previous next

Zurück zum Genuss in Umbrien

Unsere Genussreise mit leichter Wanderung führt uns in die liebliche und abwechslungsreiche umbrische Hügellandschaft, in historische Dörfer, vorbei an Burgen und vielen anderen faszinierenden Bauwerken. Olivenhaine wechseln mit kleinen Wäldern, Bergweiden und Obstbaumwiesen. Immer wieder genießen wir herrliche Panoramablicke. Wir gelangen in die mittelalterlichen Städte Assisi, Spello und Perugia, die bedeutende Kunstwerke bergen. Die Vielfalt dieses Landstrichs, kulturell, landschaftlich wie auch kulinarisch, ist beeindruckend.

Das Besondere an dieser Oliva Genussreise

  • Reiseleitung Oliva Italien-Spezialist
  • Orvieto, Assisi, Perugia, …
  • Lago Trasimeno
  • Weingut Azienda Madrevite
  • mittelalterliches Städtchen Bevagna
  • Verkostungen regionaler Spezialitäten

Termine und Preise

REISE- & Storno-VERSICHERUNG
für Busreisen (PDF) für Flugreisen (PDF)

23.10. - 29.10.2017

Flugvariante

pro Person im DZ €1.300,-
pro Person im EZ €1.480,-
noch 8 Plätze frei
Reise ist gesichert

Busvariante

pro Person im DZ €1.100,-
pro Person im EZ €1.280,-
noch 8 Plätze frei
Reise ist gesichert


REISE- & Storno-VERSICHERUNG

für Busreisen (PDF) für Flugreisen (PDF)
top

Unser Reiseprogramm

1. Tag: Anreise per Bus oder Flug

Anreise per Bus ab/bis Wien (via Südautobahn) oder per Flug ab/bis Wien nach Florenz. Wir wohnen in einem wunderschönen 4*Landhotel in der Nähe von Perugia. Diese reizvolle Stadt kann mit ihren Palästen, Brunnen und Glockentürmen dem großartigen Florenz absolut Paroli bieten. Bei unserem Willkommensabendessen in der Osteria „I Birbi“ machen wir erste Bekanntschaft mit der regionalen Küche Umbriens, in der Gemüse, Hülsenfrüchte, Trüffel und aromatisches Olivenöl die Protagonisten sind.

2. Tag: Orvieto – Hauptsitz der Enoteca Regionale Umbria

Morgens Ausflug nach Orvieto mit seiner wunderschönen Altstadt sowie der mächtigen gotischen Kathedrale. Besuch des „Palazzo del Gusto“, Sitz der „Enoteca Regionale“ Umbriens, inklusive Führung und anschließendem Light Lunch (bestehend aus Weinprobe und einigen lokalen Produkten). Genießen Sie die fantastische Aussicht von diesem auf einem Fels gebauten Städtchen. Anschließend lassen wir uns noch bei einer Verkostung in der Konditorei „Adriano“ in Orvieto verwöhnen: Dort gibt es typische lokale Süßspeisen. Danach Weiterfahrt nach Todi. Mit unserer Reiseleitung unternehmen wir einen ausgedehnten Spaziergang durch die malerische Innenstadt. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Nächtigung.

3. Tag: Assisi – Montefalco

Heute geht es zunächst nach Assisi. Wir besuchen die Basilika des heiligen Franziskus. Im Anschluss stehen exklusiv für uns in der Käserei „Caseificio Broccatelli“ eine Verkostung feiner Käsesorten und eine kleine Einführung ins Thema auf dem Programm. Danach machen wir einen Abstecher ins mittelalterliche Städtchen Bevagna, das zu den schönsten in Italien zählt. Dann Weiterfahrt ins berühmte Montefalco – jener Ort, der dem exzellenten Wein „Sagrantino di Montefalco“ seinen Namen gibt. Bemerkenswert ist der Blick von Montefalco aus über die umliegende Landschaft. Zum Abschluss des Tages besuchen wir den Olivenöl-Produzenten „Azienda Romanelli“. Uns erwartet eine Führung durch den Betrieb inkl. Verkostung.

4.Tag: Wandergenuss Spello oder einfach einen freien Tag genießen

Diesen Tag können Sie zur freien Verfügung nutzen. Oder Sie unternehmen eine landschaftlich eindrucksvolle Wanderung um Spello. Unsere Genusswanderung führt uns von Spello durch Olivenhaine, mystische Wälder bis zum Dorf Uppello, einige Kilometer vor Foligno. Unterwegs gelangen Sie zu hübschen kleinen Dörfern, zu den Wasserfällen von Pale und dem einsam gelegenen Kloster Sassovivo. Von Uppello bringt Sie dann unser Reisebus zurück zum Hotel.

5. Tag: Torgiano – Perugia

Nach dem Frühstück fahren wir nach Torgiano. Beim Besuch eines der besten Qualitäts-Weingüter Umbriens, der „Azienda Lungarotti“ werden wir durch die Kellerei geführt. Die Weinverkostung lässt nicht lange auf sich warten. Natürlich können Sie auch das Olivenöl von „Lungarotti“ probieren – dazu passend: der anschließende Besuch des Olivenöl-Museums in Torgiano.

Am Nachmittag Weiterfahrt nach Perugia, der Hauptstadt Umbriens – ein Reiseziel à la Prädikat „unbedingt sehenswert“! Erkunden Sie diese schöne Stadt gemeinsam mit unserer fachkundigen Reiseleitung. Besuchen Sie das Schokolademuseum und die traditionelle Konditorei „Pasticceria Sandri“. Abendessen in der „Osteria La Lumera“ in Perugia, die typische umbrische Speisen offeriert.

