previous next

Kloster- & Privatgärten in Niederösterreich

Sie sind ein grüner Himmel. Zwischen alten Mauern duften Kräuter und Rosen, blühen Sommerblumen und exotische Pflanzen, werden Heilkräuter und Gemüse kultiviert. Ein Kloster ohne Garten ist selten. Ein Garten ist die Fortsetzung des Lobpreises Gottes unter freiem Himmel. Ebenso wird hier das Wissen um Heilkräuter und Gartenkunst gepflegt. Gäste erfahren hier Entspannung und Entschleunigung.

„Der Ort im Kloster, wo man Gott
am nächsten ist, ist nicht nur die Kirche,
sondern der Garten. Dort erfahren die
Menschen ihr größtes Glück.“

(nach Pachomius + 346)

Das Besondere auf dieser Oliva/Sonntagsblatt Gartenreise

  • Besuch bedeutender niederösterreichischer Klöster & Stifte und ihrer Gärten
  • Einblick in die Garten-, Kräuter- und Pflanzenkultur der Klöster und Stifte
  • mitten drin im kulturellen Erbe des Mittelalters
  • Besuch der Arche Noah als Bewahrer alter Pflanzen- und Gemüsesorten
  • Wachau-Rundfahrt
  • Schifffahrt auf der Donau
  • Reisebegleitung durch Gartenexpertin Angelika Ertl

Termine und Preise

REISE- & Storno-VERSICHERUNG
für Busreisen (PDF) für Flugreisen (PDF)

04.07. - 07.07.2017

Preis pro Person im DZ €450,-
Preis pro Person im EZ €520,-
ausgebucht
Reise ist gesichert


REISE- & Storno-VERSICHERUNG

für Busreisen (PDF) für Flugreisen (PDF)
top

Unser Reiseprogramm

1. Tag: Anreise – Natur im Klostergarten - Privatgarten

Fahrt über die Südautobahn zu unserem ersten Klostergarten – Augustiner Stift Klosterneuburg; Gärten der Jahrhunderte spiegeln die Stile der Epochen wider. Der Konventgarten ist als Englischer Garten des 19. Jahrhunderts gestaltet und beherbergt eine Orangerie und den Jakobsbrunnen. Des Weiteren warten der Teichgarten und der Kreuzgarten auf uns. Danach Mittagessen in einem gemütlichen Restaurant. Weiter geht die Reise in die schöne Wachau. Ein Privatgarten in der Nähe von Dürnstein öffnet uns exklusiv die Gartenpforte. Danach Fahrt zu unserem Hotel in Spitz an der Donau. Zimmerbezug, Abendessen und Nächtigung.

2. Tag: Klostergärten im Waldviertel

Vom köstlichen Frühstück gestärkt besuchen wir die Gartenwelten von Stift Altenburg. In den Gärten des Stifts Altenburg gelten die Grundsätze von „Natur im Garten“. Im „Garten der Religionen“ werden das Judentum, der Hinduismus, der Buddhismus, der Islam und das Christentum in der Sprache einer modernen Gartengestaltung dargestellt. Weiter geht die Fahrt nach Zwettl. Mittagessen.

Die Gärten von Stift Zwettl: mittelalterlicher Ernst und blühende Lebensfreude. In den Terrassengärten an der Südseite fühlen sich auch im raueren Klima des Waldviertels Heilkräuter, Quitten und Blütenpflanzen wohl, der elegante Prälatengarten mit den beiden Orangerien lädt zu einem Spaziergang zwischen barocken Rabatten und das Kreuzgärtlein schließlich atmet die Stille des inneren Klosterbereichs. Weiter geht es in das Benediktinerstift Melk, wo sich der Stiftsgarten als Paradies voll Mystik und Geheimnis präsentiert. Rückfahrt entlang der Donau zu unserem Hotel, Abendessen und Nächtigung.

 

3. Tag: „Narren hasten, Kluge warten, Weise gehen in den Garten.“

Der heutige Tag beginnt im Augustiner Chorherrenstift Herzogenburg, wo zahlreiche verschiedene Gartenbereiche neben dem gerade völlig neu rekonstruierten barocken Prälatengarten bestehen. Bevor wir den Tag mit einer Schifffahrt auf der Donau ausklingen lassen, besuchen wir den Kräuter- und Nutzgarten und Marillengarten vom Stift Göttweig. Das Stift Göttweig öffnet exklusiv für uns den alten Marillengarten und wir sind eingeladen, die Natur im Wechsel der Jahreszeiten im Natur- und Kräutergarten zu beobachten. Anschließend unternehmen wir eine Wachau-Rundfahrt mit abschließender Schifffahrt auf der Donau. Lassen Sie sich berieseln!

4. Tag: Blühende Lebensfreude

Nach dem Frühstück fahren wir ins Kamptal nach Schiltern und besuchen die Arche Noah; Generationen von Gärtnerinnen und Gärtnern, von Bäuerinnen und Bauern pflegten über Jahrhunderte mit Sorgfalt und Liebe ihre Gemüse-, Obst- und auch Zierpflanzen-Sorten. Die Arche Noah hat sich zur Aufgabe gemacht, diese Vielfalt zu bewahren. Danach fahren wir zu den Kittenberger Erlebnisgärten. Jedes Jahr werden die Kittenberger Erlebnisgärten um einen neuen Schau-Garten in höchster gärtnerischer Perfektion erweitert! Das bedeutet in Schiltern die Entdeckung verwunschener Winkel, großzügige Ausblicke, verschlungene Pfade und unendliche Farbenpracht in großer Vielfalt. Danach Mittagessen.

