previous next

Frühlingswandern auf Mallorca

Die reizvolle Sonneninsel und ihre besonderen Kraftorte mit allen Sinnen entdecken. Sanfter, lauer Wind spielt an den Hängen. Gräser wiegen hin und her. Unsere Wege führen uns hinein in eine faszinierende Bergwelt: Hier bleibt der alte Name bis heute spürbar: Mallorca, die stille Insel. Auf unseren Wanderungen treffen wir auf altertümliche und verträumte Dörfer, beschauliche und kraftvolle Klöster, Gipfelausblicke, die ihresgleichen suchen. Die Magie dieser Landschaft ist deutlich zu spüren: Unvergesslich bleiben die Augenblicke, in denen wir sitzen, Ausschau halten und in der Umgebung 1.000 Jahre alter Olivenbäume verweilen.

Im Frühling ist Wandern auf Mallorca besonders schön! Die Natur erwacht aus dem Winter und zeigt sich von ihrer besten Seite: Mandelblüte, Blumen und Blütenduft überall. Einen Frühling auf Mallorca sollte man sich nicht entgehen lassen. Das durchweg sehr schöne Wetter mit moderaten Temperaturen lädt förmlich dazu ein, den „Wanderstock“ zu schwingen. Geniessen Sie die schönste Zeit des Jahres auf Mallorca bei einer geführten OLIVA-Wanderreise in einer kleinen Gruppe.

Oliva Wanderexpertin
Maria Kornelia Vögl

Das Besondere auf dieser Oliva Reise

• Wanderungen zu den schönsten Plätzen Mallorcas
• Pilgerschlucht von Biniaraix
• Unterbringung im 4*Wanderhotel (Zimmer mit Meerblick) Cala Fornells in Paguera
• Betreuung durch Maria Kornelia Vögl, ausgebildete Wander- und Pilgerführerin
• Gäste 15 – 20

 

Nur wo du zu Fuß warst, warst du wirklich.
Johann Wolfgang von Goethe

Termine und Preise

REISE- & Storno-VERSICHERUNG
für Busreisen (PDF) für Flugreisen (PDF)

07.04. - 13.04.2018

Preis pro Person im DZ €995,-
Preis pro Person im EZ €1.150,-
noch 15 Plätze frei


REISE- & Storno-VERSICHERUNG

für Busreisen (PDF) für Flugreisen (PDF)
top

Unser Reiseprogramm

1. Tag: Flug nach Mallorca

Anreise mit dem Flugzeug von Wien oder Salzburg (andere Abflughäfen auf Anfrage) nach Palma de Mallorca. Nach einem herzlichen Empfang durch unsere Reiseleitung erwartet Sie ein interessanter und informativer Stadtrundgang in Palma – wir besuchen noch die letzten „geheimen“ Plätze dieser faszinierenden Stadt, mit ihrer atemberaubenden Kathedrale. Danach Fahrt zum Hotel. Abendessen und Zimmerbezug.

2. Tag: Tal des Torrent de Coanegra – Orient

Im Tal des Torrent de Coanegra pilgern wir auf zum Teil beschatteten Wanderwegen an der Finca Son Pou vorbei. Danach wird der Weg schmäler und führt uns zum Avenc de Son Pou – Eintritt in die Höhle – dieser riesige, 5m hohe Höhlendom verbirgt sich im waldreichen Vorgebirge des Raiguer zwischen Santa Maria del Camí und Orient. Er birgt wunderliche Tropfsteine in sich. Auf serpentinartigen Wegen des Torrent de Orient gehen wir weiter. Danach Rückfahrt zum Hotel.
Reine Gehzeit ca. 4 Stunden / Höhenmeter ca. 280 m

2. Tag: Son Marroig – Felsenhalbinsel Sa Foradada

Mit unserem örtlichen Bus geht es zum Landgut Son Marroig (ehemaliger Wohnsitz des Erzherzogs Ludwig Salvador). Wir wandern auf gut zu gehenden steinigen Serpentinenwegen hinab zum Meer zur Felsenhalbinsel Sa Foradada (Tramontana Gebirge) – Aufenthalt und Bademöglichkeit. In der schönen Bucht genießen wir ein gemeinsames Mittagessen (Paella auf Holzfeuer). Am Nachmittag wandern wir den Weg zurück. Reine Gehzeit ca. 4 Stunden / Höhenmeter ca. 250 m

