previous next

Sizilien – Gärten, Schönheit, Genuss

„Benvenuti in Sicilia!“ Sizilien bezaubert mit herrlichen Landschaften und der größten Pflanzenvielfalt aller Mittelmeerinseln. In den Frühlingsmonaten verwandelt der ‚Primavera Siciliana’ die Insel in ein Meer von Wildblumen und duftenden Kräutern. Araber, Griechen, Römer und Normannen prägten die Kultur und das Leben, und noch heute gilt die Insel als Brücke zwischen Abend- und Morgenland. Den Besucher erwarten großzügige Villengärten, bunte Märkte und abwechslungsreiche Botanische Gärten, geschichtsträchtige Stätten und der majestätische Ätna. Die kulturelle Vielfalt spiegelt sich auch in der sizilianischen Küche wider: Zitrusfrüchte, Oliven, Wein, Mandeln, Couscous und Fischspezialitäten laden zum Genießen ein.

Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn,

Im dunkeln Laub die Goldorangen glühn,

Johann Wolfgang von Goethe

Das Besondere auf dieser Oliva Garten- & Naturreise

  • einzigartige Kultur- und Gartenschätze
  • Faszinierende Vulkanlandschaften
  • sizilianische Küche genießen
  • Oliva Begleitung: Gartenexperte Martin Mikulitsch
  • Gäste: 20-25

Termine und Preise

REISE- & Storno-VERSICHERUNG
für Busreisen (PDF) für Flugreisen (PDF)

06.05. - 13.05.2018

pro Person im DZ €1.580,-
pro Person im EZ €1.720,-
noch 25 Plätze frei


REISE- & Storno-VERSICHERUNG

für Busreisen (PDF) für Flugreisen (PDF)
top

Unser Reiseprogramm

1. Tag: Fluganreise nach Catania & Weiterfahrt nach Palermo

Treffen mit unserer Oliva Reiseleitung am Flughafen Wien und gemeinsamer Flug nach Catania, Sizilien. Auf einer gemütlichen Fahrt nach Viagrande bekommen Sie bereits einen ersten Eindruck von der Insel – Panoramafahrt entlang der Zyklopenküste, vorbei an Aci Castello, Acitrezza und Acireale. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Vulkan Ätna – Taormina

Ausflug zum Ätna (ca. 3.300 m), dem größten noch tätigen Vulkan Europas. Auffahrt bis zu den Silvestri-Kratern auf ca. 1900 m Höhe. Falls es die Wetterbedingungen und die Vulkantätigkeit erlauben, Möglichkeit zur fakultativen Hochfahrt – mit Spezialfahrzeugen und in Begleitung eines Vulkanführers – zu den südöstlichen Kratern auf ca. 2.900 m Höhe. Kleine Ätnarundfahrt, um einen Eindruck von der spektakulären Vegetation des „Mongibello“ zu bekommen. Am Nachmittag besuchen wir das weltberühmte Städtchen Taormina mit seinem griechisch-römischen Theater und dem nahegelegenen Stadtpark, der Ende des XIX. Jahrhunderts als englischer Garten von der Adligen Florence Trevelyan angelegt wurde. Der Park ist nicht nur wegen seines typisch mediterranen Pflanzenreichtums sehenswert, sondern auch wegen der exotischen Pavillons, die auch „victorian follies“ genannt werden. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Syrakus – Catania

Fahrt nach Syrakus, der einst mächtigsten Griechenstadt auf Sizilien. Besichtigung der archäologischen Zone im „Parco della Neapolis“ mit dem griechischen Theater, dem Altar des Hieron, dem römischen Amphitheater, den Latomien und dem sogenannten „Ohr des Dionysios“. Besichtigung des Gartens der Villa Reimann. 1881 wurde diese Villa errichtet und 1934 von der Dänin Christiane Reimann gekauft. Unter ihrer Pflege wurde das große Grundstück zu einem exotischen Garten italienischen Stils. Weiterfahrt nach Catania. Die zweitgrößte Stadt Siziliens wurde 1669 durch einen verheerenden Ausbruch des Ätna und 1693 durch ein schweres Erdbeben völlig zerstört und im Barockstil wieder aufgebaut. Kurze Orientierungsfahrt durch die Stadt. Rückkehr zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Lentini, mediterraner Garten – Palazzolo

