previous next

Naturspektakel Madeira & Blumenfest

Blumenmeer–Wanderparadies – Blumenfest Festa da Flor. Bei unserer Garten- & Naturreise haben Sie die Möglichkeit beim Höhepunkt im Festkalender von Madeira, dem Blumenfest 2018, dabei zu sein! Sie lernen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Insel kennen, ohne Koffer packen zu müssen und sind beim bekannten Blumenkorso in Funchal dabei. Die Festa da Flor (Fest der Blumen) findet jährlich nach Ostern statt – eine optimale Reisezeit für Madeira. Blaue Hortensien, leuchtend gelbe Mimosen, Strelitzien in Knallorange und die afrikanische Liebesblume in zartem Lila und strahlendem Weiß verwandeln die Insel in einen bunten Blumenteppich.

Madeira heißt den Frühling mit dem bezaubernden Blumenfest willkommen!

Das Besondere an dieser Oliva Gartenreise

  • Tribünenplätze Blumenfestival Festa da Flor
  • Blandys Garten
  • Rosarium Arco São Jorge
  • UNESCO-Weltnaturerbe Rabaçal
  • Unterbringung im 4*Hotel Four Views Baia, Funchal
  • Oliva Gartenexperte: Roman Malli
  • Gäste: 20 – 25

Termine und Preise

REISE- & Storno-VERSICHERUNG
für Busreisen (PDF) für Flugreisen (PDF)

19.04. - 26.04.2018

Preis pro Person im DZ €1.590,-
Preis pro Person im EZ €1.750,-
Aufzahlung 7xAbendessen €90,-
noch 14 Plätze frei
Reise ist gesichert


REISE- & Storno-VERSICHERUNG

für Busreisen (PDF) für Flugreisen (PDF)
top

Unser Reiseprogramm

1. Tag, 19.04.: Direktflug nach Funchal/Madeira mit Austrian Airlines

Treffpunkt mit Ihrer Reisebegleitung am Flughafen in Wien und gemeinsamer Flug nach Funchal/Madeira. Kurze Busfahrt zum *Hotel Four Views Baia.

Am Abend werden Sie vom Team unserer örtlichen Agentur begrüßt und Sie erhalten einen Überblick über das Programm der kommenden Tage.

*Das 4*Hotel Four Views Baía auf der Insel Madeira begeistert durch seine erhöhte Lage, dank welcher es einen Panoramablick auf das Meer erlaubt. Zu Fuß lässt sich das Stadtzentrum von Funchal schnell erreichen (ca. 15 Gehminuten).

2. Tag, 20.04.: Tagesausflug „Pico Arriero – Santana – Adlerfelsen“

Nach dem Frühstück starten wir zu einem ganztägigen Ausflug in den Nordosten von Madeira. Zuerst geht es über den Poiso-Pass auf den dritthöchsten Berg Pico do Arieiro, von dem aus wir eine unglaublich schöne Rundsicht über Madeira haben. Über das Naturschutzgebiet von Ribeiro Frio geht es nach Santana. Sie lernen Santana mit den typisch bemalten Bauernhäuschen kennen. Vorbei am imposanten Adlerfelsen gelangen wir nach Porto da Cruz, dem Zentrum des Zuckerrohranbaus. Hier sollten Sie unbedingt das Nationalgetränk Poncha verkosten, zu dessen Zubereitung auch ein Teil des kräftigen Zuckerrohrschnapses gehört. An der Südküste entlang erreichen wir gegen Abend wieder unser Hotel, wo uns ein köstliches Abendessen erwartet.

3. Tag, 21.04.: Die wunderbaren Gärten von Funchal und Blumenfestival Festa da Flor

Nach dem Frühstück unternehmen wir eine Stadtbesichtigung in Funchal. Danach erkunden wir den Botanischen Garten hoch über der Altstadt Funchals mit über 3.000 eingeführten und über 200 einheimischen Pflanzen. Und schon startet unser Blumenfestival-Abenteuer: jedes Jahr zwei Wochen nach Ostern findet Madeiras Blumenfestival statt. Am Vortag des großen Straßenumzugs kommen tausende Kinder auf dem Praça do Municipio in Funchal zusammen, wo sie aus einem Meer von Blumen, eine Mauer der Hoffnung bauen. Lassen Sie sich von diesem Brauch verzaubern.