4. Tag: Wanderung Orient – Alaró

Heute starten wir unsere Wanderung im malerischen Dorf Orient. Schmale Pfade führen uns durch Olivenwälder bis zur Hochebene Es Pouet. Von hier aus können wir bis nach Palma blicken. Weiter wandern wir über liebliche Steinpfade bis zur geschichtsträchtigen maurischen Festung Castell d‘Alaró. Aufenthalt. Während wir unserem Ausgangspunkt entgegen wandern, kehren wir noch bei einem landestypischen Restaurant ein. Ein Überraschungsessen wird exklusiv für unsere Wandergruppe zubereitet, ein wahrer Festschmaus. Reine Gehzeit ca. 4 h / Höhenmeter ca. 500 m

5. Tag: Deià – Puerto Soller – Blühende Dörfer

Nachdem wir das Künstlerdorf Deià besichtigt haben , nehmen wir den Wanderweg durch Orangen- und Olivenhaine. Am versteckten Aussichtspunkt sehen wir zur Cala Deià, können uns vom Anstieg erholen und den herrlichen Rundumblick genießen. Dann geht es auf dem alten Eselsweg weiter durch Plantagen und Gartenanlagen, vorbei an lieblichen Fincas. Mit der nostalgischen Straßenbahn fahren wir schließlich gemeinsam in den Ort Sóller. Reine Gehzeit ca. 4,5 h / Höhenmeter ca. 450 m

6. Tag: Barranc de Biniaraix – Cúber See

Von dem kleinen Dorf Biniaraix aus gehen wir zum Barranc und pilgern die eindrucksvolle Pilger-Bergschlucht empor. Ein stufenartiger Steinweg, der von Oliven-, Johannisbrotbäumen und Pinien umgeben ist, führt uns auch an den typisch mallorquinischen Natursteinmauern vorbei. Weiter oben verändert sich der Weg und wir gehen manchmal durch Wälder und auf naturbelassenen Wanderwegen bis zum, von den höchsten Bergen Mallorcas umgebenen, Cúber Stausee.
Reine Gehzeit ca. 4,5 h / Höhenmeter ca. 650 m

7. Tag: Wanderung Na Burguesa – Heimreise

Bevor wir die Heimreise antreten, haben wir für Sie noch eine einfache 3-stündige Wanderung vorbereitet. Ein herrlicher Panoramaweg führt uns zum höchsten Punkt der Bergkette Na Burguesa in 400 m Höhe und lässt uns auf die wunderschöne Hauptstadt Palma de Mallorca und auf das azurblaue Mittelmeer blicken. Wir lassen den Nachmittag noch auf Mallorca ausklingen und fahren dann gemeinsam zum Flughafen, Check-In und Heimflug.

top

Leistungen

  • Flug ab Wien/Salzburg (andere Abflughäfen auf Anfrage) nach Mallorca
  • 6x Nächtigung inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet im sehr guten 4*Wanderhotel Cala Fornells in Paguera
  • Basis Doppelzimmer mit Meerblick, Dusche, WC etc.
  • Benützung der Wellnesseinrichtungen im Hotel (Swimmingpool, Ruheraum)
  • alle Bustransfers und Eintritte lt. Programm
  • Reisebegleitung ab/bis Österreich durch Maria Kornelia Vögl
  • Stadtbesichtigung von Palma am 1. Tag
  • örtliche deutschsprachige Wanderreiseleitung ab/bis Hotel
  • alle Gebühren und Steuern (ausg. seit Juli 2016 neu eingeführte Touristensteuer 0,5 – 2€/Tag, vor Ort in der Unterkunft zu entrichten)

Schwierigkeitsgrad bzw. Wanderprofil

Meist gute Wege, Trittsicherheit erforderlich, Schwindelfreiheit nicht erforderlich

Grundausrüstung für Ihre Oliva Wander- und Pilgerreise

  • Tagesrucksack mit ca. 25 Liter Volumen
  • knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
  • Wasserflasche mit 1 Liter Fassungsvermögen
  • zweckmäßige Wanderbekleidung (T- Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)
  • warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)
  • Regenschutz
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)
  • persönliche Medikamente

