previous next

Magische Bretagne

Entdecken Sie die Bretagne, das Land der Kelten, der Crêpes und der Calvaires. Sie werden die Magie dieser Landschaft hautnah erleben bei Ihren Wanderungen durch Menhirfelder, durch Zauberwälder und auf rauen Küstenpfaden. Der Mont-Saint-Michel bei Ebbe oder wellenumtost – man weiß nie, was einen erwartet in dieser rauen Welt aus hartem Granit und tiefem Glauben: Steilküsten und Leuchttürme, Kirchhöfe und Kalvarienberge. Und die faszinierende Kultur in dieser Region setzt dieser Reise das Sahnehäubchen auf.

Das Besondere an dieser Oliva Wander- & Kulturreise:

  • Wandern in den schönsten Küstenlandschaften von Bretagne und Normandie
  • faszinierende Kulturschauplätze
  • Übernachtungen in unserem Standorthotel Hotel Le Manoir des Portes (Geheimtipp!)
  • OLIVA Reisebegleitung durch Frankreich-Spezialistin Sabine Habenicht
  • familiäre Atmosphäre: 10 – 15 Gäste

Termine und Preise

REISE- & Storno-VERSICHERUNG
für Busreisen (PDF) für Flugreisen (PDF)

16.08. - 24.08.2017

Preis pro Person im DZ €1.890,-
Preis pro Person im EZ €2.060,-
noch 15 Plätze frei


REISE- & Storno-VERSICHERUNG

für Busreisen (PDF) für Flugreisen (PDF)
top

Unser Reiseprogramm

1. Tag: Anreise – Flug nach Rennes

Flug von Wien (weitere Flughäfen auf Anfrage) nach Rennes. Gemeinsamer Transfer mit dem Minibus zum Hotel Manoir des Portes nach Lamballe. Aperitif und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Val André – Dahouêt – Morieux

Wir beginnen den Tag mit der Entdeckung der näheren Umgebung und unternehmen einen Strandspaziergang entlang der Promenade von Val André bis zum kleinen Hafenort Port Dahouêt; 5 km, ca. 2 h. Die Mittagspause versüßen wir uns in einer typisch bretonischen Crêperie. Bei wunderbaren Ausblicken auf das Meer fahren wir oberhalb der Küste weiter. Nachmittags besichtigen wir die kleine Kirche von Morieux, die zu den ältesten der Gegend gehört. An den Fresken finden wir die leuchtenden Ockerfarben von Roussillon (Provence) wieder. Abendessen in einem typisch bretonischen Restaurant.

3. Tag: Küstenwanderung am Cap Frehel

Traumhaft – eine leichte Küstenwanderung bringt uns zum Cap Frehel; 7 km, ca. 2 h. Nachmittags geht es dann weiter zum bekannten Badeort Les Sables d‘Or mit breitem Sandstrand und einer schönen Strandpromenade, die zum Verweilen einlädt. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Ile de Bréhat

Am heutigen Tag unternehmen wir einen Schiffsausflug zur Ile de Bréhat. Die autofreie Insel besitzt ein besonders mildes Klima und so gedeihen hier Oleander, Agaven, Mimosen, Feigen und Palmen. Zu Fuß oder per Fahrrad entdecken wir die vielfältige Schönheit der Insel. Abendessen in Paimpol.

5. Tag: Dinard – Saint-Malo – Cancale

Am Vormittag besuchen wir die elegante Küstenstadt Dinard. Prachtvolle Belle Epoque Villen zeugen von der Epoche des 19. Jhdt., als die Stadt erstmals von der Pariser Aristokratie als luxuriöse Badestation in der Bretagne entdeckt wurde. Im Anschluss geht es per Schiff auf die gegenüberliegende Seite nach Saint-Malo. Die legendäre Korsarenstadt ist ein absolutes Muss jeder Bretagnereise. Abendessen im Hotel.

6. Tag: Rosa Granitküste

Bei Ploumanach wandern wir an der Rosa Granitküste, der Côte de Granit Rose, auf dem Zöllnerweg entlang; 8 km, ca. 2,5 h. Herrliche Ausblicke aufs Meer, eingerahmt von malerischer Granitfelslandschaft, begleiten unseren Weg. In Perros Guirec laden zwölf Strände zur Erholung und zum Baden ein. Urlaubsgenuss ohne Ende! Abendessen und keltisches Volksfest mit Konzert in Lamballe.

7. Tag: Mont-Saint-Michel und die Gärten von Castillon

Am Vormittag widmen wir uns ganz dem weltberühmten Kloster Mont-Saint-Michel. Weiterfahrt nach Crépon. Dort sehen wir den wunderschönen Privatgarten „Les Jardins de Castillon“. Übernachtung und Abendessen in Crépon.

