Narren hasten, Kluge warten, Weise gehen in den Garten.
R. Tagore

previous next

Gartenzauber Südwales & Highgrove

‚Croeso i Gymru‘ – Willkommen in Wales! In das wildromantische Fürstentum von Prince Charles führt uns diese Gartenreise. Wir besuchen traumhafte, kleinere Privatgärten wie High Glanau Manor mit blumenreicher Doppelrabatte und andere Gartenschätze. Auch prachtvolle große Gartenanlagen mit eindrucksvollen Herrenhäusern wie Dyfrynn oder den berühmten Garten von Prince Charles, Highgrove, sehen Sie auf dieser Gartenreise. Die schöne Innenstadt von Cardiff und Cardiff Castle werden Sie ebenso begeistern wie malerische Städtchen. Genießen Sie den Zauber der Landschaft und der Gärten von Wales!

Das Besondere auf dieser Oliva Gartenreise

  • Eindrücke aus dem wildromantischen Fürstentum von Prince Charles
  • Privatgärten wie High Glanau Manor und Gartenschätze wie Highgrove
  • Die schöne Stadt Cardiff und Cardiff Castle
  • malerische Städtchen
  • Gartentipps und Pflanzentipps von Dr. Veronika Walz, Gartengestalterin und Botanikerin
  • Gäste: 15 – 25

Termine und Preise

REISE- & Storno-VERSICHERUNG
für Busreisen (PDF) für Flugreisen (PDF)

21.07. - 27.07.2018

pro Person im DZ €1.770,-
pro Person im EZ €1.950,-
noch 30 Plätze frei


REISE- & Storno-VERSICHERUNG

für Busreisen (PDF) für Flugreisen (PDF)
top

Unser Reiseprogramm

1. Tag: Anreise – Privatgarten

Flug nach London. Ankunft am Flughafen London Heathrow, wo Sie Ihre Reiseleitung erwartet. Auf der Fahrt nach Wales besuchen wir eine kleine, traumhafte Ortschaft, die sogar unter Denkmalschutz steht und einen bezaubernden kleinen Privatgarten. Danach fahren wir in unser Hotel nahe Cardiff, wo wir für die nächsten 6 Nächte einchecken und dann unser wunderbares Abendessen genießen.

2. Tag: National Botanic Garden Wales – Aberglasney Gardens

Wenn wir den National Botanic Garten Wales besuchen, werden Sie kaum glauben, wie jung er ist; er wurde erst im Jahr 2000 eröffnet. Wir sehen die unterschiedlichsten Bereiche: von Trockenbeeten über Blumenwiesen mit heimischen Pflanzen bis zu herrlichen Blumenrabatten. Besonderes Glanzstück ist das Glashaus von Norman Foster mit verschiedenen Klimazonen und Biosphären von Südafrika bis Australien mit Orchideen, Palmen und Aronstabgewächsen. In Aberglasney erwartet uns ein ganz besonderer Garten. Seine Ursprünge reichen lange zurück und heute präsentiert er sich mit einem ungewöhnlichen Klostergarten und einem zauberhaften Waldgarten entlang eines romantischen Wasserlaufs.

3. Tag: Privatgärten

Den heutigen Tag verbringen wir in zwei ganz unterschiedlichen walisischen Privatgärten. Der erste Garten liegt an einem Südhang in den Black Mountains. Hier erwartet uns einer der vielfältigsten und faszinierendsten Gärten in ganz Wales. In der großen Anlage besichtigen wir etwa den formalen italienischen und den üppigen persischen Garten. Ganz in der Nähe liegt der zweite Garten unseres heutigen Gartentages. Seit etwa 10 Jahren arbeitet der Gartenbesitzer an seinem Garten – seiner ganz eigenen, spannenden Interpretation eines cottage gardens. Lassen Sie sich begeistern von diesen zwei ungewöhnlichen, schönen Privatgärten.

