previous next

Sehnsuchtsziel Sizilien – Natur pur!

„Benvenuti in Sicilia!“ Malerische Hügel und Gebirgsregionen, schroffe Felszungen an den Küsten, Mandelbäume und Olivenhaine prägen das Bild der sonnenverwöhnten Insel. Zitronen- und Orangenplantagen verbreiten frischen Duft. Die ruhige Weite des Landesinneren steht in reizvollem Gegensatz zu den quirligen Städten.

Auf dieser Wanderreise entdecken Sie die facettenreichen Landschaften Siziliens. Vulkane, Wälder, Canyons und Küstenlandschaften machen aus Sizilien eines der schönsten und vielfältigsten Wanderziele im Mittelmeerraum. Neben der kulturellen und landschaftlichen Vielfalt erwartet uns auch die großartige sizilianische Küche: Zitrusfrüchte, Oliven, Wein, Mandeln, Couscous und Fischspezialitäten laden zum Genießen ein.

Kommen Sie mit auf diese wundervolle Wanderreise und entdecken Sie Sizilien!

Das Besondere auf dieser Oliva Wanderreise

  • Einzigartige antike Kulturschätze
  • Faszination der Vulkanlandschaften
  • Griechische Hochkultur und sizilianischer Alltag
  • Natur pur im Naturreservat Zingaro & Madonien
  • Sizilianische Küche genießen
  • Genusswanderungen von bis zu 4 Stunden
  • Oliva Wanderbegleitung: Verena Riedl
  • 15-20 Gäste

Erlebniswandern in seiner schönsten Form!

Termine und Preise

REISE- & Storno-VERSICHERUNG
für Busreisen (PDF) für Flugreisen (PDF)

27.05. - 02.06.2018

Preis pro Person im DZ €1.290,-
Preis pro Person im EZ €1.399,-
noch 15 Plätze frei


REISE- & Storno-VERSICHERUNG

für Busreisen (PDF) für Flugreisen (PDF)
top

Unser Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Sizilien/Catania

Wir treffen uns am Flughafen in Wien (weitere Abflughäfen auf Anfrage gerne möglich) am frühen Vormittag. Danach Flug nach Sizilien. Anschließend fahren wir zu unserem 4*Hotel in Catania. Abendessen und Nächtigung.

2. Tag: Schluchtenpanorama – Nekropolen im Canyon

Unsere Wanderung führt uns hinein in eine der schönsten Schluchten Siziliens, die Gole dell’Alcantara. Tief hat sich der Fluss in den Basalt gegraben. Der gurgelnde und rauschende Bach begleitet uns auf der ganzen Wanderung. Mal reicht der Blick 20 Meter hinab in das enge Tal. Mal stürzt sich das klare Wasser direkt neben uns über Felsen und Stufen in die Tiefe. Wir wandern durch eine faszinierende Tallandschaft und durch die größte Nekropole Europas (mittelschwere Rundwanderung, ca. 9 km, Gehzeit ca. 3 Stunden, Aufstieg 150 m / Abstieg 200 m).

3. Tag: Ätna, Berg der Berge

Wir fahren mit unserem Bus auf die Nordseite des Ätna, da dieser dort am reizvollsten und ruhigsten ist, da die meisten Touristen die Südseite ansteuern, wo Seilbahn und Jeeps Touren anbieten. Wie ein Monument der Ewigkeit ragt der Vulkankegel über 3.300 m in den Himmel. Der Wanderweg führt uns an den Hängen des Vulkans entlang. Waldwege zwischen Kiefern und Kastanien wechseln mit frischen Lavafeldern. Immer im Blick ist die Rauchfahne des Ätna. Wir werden von einem erfahrenen Wanderguide begleitet, der in seinem Dorf den Ausbruch des Ätna 2002 erlebte. Er vermittelt uns etwas vom Leben mit Europas größtem aktivem Vulkan. Nachmittags besuchen wir ein Weingut im Raum Taormina und lassen den Tag gemütlich ausklingen (mittelschwere Wanderung, ca. 7 km, Gehzeit ca. 3 Stunden, Aufstieg 250 m / Abstieg 250 m).