Fahrt nach Lentini und Besuch eines einzigartigen mediterranen Privatgartens. Im Frühling atmet man hier den Duft von Jasmin, Orangenbäumen und Rosen. Weiterfahrt nach Palazzolo Acréide, einer griechischen Gründung, die für ihre archäologischen Ausgrabungen bekannt ist. Ein Geheimtipp ist der Stadtpark von Palazzolo, dessen Pflanzenvielfalt seinesgleichen sucht. Außerdem ist der Friedhof von Palazzolo sehenswert, der mit seinen großartigen Familiengräbern ein Juwel unter den italienischen Friedhöfen darstellt. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Capo d’Orlando – Küstenstädtchen Cefalù

Fahrt nach Capo d’Orlando und Besichtigung der Villa dei Piccolo di Calanovella in der Contrada Vina. Im Inneren der Villa befindet sich ein Museum mit Erinnerungsstücken der Adelsfamilie Piccolo aus Palermo, während der mediterrane Park, von wo man einen herrlichen Blick auf Siziliens Nordküste und die Äolischen Inseln hat, seltenen Bäumen und Pflanzen ein Zuhause bietet. Weiterfahrt in das reizende, mittelalterliche Küstenstädtchen Cefalù und Besichtigung des arabischen Bades (Bagni di Cefalà) und des Normannendoms mit seinen byzantinischen Goldmosaiken. Weiterfahrt zum Hotel im Raum Palermo, Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Palermo – Monte Pellegrino

In Palermo Besichtigung der mehrmals umgebauten Kathedrale aus dem XII. Jh., der Cappella Palatina im Normannenpalast, einem Juwel der byzantinischen Mosaikkunst, der Kirchen S. Giovanni degli Eremiti und/oder „La Martorana“, deren rote Kuppeln auf typisch arabische Architektur verweisen. Fahrt nach Monreale und Besichtigung des Normannendoms mit seinen prunkvollen Mosaiken und des angrenzenden Benediktinerkreuzgangs. Fahrt durch das ehemalige Jagdrevier der spanischen Vizekönige, den sogenannten Park der „Favorita“ (400 ha), vorbei am „Chinesischen Palast“. Auffahrt zum Monte Pellegrino und Besuch der Wallfahrtskirche S. Rosalia, der Schutzpatronin der Stadt Palermo. Rückkehr zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

7. Tag: Villa Whitaker, Park Malfitano & Botanischer Garten

Wir beginnen den Tag mit einem Spaziergang über den malerischen, arabisch anmutenden Markt „Vucciria“. Der sizilianische Maler Renato Guttuso hat in seinem berühmten Gemälde „Vucciria“ die Atmosphäre des Marktes unnachahmlich gut eingefangen. Es folgt der Besuch der Villa Whitaker und des Parks Malfitano, später werden wir im Botanischen Garten, wo schon Goethe auf seiner Suche nach der „Urpflanze“ unterwegs war, weilen. Diesem Garten verdankt Sizilien die Einführung der Mandarine und der Mispel. Neben dem Botanischen Garten befindet sich die Villa Giulia, der wir ebenso einen Besuch abstatten. Rückkehr zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

8. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück haben Sie noch Zeit für einen Einkaufsbummel oder um gemütlich durch die Gassen von Taormina zu spazieren, bevor wir dann zum Flughafen gebracht werden und den Heimflug antreten.

top

Leistungen

  • Flug ab/bis Wien nach Catania (weitere Abflughäfen auf Anfrage) inkl. 23 kg Freigepäck, Gebühren & Steuern
  • 4 Nächte in Viagrande / Grand Hotel Villa Itria****
  • 3 Nächte in Mondello / Hotel Porta Felice****
  • 7 x Halbpension inkl. Getränke zum Abendessen (¼ l Wein + ½ l Mineralwasser)
  • Ausflugsprogramm gemäß Reiseverlauf
  • Honigverkostung am Ätna
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Flughafen Catania
  • örtliche Führungen Palermo/Monreale/Syrakus (halbtags)
  • OLIVA Reisebegleitung: Gartenexperte Martin Mikulitsch
  • alle Eintritte lt. Programm
  • alle Steuern und Gebühren

 

Ihre Unterkünfte auf dieser Reise:

Grand Hotel Villa Itria**** in Viagrande, rund 15 km entfernt von Catania in einem typisch sizilianischen Zitronenhain. Das Hotel verfügt im gastronomischen Bereich über ein Restaurant und eine Bar. Die 92 Zimmer verteilen sich auf 3 Etagen (Lift) und sind ausgestattet mit Bad/DU/WC, Föhn, TV, Minibar, Safe.