4. Tag: Cardiff Stadtführung – Schlossbesichtigung – Freizeit – Dyffryn Gardens and House

Heute geht es in die walisische Hauptstadt Cardiff. Sie ist sowohl die größte Stadt als auch das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum von Wales. Bei einer Stadtführung mit unserer Reiseleitung lernen wir ihre verschiedenen Facetten kennen. Wir besuchen auch Cardiff Castle, dessen Geschichte bis ins 11. Jahrhundert zurückgeht. Dann haben Sie Zeit, das Stadtzentrum auf eigene Faust zu erkunden und den Aufenthalt in dieser schönen Stadt zu genießen. Einen prächtigen, 22 ha großen Garten und das prachtvolle Herrnhaus besuchen wir am Nachmittag: Dyffryn Gardens. Bereits 1906 beauftragte der fachkundige und begeisterte Pflanzensammler Reginald Cory den Gartengestalter Thomas Mawson mit der Planung der Anlage. Die unterschiedlichen Gartenbereiche wie  der Pompejanische Garten, der Kräutergarten und die herrlichen alten Bäume werden uns begeistern.

5. Tag: High Glanau Manor – Überraschungsprogramm

Ein Höhepunkt unserer Gartenreise ist sicher der Besuch in High Glanau Manor. Dieser herrliche gelegene Privatgarten wurde Anfang des 20. Jhdts. für den Gartengestalter Henry Tipping angelegt. Im Laufe der Zeit verwilderte der Garten. Als Helena und Hilary Garrish das Anwesen zu ihrem zu Hause machten, restaurierten sie den völlig verwilderten Garten originalgetreu und fachkundig. Das Glanzstück des Gartens ist die prachtvolle, fast 100 m lange Doppelrabatte, bepflanzt mit typischen Cottagegarten-Pflanzen wie leuchtend blauem Rittersporn, Katzenminze und Zierlauch. Dieser Garten ist so schön und berühmt, dass er sogar 2016 von Prince Charles besucht wurde.

6. Tag: Llanover House and Garden – Abergavenny – Privatgarten

Bereits im 18. Jhdt. für Benjamin Waddington angelegt, wird Llanover House heute von Elizabeth Murray weitergeführt. Wir sehen die wunderbare Baumsammlung und die Blütenpracht in den Beeten mit Zierlauch, Wolfsmilch und Fingerhut. In Abergavenny, einem netten Städtchen voller walisischem Flair verbringen wir unsere Mittagspause. Der Besitzer des Privatgartens, den wir dann besuchen, ist Gartengestalter und das sieht man auch in seinem Garten. Einen magischen Garten hat der Gestalter angelegt, der sich einerseits wunderbar in die Landschaft einfügt und andererseits voller Kontraste ist. Rosen treffen auf Blumenzwiebeln, Obstbäume auf Gemüsepflanzen, Wildblumen kontrastieren mit klassischen Formschnittelementen. Lassen Sie sich überraschen von diesem spannenden Garten!

7. Tag: Wales – Highgrove – London

Der Abschluss unserer Gartenreise ist zugleich ein absoluter Höhepunkt: Highgrove, der biologisch geführte Garten von Prince Charles. Bei der Führung erleben wir die verschiedenen Gartenreiche vom Prinzen wie die berühmte „stumpery“ mit Baumstümpfen und Farnen gestaltet, den Thymianweg und den bunten königlichen Küchengarten. Am Nachmittag fahren wir zum Flughafen und treten unsere Heimreise an. Eine Verlängerung Ihres Aufenthaltes ist möglich. Wir beraten Sie gerne.

top

Leistungen

  • Flüge ab/bis Wien (weitere Flüge ab/bis Deutschland oder Schweiz evtl. auf Anfrage möglich) nach London Heathrow
  • 6 Nächte inkl. Halbpension im 3*Hotel & Spa Heronston
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC/TV
  • Rundreise im Komfortreisebus
  • sämtliche Eintritte lt. Reiseverlauf
  • Oliva Reisebegleitung: Dr. Veronika Walz, Gartengestalterin und Botanikerin
  • örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
  • 1 Reiseführer pro Buchung
  • umfangreiche Reiseinformationen
  • sämtliche Gebühren und Steuern
top