4. Tag: Naturpark Madonien – ein Geheimtipp

Der Parco delle Madonie im nördlichen Teil der Insel, in der Provinz von Palermo gelegen, mit seinen mehr als 150 Kilometern Wanderwegen, ist ein wunderbares Beispiel für ein Stück unberührter Natur. Er ist idealer Ausgangspunkt, um Siziliens Inneres zu entdecken. Der „Genius Loci“, das geistige Klima dieses besonderen Ortes, sollte man ganz bewusst und vor allem ohne Eile erleben und sich hier ganz einfach von der Vielseitigkeit der Landschaft verzaubern lassen. Durch den Park wandern wir mit einem Gefühl von Stille, Abgeschiedenheit, ja Einsamkeit. Das „Herz Siziliens“ lässt sich nicht im Sturm erobern – vielmehr will es ganz langsam, Schritt für Schritt, in Besitz genommen werden. Auf der Rückfahrt zum Hotel besuchen wir noch die liebliche Ortschaft Castelbuono und tauchen in echtes, sizilianisches Lebensgefühl ein (mittelschwere Wanderung, ca. 8 km, 3,5 Stunden, Aufstieg 300 m / Abstieg 300 m).

5. Tag: Buntes Treiben in Palermo

Transfer zur Kathedrale Santa Maria Nuova in Monreale, malerisch am Hang des Monte Caputo gelegen. Die Fahrt ist ein Panorama-Erlebnis und eröffnet uns weite Blicke über Palermo und seine reizvolle Bucht. Auf einer Führung erkunden wir den berühmten Normannendom aus dem 12. Jahrhundert. Dann bringt ein Transfer uns in die Innenstadt Palermos, wo wir uns auf dem Mercato Ballarò stärken, bevor wir zu unserem kompetent geführten Stadtrundgang durch das Centro Storico aufbrechen.

Der schöne Barockplatz Quattro Canti, der Pretoria-Palast und die Kirchen La Martorana und San Cataldo liegen auf unserem Weg. Zum Abschluss genießen wir noch einmal ein sizilianisches Abendessen in einem traditionellen Restaurant. Stadtspaziergang ca. 2 Stunden.

6. Tag: Naturschauspiel Zingaro

Der küstennahe Wanderweg führt uns durch das erste sizilianische Naturschutzgebiet La Riserva Naturale Orientata dello Zingaro. Wir beginnen die Wanderung am Nordeingang der Naturparks. Die hellen Kalkfelsen stehen im schönen Kontrast zu den roten Böden und den immergrünen Pflanzen. Nach Süden folgend steigen wir mit Blick auf Sughero zwischen Mandel- und Olivenhainen ab. Vorbei am Baglio Cosenza und der Grotta dell’Uzzo gelangen wir zur Grotta Mastro Peppe Siino, die in den 50er Jahren dem bekannten sizilianischen Banditen Salvatore Guiliano und seiner Bande Unterschlupf und Schutz gewährte. Entlang des küstenparallelen Hauptweges wandern wir vorbei an einer der herrlichen Badebuchten (Bademöglichkeit) zurück zum Nordeingang des Naturreservates. Hier wartet bereits unser Bus und wir kehren zurück zum Hotel (mittelschwere Wanderung, ca. 8 km, Gehzeit ca. 4 Stunden, Auf- und Abstieg 400m).

7. Tag: Arrivederci Sicilia

Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen Palermo mit anschließendem Rückflug.

 

Hotels
Es erwartet Sie auf unserer Wanderreise eine besondere Auswahl an teils traditionellen, persönlich geführten Häusern. Nachstehend finden Sie die Internetadressen.

4*Hotel Parc Ariston in Taormina, weitere Informationen finden Sie auf: www.hotelaristontaormina.it
4*Hotel Fiesta Atheene Palace in Palermo/Cefalu, weitere Informationen finden Sie auf: www.palladiumhotelgroup.com


Klima und Wetter
Wir haben unseren Reisetermin so gelegt, dass Sie im Normalfall angenehmes Wandern ohne anhaltende Hitze- oder Kälteperioden erwartet. Das Wetter auf Sizilien ist bestimmt von einem milden, mediterranen Klima. Die Durchschnittstemperaturen liegen in Catania Ende Mai bei 21-23 °C. Da das Wetter, vor allem in den höheren Lagen wie beispielsweise am Ätna, immer eine Überraschung bleibt, sollten Sie bei Ihrer Sizilien-Reise auch für etwas kühlere Tage eingerichtet sein.

top

Leistungen

  • Flug ab/bis Wien nach Catania (weitere Abflughäfen auf Anfrage gerne möglich) inkl. 20 kg Freigepäck
  • 3 Nächte inkl. Frühstück im 4*Hotel in Taormina: Parc Hotel Ariston
  • 3 Nächte inkl. Frühstück im 4*Hotel in Cefalu/Palermo: Hotel Fiesta Atheene Palace
  • 5x Abendessen in den angeführten Hotels
  • 1x Sizilianischer Abend in einem gemütlichen Restaurant
  • alle Transfers und Ausflüge im klimatisierten, ortsüblichen Komfortreisebus
  • sämtliche Besichtigungen, Ausflüge und Eintritte gemäß Reiseverlauf
  • 1 DuMont Reiseführer pro Buchung
  • Klimaschutzunterstützung: wir zahlen für die CO2-Emissionen und investieren in Klimaschutzprojekte
  • Oliva Wanderbegleitung: Verena Riedl
  • alle Steuern und Gebühren
top

