachendes Herz und Offenheit für Neues gehören zu den besten Reisebegleitern.

Hubert Neubauer

Träume sind zum Leben da!

Foto- und Reisejournalist, Nepal- und Islandexperte, Wanderguide, Seminarleiter von Fotoworkshops, Vortragender. Schon seit 20 Jahren ist Hubert mit der Kamera unterwegs, um die vielfältigen Schauplätze unserer Erde einzufangen. Vor allem Island und Nepal sind immer wieder aufs Neue faszinierend. Pulsierende Städte und ruhige Klöster – die Gegensätze ziehen ihn an. Er nimmt Sie mit auf Entdeckungsreisen der besonderen Art. Auch in Live-Reportagen und Bildbänden können wir seine Abenteuer hautnah miterleben.

Hermann & Gerti Hammer

Drahteselvirtuosen mit Humor

Die Lust am Radeln ist bei Hermann und Gerti schon lange groß. Seit über zehn Jahren begleiten sie Radreisen ins In- und Ausland. Ihre Lieblingsstrecken in Österreich sind der Donauradweg, Kärntner Fluss-Radwege und Radstrecken durchs Salzkammergut. In Kroatien „hüpfen“ wir mit den beiden von Insel zu Insel und genießen das südliche Flair. Neu! Radtouren durch das faszinierende Südtirol bis nach Venedig und weiter auf die atemberaubende Mittelmeerinsel Sardinien.

Renate Weissenbacher

Gelebte Reiselust

Seit mittlerweile drei Jahrzehnten bereist sie die unterschiedlichsten Länder — verschiedenste Formen des Reisens hat sie erprobt —„Viel WANDERN macht bewandert“,  ein Zitat, dem sie aus vollem Herzen zustimmt.

Verena Riedl

Raus aus dem Alltag – Rein in die Natur

Berge, Natur und schöne Orte faszinieren sie. Reisen und Wandern gibt ihr das Gefühl von Spaß, Freiheit und Glück, sowie Inspiration durch Bewegung. Menschen fürs Wandern zu begeistern, sie dabei zu begleiten und interessante Gespräche zu führen, ist ihr Lebenselixier. Sie liebt das Reisen, die Natur und den Kontakt zu ihr: die Bergwelt, die Täler, die Wiesen, die Seen und auch das Meer, genauso wie die Wege und Orte, die es auf dieser wunderbaren Welt zu erkunden gilt.

Sabine Rubner

„Das Leben ist eine Reise und wo dein Herz ist bist du zu Hause.“

Das Zusammenspiel Mensch und Bewegung, Natur und Gesundheit interessiert sie seit frühen Jugendjahren. Später kam noch internationale Wirtschaft hinzu. „Reisen, das am Weg sein und Neues entdecken gibt mir ein Gefühl von Freiheit, ein Gefühl von im Moment sein, sich spüren und die Verantwortung dafür zu übernehmen, was ich gerade erlebe.

Reisen ist für mich Lebensschule. Diese Lebensschule bringt mich immer wieder an schöne Plätze dieser Welt, nah und fern, wo ich meine Begeisterung am Unterwegssein, meine vielfältigen Interessen und das Sammeln von neuem, teilweise schon sehr altem Wissen verbinden kann. Bis jetzt brachte sie mich mehrmals nach Spanien, vor allem Nordspanien und Galicien, Portugal, nach Südamerika – Chile, Bolivien und Peru, wo ich ein Jahr lebte und meine Leidenschaft zur spanischen Sprache entdeckte. Ich liebe es, meine Passion zu teilen, Menschen zu begleiten, immer wieder neu auf Entdeckungsreise zu gehen und somit das in die Welt hinaus zu tragen, was mir am Herzen liegt.“ Mehr zu Sabine und ihren Projekten unter www.savida.at.

top