Am frühen Nachmittag Weiterfahrt zu unserem abschließenden Gartenbesuch – der Privatgarten Rainbows End in Tulln. Ein Ort der Entspannung. Um ca. 16.30 Uhr Heimreise zu Ihrem Einstiegsort in der Steiermark.

top

Leistungen

  • Busfahrt im Komfortreisebus ab Graz, Gleisdorf, Ilz, Hartberg
  • 3x Halbpension (AE/N/FR) im sehr guten Weinhotel Wachau, Spitz a.d. Donau
  • Basis Doppelzimmer mit DU/WC/TV/Telefon
  • fachlich begleitet durch Gartenexpertin Angelika Ertl
  • Reisebegleitung durch einen Mitarbeiter vom Sonntagsblatt
  • alle Eintritte in den Klosteranlagen und Klostergärten
  • Besichtigungen der Privatgärten gemäß Reiseverlauf
  • Kaffee & Kuchen im Garten am 4. Tag
  • Wachau-Rundfahrt inkl. örtlicher Reiseleitung
  • Schifffahrt auf der Donau/Wachau
  • sämtliche Straßensteuern und Gebühren

 

top

Weitere Gartenreisen

Privatgartenreise nach Oberösterreich
10.07. - 11.07.2017
noch 12 Plätze frei
Privatgartenreise nach Oberösterreich
mit Angelika Ertl-Marko
Kleine Zeitung Leserreise
Exklusiv für Sie öffnen private und geheime Gärten im Blumenland Oberösterreich ihre ...
mehr ...
Marrakech - Perle des Orients
26.09. - 29.09.2018
noch 20 Plätze frei
Marrakech - Perle des Orients
mit Roman Malli
mit André Hellers ANIMA-Garten
Wie eine Fata Morgana erscheint das Stadtbild vor der Kulisse des schneebedeckten Atlasgebirges: ein ...
mehr ...
Zauber der Gärten im Süden von Schottland
02.07. - 08.07.2018
noch 25 Plätze frei
Zauber der Gärten im Süden von Schottland
mit Veronika Walz mit Garten der Queen
Schottland ist ein ganz besonderes Land, wildromantisch, zauberhaft, mit herrlichen Landschaften und ...
mehr ...
Blühendes Bayern - zur Sommerblüte
02.08. - 05.08.2018
noch 40 Plätze frei
Blühendes Bayern - zur Sommerblüte
mit Johannes Käfer und Margit Thiel
Traumhaft schön angelegte Privatgärten, Bauerngärten und Wassergärten! Genießen Sie die ...
mehr ...

Weitere Reisen nach Niederösterreich

Faszinierendes Waldviertel
05.09. - 07.09.2018
noch 25 Plätze frei
Faszinierendes Waldviertel
mit Angelika Ertl-Marko
mit Koch-Workshop
GEA Waldviertler – Sonnentor – Faszinierende Gärten. Das obere Waldviertel – dort, wo die ...
mehr ...
Idyllisches Marchfeld & Biohof Adamah
09.08.2018
noch 30 Plätze frei
Idyllisches Marchfeld & Biohof Adamah
mit Veronika Walz
Das Marchfeld ist für seine Gemüsegenüsse und seine herrliche Weite bekannt, aber (noch) nicht ...
mehr ...
Lady Gardeners im Süden NÖ
29.08.2018
noch 30 Plätze frei
Lady Gardeners im Süden NÖ
mit Veronika Walz
In das sanft hügelige südliche Niederösterreich führt uns diese eintägige Gartenfahrt. Drei ...
mehr ...
Lady Gardeners im Norden NÖ
03.08.2018
noch 30 Plätze frei
Lady Gardeners im Norden NÖ
mit Veronika Walz
Niederösterreich ist voller schöner Gärten und begeisterter „Lady Gardeners“. Auf dieser ...
mehr ...
top

Reise buchen

Schliessen

Kloster- & Privatgärten in Niederösterreich

02.07.2088 – 05.07.2015


Ihre Daten

* Diese Felder bitte ausfüllen


Weitere Reisende



Zahlungsoptionen

Zahlungskonditionen: Anzahlung 20% innerhalb von 14 Tagen. Restzahlung: 14 Tage vor Abreise. Reiseversicherungsprämien sind zu 100% bei Buchung fällig. Zahlung per Kreditkarte (Mastercard, Visa, American Express) ist gerne möglich.

Gutscheinwert wird von Ihrer Rechnung abgezogen.


Bei Flugreisen: CO₂-Abdruck meines Fluges berechnen (freiwillig)

Zum CO2-Rechner von atmosfair

Baum pflanzen für unser Klima (freiwillig)

Oliva Reisen unterstützt die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet. Ihr Ziel: 1.000 Milliarden Bäume bis 2020 pflanzen. Jeder Baum (1 Euro = 1 Baum) zählt!
Informieren & mitmachen:

Plant-for-the-Planet

Anmerkungen & Wünsche | Zustiegsstelle bei Busreisen bitte auswählen (siehe Leistungsübersicht) und hier angeben

Reise anfragen

Schliessen

Kloster- & Privatgärten in Niederösterreich

02.07.2088 – 05.07.2015

*Diese Felder bitte ausfüllen

Ihre Anfrage