Weitere Gartenreisen

Privatgartenreise nach Oberösterreich
10.07. - 11.07.2017
noch 12 Plätze frei
Privatgartenreise nach Oberösterreich
mit Angelika Ertl-Marko
Kleine Zeitung Leserreise
Exklusiv für Sie öffnen private und geheime Gärten im Blumenland Oberösterreich ihre ...
mehr ...
Marrakech - Perle des Orients
26.09. - 29.09.2018
noch 20 Plätze frei
Marrakech - Perle des Orients
mit Roman Malli
mit André Hellers ANIMA-Garten
Wie eine Fata Morgana erscheint das Stadtbild vor der Kulisse des schneebedeckten Atlasgebirges: ein ...
mehr ...
Zauber der Gärten im Süden von Schottland
02.07. - 08.07.2018
noch 25 Plätze frei
Zauber der Gärten im Süden von Schottland
mit Veronika Walz mit Garten der Queen
Schottland ist ein ganz besonderes Land, wildromantisch, zauberhaft, mit herrlichen Landschaften und ...
mehr ...
Blühendes Bayern - zur Sommerblüte
02.08. - 05.08.2018
noch 40 Plätze frei
Blühendes Bayern - zur Sommerblüte
mit Johannes Käfer und Margit Thiel
Traumhaft schön angelegte Privatgärten, Bauerngärten und Wassergärten! Genießen Sie die ...
mehr ...

Weitere Reisen nach Cotswolds

Cotswolds & Blenheim Flower Show
19.06. - 24.06.2018
noch 25 Plätze frei
Cotswolds & Blenheim Flower Show
mit Margit Thiel
Die Cotswolds sind unbestritten das grüne Herz Englands. Bereits 1966 erhob man die gesamten ...
mehr ...
Liebliche Cotswolds mit Highgrove
23.07. - 28.07.2018
noch 13 Plätze frei
Liebliche Cotswolds mit Highgrove
mit Margit Thiel
Die Cotswolds sind dort, wo England am schönsten ist. Die dünn besiedelte, sanft hügelige ...
mehr ...
Liebliche Cotswolds mit Highgrove
12.06. - 17.06.2018
noch 17 Plätze frei
Liebliche Cotswolds mit Highgrove
mit Margit Thiel
Die Cotswolds sind dort, wo England am schönsten ist. Die dünn besiedelte, sanft hügelige ...
mehr ...
Liebliche Cotswolds mit Highgrove
17.07. - 22.07.2017
ausgebucht
Liebliche Cotswolds mit Highgrove
mit Margit Thiel
Die Cotswolds sind dort, wo England am schönsten ist. Die dünn besiedelte, sanft hügelige ...
mehr ...
top

Reise buchen

Schliessen

Gartenzauber Südwales & Highgrove

02.07.2088 – 05.07.2015


Ihre Daten

* Diese Felder bitte ausfüllen


Weitere Reisende



Zahlungsoptionen

Zahlungskonditionen: Anzahlung 20% innerhalb von 14 Tagen. Restzahlung: 14 Tage vor Abreise. Reiseversicherungsprämien sind zu 100% bei Buchung fällig. Zahlung per Kreditkarte (Mastercard, Visa, American Express) ist gerne möglich.

Gutscheinwert wird von Ihrer Rechnung abgezogen.


Bei Flugreisen: CO₂-Abdruck meines Fluges berechnen (freiwillig)

Zum CO2-Rechner von atmosfair

Baum pflanzen für unser Klima (freiwillig)

Oliva Reisen unterstützt die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet. Ihr Ziel: 1.000 Milliarden Bäume bis 2020 pflanzen. Jeder Baum (1 Euro = 1 Baum) zählt!
Informieren & mitmachen:

Plant-for-the-Planet

Anmerkungen & Wünsche | Zustiegsstelle bei Busreisen bitte auswählen (siehe Leistungsübersicht) und hier angeben

Reise anfragen

Schliessen

Gartenzauber Südwales & Highgrove

02.07.2088 – 05.07.2015

*Diese Felder bitte ausfüllen

Ihre Anfrage