4. Tag, 22.04.: Blumenfestival Festa da Flor (inkl. Tribünenplatz!)

Auch der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Blumenfestivals. In den Hauptstraßen von Funchal findet der große Festumzug statt. Genießen Sie den farbenprächtigen Blumenkorso, die Tanzgruppen in ihren traditionellen Trachten und die fröhliche Atmosphäre. Wir haben für Sie exklusive Tribünenplätze reserviert.

5. Tag, 23.04.: Zu den Korbflechtern, Blandys Garten und Rosarium in Arco de São Jorge

Wir besuchen zunächst Blandy’s Garden, eine der schönsten Parkanlagen Madeiras. Die einzelnen Gartenräume sind in unterschiedlichen Stilen angelegt. Hier können Pflanzenraritäten aus den unterschiedlichsten Klimazonen gedeihen. Es wachsen Araukarien aus Südamerika, Zedern und Proteen aus Nordafrika, die seltene Telopea aus Westaustralien, Korallenbäume aus Brasilien neben Fingerhut, Gladiolen, Edelweiß und Rosen. Dann bringt uns der Bus erneut auf den dritthöchsten Gipfel Pico do Arieiro, bevor wir zu einer leichten Kurzwanderung im Lorbeerwald (UNESCO Weltnaturerbe) starten. Entlang der Nordküste geht es später über Cabanas nach Arco de São Jorge. Hier besuchen wir das Rosarium mit mehr als 2.000 verschiedenen Rosenarten. Durch das Boaventuratal gelangen wir nach Ponta Delgada und São Vicente, bevor es über den Encumeada-Pass zurück in Richtung Funchal geht. Leichte Wanderung: Gehzeit ca. 1 Stunde, ebener Verlauf.

6. Tag, 24.04.: Der Tropische Garten, die Wallfahrtskapelle in Monte und das Nonnental (Curral das Freiras)

Am Morgen machen wir uns auf der Levada dos Tornos mit der Landschaft und den Wegen der heimischen Vegetation vertraut. Begleitet vom Duft des Eukalyptus und von blühenden Agapanthus und Hortensien spazieren wird durch Akazienhaine. Im Hortensia-Teehaus haben Sie Gelegenheit zu einer kleinen Pause. Die Apfeltorte dort ist eine Sünde wert. Dann geht es weiter zum Monte Palace Garden. Welch Höhepunkt der Gartenkunst hoch über der Inselhauptstadt Funchal! Im Schatten der grünen Blattschirme des Baumfarns und im Ohr das Plätschern der Wasserfälle erkunden wir die stufigen Gartenwege und sehen Proteen und Brotpalmfarne. Anschließend bummeln wir durch den Villenort und besichtigen die Wallfahrtskapelle mit dem Grab des österreichischen Kaisers Karl I. Von hier kann man eine Korbschlittenfahrt (optional) unternehmen. Zum Abschluss fahren wir zum 1.094 m hoch gelegenen Aussichtspunkt Eira do Serrado mit fantastischen Ausblicken auf das Nonnental. Leichte Wanderung: Gehzeit ca. 2-3 Stunden, ebener Verlauf.

7. Tag, 25.04.: UNESCO-Weltnaturerbe Rabaçal – Märchenwald

Einsamkeit und ein herrliches Panorama machen den Reiz der Hochebene Paul da Serra aus. Oft hüllt Nebel die karge Moorlandschaft ein, die im Frühjahr zum Blütenmeer wird. Wir genießen die Magie der Landschaft, bis wir zum Lorbeerwald an die Südküste kommen. Die abwechslungsreiche Genusswanderung durch unberührte Natur führt über alte Schäferwege, durch Tunnel und Flussbette. Wasserfälle, Flechten und baumhohe Erika säumen den Weg durch den Märchenwald und das Gebiet der 25 Quellen. Die überwältigende Vegetation führt uns zum Höhepunkt der Tour, dem Risco-Wasserfall. Wir lernen viel über die Geschichte der Levadas und deren Erbauung. Anschließend fahren wir zu den mehr als 1.000 Jahre alten Lorbeerbäumen in Fanal. Auf dem Rückweg halten wir nochmals in Calheta, um eine der letzten noch intakten Zuckerrohrfabriken zu besichtigen. Mittlere Wanderung: Gehzeit ca. 4 Std., 150 hm abwärts, Taschenlampe erforderlich. Oder Zeit zur freien Verfügung im Hotel bzw. in Funchal.