Zusätzlich empfohlene Ausrüstung

  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Taschenmesser
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • bequeme Schuhe oder Sandalen
  • Badesachen
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Funktionsunterwäsche
  • Überhose, wind-, wasserdicht und atmungsaktiv
  • Regenjacke mit Kapuze, wind-, wasserdicht und atmungsaktiv
  • Süßigkeiten (z.B. Müsliriegel), Getränkepulver etc., Block für Notizen, Schreibzeug und Buntstifte zum Malen
top

Weitere Pilgerreisen

Am Olavsweg in Norwegen
08.08. - 19.08.2018
noch 12 Plätze frei
Am Olavsweg in Norwegen
mit Maria Kornelia Vögl
Wander-Pilgerreise in Norwegen. Lange in Vergessenheit geraten wurde der Olavsweg erst 2010 zum ...
mehr ...
Am Portugiesischen Jakobsweg
27.05. - 10.06.2018
noch 10 Plätze frei
Am Portugiesischen Jakobsweg
mit Maria Kornelia Vögl
Auf unserer Pilgerwanderung erkunden wir den wilden Norden Portugals, wandern auf alten Wegen in ...
mehr ...
Faszination Lourdes
19.06. - 24.06.2018
noch 25 Plätze frei
Faszination Lourdes
mit Lidija Vindis-Roesler mit Wanderungen
Nach Lourdes zu reisen, bedeutet sich Zeit für sich selbst zu nehmen und zugleich Abstand vom ...
mehr ...
Slowenischer Jakobsweg - Teil I
30.05. - 03.06.2018
noch 20 Plätze frei
Slowenischer Jakobsweg - Teil I
mit Lidija Vindis-Roesler
Auf dieser Pilgerwanderung sind wir unterwegs auf den historischen Pfaden, die einst nach Galicien ...
mehr ...

Weitere Reisen nach Mallorca

Tramuntana-Trekking auf Mallorca
27.05. - 03.06.2018
noch 13 Plätze frei
Tramuntana-Trekking auf Mallorca
Auf zur Inselüberquerung!
Inselüberquerung mit Tagesrucksack – von Es Capdellà bis Pollença. Der 100 km lange Gebirgszug ...
mehr ...
Bezauberndes Mallorca
07.04. - 14.04.2018
noch 20 Plätze frei
Bezauberndes Mallorca
mit Veronika Walz
Garten & Kultur
Mallorca ist für vieles bekannt und berühmt – nur nicht für seine schönen Gärten. Diese sind ...
mehr ...
Auf Mallorca das neue Jahr erwandern
26.12.2017 - 02.01.2018
noch 20 Plätze frei
Auf Mallorca das neue Jahr erwandern
mit Maria Kornelia Vögl
mit Silvester-Galadinner
Die Zeit über Silvester ist sicher nicht die typische Reisezeit für Mallorca. Doch insbesondere ...
mehr ...
Malerisches Wandern auf Mallorca
15.10. - 21.10.2017
noch 8 Plätze frei
Malerisches Wandern auf Mallorca
mit Maria Kornelia Vögl
Die reizvolle Sonneninsel und ihre besonderen Kraftorte mit allen Sinnen entdecken. Sanfter, lauer ...
mehr ...
top

Reise buchen

Schliessen

Frühlingswandern auf Mallorca

02.07.2088 – 05.07.2015


Ihre Daten

* Diese Felder bitte ausfüllen


Weitere Reisende



Zahlungsoptionen

Zahlungskonditionen: Anzahlung 20% innerhalb von 14 Tagen. Restzahlung: 14 Tage vor Abreise. Reiseversicherungsprämien sind zu 100% bei Buchung fällig. Zahlung per Kreditkarte (Mastercard, Visa, American Express) ist gerne möglich.

Gutscheinwert wird von Ihrer Rechnung abgezogen.


Bei Flugreisen: CO₂-Abdruck meines Fluges berechnen (freiwillig)

Zum CO2-Rechner von atmosfair

Baum pflanzen für unser Klima (freiwillig)

Oliva Reisen unterstützt die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet. Ihr Ziel: 1.000 Milliarden Bäume bis 2020 pflanzen. Jeder Baum (1 Euro = 1 Baum) zählt!
Informieren & mitmachen:

Plant-for-the-Planet

Anmerkungen & Wünsche | Zustiegsstelle bei Busreisen bitte auswählen (siehe Leistungsübersicht) und hier angeben

Reise anfragen

Schliessen

Frühlingswandern auf Mallorca

02.07.2088 – 05.07.2015

*Diese Felder bitte ausfüllen

Ihre Anfrage