Weitere Wanderreisen

Alpe Adria Trail - "Wandern im Garten Eden"
21.09. - 30.09.2018
noch 16 Plätze frei
Alpe Adria Trail - "Wandern im Garten Eden"
mit Weges Team
Der Alpe-Adria-Trail ist ein beliebter Weitwanderweg. Er verbindet Kärnten, Slowenien und ...
mehr ...
Alpe Adria Trail - "Wandern im Garten Eden"
01.06. - 10.06.2018
noch 16 Plätze frei
Alpe Adria Trail - "Wandern im Garten Eden"
mit Weges Team
Der Alpe-Adria-Trail ist ein beliebter Weitwanderweg. Er verbindet Kärnten, Slowenien und ...
mehr ...
Slowenischer Jakobsweg - Teil II
23.08. - 26.08.2018
noch 20 Plätze frei
Slowenischer Jakobsweg - Teil II
mit Lidija Vindis-Roesler
Zu Fuß unterwegs von Ljubljana bis Svete Višarje – Monte Lussari – Lussariberg. Die ...
mehr ...
Slow Peru - entdecken worauf es ankommt
08.08. - 28.08.2018
noch 12 Plätze frei
Slow Peru - entdecken worauf es ankommt
mit Gregor Sieböck
Reise in das Reich der Inkas, der Wolkenmenschen und in den Amazonas. Wir bereisen die großartigen ...
mehr ...

Weitere Reisen nach Italien

Alpe Adria Trail - "Wandern im Garten Eden"
21.09. - 30.09.2018
noch 16 Plätze frei
Alpe Adria Trail - "Wandern im Garten Eden"
mit Weges Team
Der Alpe-Adria-Trail ist ein beliebter Weitwanderweg. Er verbindet Kärnten, Slowenien und ...
mehr ...
Alpe Adria Trail - "Wandern im Garten Eden"
01.06. - 10.06.2018
noch 16 Plätze frei
Alpe Adria Trail - "Wandern im Garten Eden"
mit Weges Team
Der Alpe-Adria-Trail ist ein beliebter Weitwanderweg. Er verbindet Kärnten, Slowenien und ...
mehr ...
Slowenischer Jakobsweg - Teil II
23.08. - 26.08.2018
noch 20 Plätze frei
Slowenischer Jakobsweg - Teil II
mit Lidija Vindis-Roesler
Zu Fuß unterwegs von Ljubljana bis Svete Višarje – Monte Lussari – Lussariberg. Die ...
mehr ...
Toskana mit Trüffelwanderung
07.11. - 11.11.2018
noch 25 Plätze frei
Toskana mit Trüffelwanderung
mit Petra Mazzola
Auf ausgesuchten und entspannten Wanderungen durch die sanfte Hügellandschaft der südlichen ...
mehr ...
top

Reise buchen

Schliessen

Sehnsuchtsziel Sizilien – Natur pur!

02.07.2088 – 05.07.2015


Ihre Daten

* Diese Felder bitte ausfüllen


Weitere Reisende



Zahlungsoptionen

Zahlungskonditionen: Anzahlung 20% innerhalb von 14 Tagen. Restzahlung: 14 Tage vor Abreise. Reiseversicherungsprämien sind zu 100% bei Buchung fällig. Zahlung per Kreditkarte (Mastercard, Visa, American Express) ist gerne möglich.

Gutscheinwert wird von Ihrer Rechnung abgezogen.


Bei Flugreisen: CO₂-Abdruck meines Fluges berechnen (freiwillig)

Zum CO2-Rechner von atmosfair

Baum pflanzen für unser Klima (freiwillig)

Oliva Reisen unterstützt die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet. Ihr Ziel: 1.000 Milliarden Bäume bis 2020 pflanzen. Jeder Baum (1 Euro = 1 Baum) zählt!
Informieren & mitmachen:

Plant-for-the-Planet

Anmerkungen & Wünsche | Zustiegsstelle bei Busreisen bitte auswählen (siehe Leistungsübersicht) und hier angeben

Reise anfragen

Schliessen

Sehnsuchtsziel Sizilien – Natur pur!

02.07.2088 – 05.07.2015

*Diese Felder bitte ausfüllen

Ihre Anfrage