8. Tag: Bayeux – Honfleur

In Bayeux bewundern wir die berühmte „Tapisserie de Bayeux“, ein Meisterwerk des 11. Jhdt. Auf diesem Wandteppich ist in liebevoller Stickarbeit die Eroberung Englands durch Wilhelm den Eroberer dargestellt. Mittags Weiterfahrt Richtung Normandie mit Zwischenstopp im mondänen Seebad Cobourg, das durch die Schriften von Marcel Proust berühmt wurde. Am Abend erreichen wir das kleine Hafenstädtchen Honfleur. Übernachtung und Abendessen in Honfleur.

9. Tag: Honfleur – Giverny – Paris - Heimreise

Vormittags spazieren wir durch die pittoresken Gassen der kleinen Hafenstadt. Im 19. Jhdt. war Honfleur ein beliebtes Zentrum der Impressionisten, die hier einige ihrer schönsten und berühmtesten Motive festgehalten haben. Mittags Weiterfahrt nach Giverny. Dort besuchen wir jenen traumhaften Garten, den Monet dort seinerzeit geschaffen und in seinen leuchtendsten Farben gemalt hat. Am späten Nachmittag Transfer nach Paris. Abreise oder Möglichkeit zur Verlängerung in Paris.

top

Leistungen

  • Flug ab/an Wien via Paris nach Rennes (andere Abflughäfen auf Anfrage)
  • 6 Übernachtungen im Hotel Manoir des Portes in Lamballe
  • 1 Übernachtung im Hotel Bayeux in Crepon
  • 1 Übernachtung im Hotel Honfleur in Honfleur
  • Halbpension: Frühstücksbuffet und Abendessen (2x im Hotel, 6x in Restaurants)
  • Rundreise im komfortablen und klimatisierten Reisebus
  • Wanderungen lt. Programm
  • alle Eintritte gemäß Reiseverlauf
  • OLIVA Reisebegleitung Frankreich-Spezialistin Sabine Habenicht
  • alle Steuern und Gebühren
top

Weitere Wanderreisen

Lüneburger Heide aktiv erleben
27.08. - 02.09.2018
noch 15 Plätze frei
Lüneburger Heide aktiv erleben
mit Weges Team
mit Hamburg
Unsere Wanderungen in der Lüneburger Heide führen entlang des Heidschnuckenweges, der 2014 zum ...
mehr ...
Am Olavsweg in Norwegen
08.08. - 19.08.2018
noch 12 Plätze frei
Am Olavsweg in Norwegen
mit Maria Kornelia Vögl
Wander-Pilgerreise in Norwegen. Lange in Vergessenheit geraten wurde der Olavsweg erst 2010 zum ...
mehr ...
Tramuntana-Trekking auf Mallorca
27.05. - 03.06.2018
noch 13 Plätze frei
Tramuntana-Trekking auf Mallorca
Auf zur Inselüberquerung!
Inselüberquerung mit Tagesrucksack – von Es Capdellà bis Pollença. Der 100 km lange Gebirgszug ...
mehr ...
Nordic Walking an der Riviera Opatija
12.04. - 15.04.2018
noch 19 Plätze frei
Nordic Walking an der Riviera Opatija
mit Franz und Christa Rath
mit Insel Krk
Aktive Erholung an einem der schönsten Plätze Kroatiens. Urlaub und Bewegung? Wer diese ...
mehr ...
top

Reise buchen

Schliessen

Magische Bretagne

02.07.2088 – 05.07.2015


Ihre Daten

* Diese Felder bitte ausfüllen


Weitere Reisende



Zahlungsoptionen

Zahlungskonditionen: Anzahlung 20% innerhalb von 14 Tagen. Restzahlung: 14 Tage vor Abreise. Reiseversicherungsprämien sind zu 100% bei Buchung fällig. Zahlung per Kreditkarte (Mastercard, Visa, American Express) ist gerne möglich.

Gutscheinwert wird von Ihrer Rechnung abgezogen.


Bei Flugreisen: CO₂-Abdruck meines Fluges berechnen (freiwillig)

Zum CO2-Rechner von atmosfair

Baum pflanzen für unser Klima (freiwillig)

Oliva Reisen unterstützt die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet. Ihr Ziel: 1.000 Milliarden Bäume bis 2020 pflanzen. Jeder Baum (1 Euro = 1 Baum) zählt!
Informieren & mitmachen:

Plant-for-the-Planet

Anmerkungen & Wünsche | Zustiegsstelle bei Busreisen bitte auswählen (siehe Leistungsübersicht) und hier angeben

Reise anfragen

Schliessen

Magische Bretagne

02.07.2088 – 05.07.2015

*Diese Felder bitte ausfüllen

Ihre Anfrage