Hotel Porta Felice**** im Herzen von Palermo, erwartet Sie ganz in der Nähe des Botanischen Gartens und der Strandpromenade. Das Porta Felice Hotel ist in einem renovierten Palast aus dem 18. Jahrhundert untergebracht und bietet Ihnen auch ein Wellnesscenter, das Sie gegen eine zusätzliche Gebühr nutzen können. Alle Zimmer sind mit Dusche, Bad, WC, TV, W-Lan, und Balkon ausgestattet.

top

Weitere Gartenreisen

Chelsea Flower Show, London
24.05. - 27.05.2018
noch 15 Plätze frei
Chelsea Flower Show, London
mit Martin Mikulitsch
Royale Gartenreise
Ein Muss für jeden Gartenfreund, ist ein Besuch der weltberühmten RHS Chelsea Flower Show - ...
mehr ...
Erntedankfest Special im Garten von Angelika Ertl-Marko
mit Angelika Ertl-Marko
Kleine Zeitung Vorteilsclub
Ein Tag voller Wissen & Inspiration! Unser Format Zu Gast bei Angelika Ertl-Marko ist ein ...
mehr ...
Marrakech - Perle des Orients
26.09. - 29.09.2018
noch 20 Plätze frei
Marrakech - Perle des Orients
mit Roman Malli
mit André Hellers ANIMA-Garten
Wie eine Fata Morgana erscheint das Stadtbild vor der Kulisse des schneebedeckten Atlasgebirges: ein ...
mehr ...
Zauber der Gärten im Süden von Schottland
02.07. - 08.07.2018
noch 25 Plätze frei
Zauber der Gärten im Süden von Schottland
mit Veronika Walz mit Garten der Queen
Schottland ist ein ganz besonderes Land, wildromantisch, zauberhaft, mit herrlichen Landschaften und ...
mehr ...

Weitere Reisen nach Italien

Alpe Adria Trail - "Wandern im Garten Eden"
21.09. - 30.09.2018
noch 16 Plätze frei
Alpe Adria Trail - "Wandern im Garten Eden"
mit Weges Team
Der Alpe-Adria-Trail ist ein beliebter Weitwanderweg. Er verbindet Kärnten, Slowenien und ...
mehr ...
Alpe Adria Trail - "Wandern im Garten Eden"
01.06. - 10.06.2018
noch 16 Plätze frei
Alpe Adria Trail - "Wandern im Garten Eden"
mit Weges Team
Der Alpe-Adria-Trail ist ein beliebter Weitwanderweg. Er verbindet Kärnten, Slowenien und ...
mehr ...
Slowenischer Jakobsweg - Teil II
23.08. - 26.08.2018
noch 20 Plätze frei
Slowenischer Jakobsweg - Teil II
mit Lidija Vindis-Roesler
Zu Fuß unterwegs von Ljubljana bis Svete Višarje – Monte Lussari – Lussariberg. Die ...
mehr ...
Toskana mit Trüffelwanderung
07.11. - 11.11.2018
noch 25 Plätze frei
Toskana mit Trüffelwanderung
mit Petra Mazzola
Auf ausgesuchten und entspannten Wanderungen durch die sanfte Hügellandschaft der südlichen ...
mehr ...
top

Reise buchen

Schliessen

Sizilien – Gärten, Schönheit, Genuss

02.07.2088 – 05.07.2015


Ihre Daten

* Diese Felder bitte ausfüllen


Weitere Reisende



Zahlungsoptionen

Zahlungskonditionen: Anzahlung 20% innerhalb von 14 Tagen. Restzahlung: 14 Tage vor Abreise. Reiseversicherungsprämien sind zu 100% bei Buchung fällig. Zahlung per Kreditkarte (Mastercard, Visa, American Express) ist gerne möglich.

Gutscheinwert wird von Ihrer Rechnung abgezogen.


Bei Flugreisen: CO₂-Abdruck meines Fluges berechnen (freiwillig)

Zum CO2-Rechner von atmosfair

Baum pflanzen für unser Klima (freiwillig)

Oliva Reisen unterstützt die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet. Ihr Ziel: 1.000 Milliarden Bäume bis 2020 pflanzen. Jeder Baum (1 Euro = 1 Baum) zählt!
Informieren & mitmachen:

Plant-for-the-Planet

Anmerkungen & Wünsche | Zustiegsstelle bei Busreisen bitte auswählen (siehe Leistungsübersicht) und hier angeben

Reise anfragen

Schliessen

Sizilien – Gärten, Schönheit, Genuss

02.07.2088 – 05.07.2015

*Diese Felder bitte ausfüllen

Ihre Anfrage