8. Tag, 26.04.: Rückreise

Nach erlebnisreichen Tagen treten wir unseren Heimflug an.

top

Leistungen

  • Flug ab/an Wien nach Funchal/Madeira (andere Abflughäfen auf Anfrage)
  • Oliva Reisebegleitung: Gartenexperte Roman Malli
  • 7 Nächte inkl. Frühstück im 4*Hotel Four Views Baia, 2 km vom Zentrum Funchals entfernt, nahe Strandpromenade
  • alle Rundfahrten im ortsüblichen Reisebus
  • ganztägiger Ausflug Rabacal am 7. Tag
  • Ausflugsprogramm gemäß Reiseverlauf
  • Besuch des Blumenfestivals am 2. und 3. Tag
  • Tribünenplätze am 3. Tag
  • deutschsprachige Reiseleitung bzw. Wanderführer vor Ort
  • alle Steuern und Gebühren
top

Weitere Gartenreisen

Privatgartenreise nach Oberösterreich
10.07. - 11.07.2017
noch 12 Plätze frei
Privatgartenreise nach Oberösterreich
mit Angelika Ertl-Marko
Kleine Zeitung Leserreise
Exklusiv für Sie öffnen private und geheime Gärten im Blumenland Oberösterreich ihre ...
mehr ...
Marrakech - Perle des Orients
26.09. - 29.09.2018
noch 20 Plätze frei
Marrakech - Perle des Orients
mit Roman Malli
mit André Hellers ANIMA-Garten
Wie eine Fata Morgana erscheint das Stadtbild vor der Kulisse des schneebedeckten Atlasgebirges: ein ...
mehr ...
Zauber der Gärten im Süden von Schottland
02.07. - 08.07.2018
noch 25 Plätze frei
Zauber der Gärten im Süden von Schottland
mit Veronika Walz mit Garten der Queen
Schottland ist ein ganz besonderes Land, wildromantisch, zauberhaft, mit herrlichen Landschaften und ...
mehr ...
Blühendes Bayern - zur Sommerblüte
02.08. - 05.08.2018
noch 40 Plätze frei
Blühendes Bayern - zur Sommerblüte
mit Johannes Käfer und Margit Thiel
Traumhaft schön angelegte Privatgärten, Bauerngärten und Wassergärten! Genießen Sie die ...
mehr ...

Weitere Reisen nach Madeira

Madeira à la Oliva Reisen
01.09. - 08.09.2018
noch 20 Plätze frei
Madeira à la Oliva Reisen
mit Veronika Walz
neues Programm!
Blumeninsel des immerwährenden Frühlings. „Schwimmender Garten Eden, Blumeninsel mitten im ...
mehr ...
Erlebniswandern auf Madeira
31.05. - 07.06.2018
noch 15 Plätze frei
Erlebniswandern auf Madeira
Wandern. Natur pur.
Tropische Gewächse in botanischen Gärten, die uralten Bewässerungskanäle der Levadas und ein ...
mehr ...
Spätsommerreise nach Madeira
19.10. - 26.10.2017
noch 9 Plätze frei
Spätsommerreise nach Madeira
mit Roman Malli mit Orchideen-Workshop
Was gibt es Schöneres, als sich an langen Herbstabenden in blühende Traumgärten mit exotischen ...
mehr ...
top

Reise buchen

Schliessen

Naturspektakel Madeira & Blumenfest

02.07.2088 – 05.07.2015


Ihre Daten

* Diese Felder bitte ausfüllen


Weitere Reisende



Zahlungsoptionen

Zahlungskonditionen: Anzahlung 20% innerhalb von 14 Tagen. Restzahlung: 14 Tage vor Abreise. Reiseversicherungsprämien sind zu 100% bei Buchung fällig. Zahlung per Kreditkarte (Mastercard, Visa, American Express) ist gerne möglich.

Gutscheinwert wird von Ihrer Rechnung abgezogen.


Bei Flugreisen: CO₂-Abdruck meines Fluges berechnen (freiwillig)

Zum CO2-Rechner von atmosfair

Baum pflanzen für unser Klima (freiwillig)

Oliva Reisen unterstützt die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet. Ihr Ziel: 1.000 Milliarden Bäume bis 2020 pflanzen. Jeder Baum (1 Euro = 1 Baum) zählt!
Informieren & mitmachen:

Plant-for-the-Planet

Anmerkungen & Wünsche | Zustiegsstelle bei Busreisen bitte auswählen (siehe Leistungsübersicht) und hier angeben

Reise anfragen

Schliessen

Naturspektakel Madeira & Blumenfest

02.07.2088 – 05.07.2015

*Diese Felder bitte ausfüllen

Ihre Anfrage