6. Tag: Naturschauspiel Lago Trasimeno

Das Reiseende naht – doch bevor wir die Heimreise antreten und diese liebliche Landschaft verlassen, unternehmen wir einen Tagesausflug an den Lago Trasimeno, eines der größten Binnengewässer Italiens. Wir empfehlen, den wenig touristisch erschlossenen See zu umrunden – mancherorts fühlt man sich in die Vergangenheit versetzt. Am Nachmittag steht der Besuch des Weingutes „Azienda Madrevite“ in Castiglione del Lago auf dem Programm. Hier werden wir durch den Betrieb geführt und verkosten einige der typischen Produkte des Gutes. In der „Trattoria L’Acquario“ in Castiglione del Lago haben wir für das Abendessen einen Tisch reserviert. Genießen Sie hier die berühmte „Fagiolina del Lago“.

7. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück verlassen wir diese liebliche Region und treten die Heimreise an. Vielleicht denken Sie bei diesem Abschied: hierher komm ich gerne wieder!

top

Leistungen

  • Anreise per Flug ab/an Wien nach Florenz oder Bus ab/an Wien Busbahnhof Erdberg
  • 6 Übernachtungen inklusive Frühstück im 4-*Hotel „Posta dei Donini“ in San Martino in Campo postadonini.it
  • 4 exklusive Essen in Bio-Genuss-Restaurants mit traditionellen regionalen Speisen inkl. einer Auswahl an passenden Weinen (1 Willkommens-Abendessen, 1 Light-Lunch, 2 Abendessen)
  • 4 geführte Verkostungen bei Weingütern oder Produzenten typischer lokaler Produkte
  • Reisebegleitung durch Oliva Italien-Spezialist
  • ausführliche Reiseinformationen
  • alle Gebühren und Steuern

Einstiegsstellen Busvariante: Vienna Busbahnhof Erdberg, Baden, Wiener Neustadt, Hartberg, Graz Webling, Klagenfurt Minimundus

top

Weitere Wanderreisen

Alpe Adria Trail - "Wandern im Garten Eden"
21.09. - 30.09.2018
noch 16 Plätze frei
Alpe Adria Trail - "Wandern im Garten Eden"
mit Weges Team
Der Alpe-Adria-Trail ist ein beliebter Weitwanderweg. Er verbindet Kärnten, Slowenien und ...
mehr ...
Alpe Adria Trail - "Wandern im Garten Eden"
01.06. - 10.06.2018
noch 16 Plätze frei
Alpe Adria Trail - "Wandern im Garten Eden"
mit Weges Team
Der Alpe-Adria-Trail ist ein beliebter Weitwanderweg. Er verbindet Kärnten, Slowenien und ...
mehr ...
Slowenischer Jakobsweg - Teil II
23.08. - 26.08.2018
noch 20 Plätze frei
Slowenischer Jakobsweg - Teil II
mit Lidija Vindis-Roesler
Zu Fuß unterwegs von Ljubljana bis Svete Višarje – Monte Lussari – Lussariberg. Die ...
mehr ...
Slow Peru - entdecken worauf es ankommt
08.08. - 28.08.2018
noch 12 Plätze frei
Slow Peru - entdecken worauf es ankommt
mit Gregor Sieböck
Reise in das Reich der Inkas, der Wolkenmenschen und in den Amazonas. Wir bereisen die großartigen ...
mehr ...

Weitere Reisen nach Italien

Alpe Adria Trail - "Wandern im Garten Eden"
21.09. - 30.09.2018
noch 16 Plätze frei
Alpe Adria Trail - "Wandern im Garten Eden"
mit Weges Team
Der Alpe-Adria-Trail ist ein beliebter Weitwanderweg. Er verbindet Kärnten, Slowenien und ...
mehr ...
Alpe Adria Trail - "Wandern im Garten Eden"
01.06. - 10.06.2018
noch 16 Plätze frei
Alpe Adria Trail - "Wandern im Garten Eden"
mit Weges Team
Der Alpe-Adria-Trail ist ein beliebter Weitwanderweg. Er verbindet Kärnten, Slowenien und ...
mehr ...
Slowenischer Jakobsweg - Teil II
23.08. - 26.08.2018
noch 20 Plätze frei
Slowenischer Jakobsweg - Teil II
mit Lidija Vindis-Roesler
Zu Fuß unterwegs von Ljubljana bis Svete Višarje – Monte Lussari – Lussariberg. Die ...
mehr ...
Toskana mit Trüffelwanderung
07.11. - 11.11.2018
noch 25 Plätze frei
Toskana mit Trüffelwanderung
mit Petra Mazzola
Auf ausgesuchten und entspannten Wanderungen durch die sanfte Hügellandschaft der südlichen ...
mehr ...
top

Reise buchen

Schliessen

Zurück zum Genuss in Umbrien

02.07.2088 – 05.07.2015


Ihre Daten

* Diese Felder bitte ausfüllen


Weitere Reisende



Zahlungsoptionen

Zahlungskonditionen: Anzahlung 20% innerhalb von 14 Tagen. Restzahlung: 14 Tage vor Abreise. Reiseversicherungsprämien sind zu 100% bei Buchung fällig. Zahlung per Kreditkarte (Mastercard, Visa, American Express) ist gerne möglich.

Gutscheinwert wird von Ihrer Rechnung abgezogen.


Bei Flugreisen: CO₂-Abdruck meines Fluges berechnen (freiwillig)

Zum CO2-Rechner von atmosfair

Baum pflanzen für unser Klima (freiwillig)

Oliva Reisen unterstützt die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet. Ihr Ziel: 1.000 Milliarden Bäume bis 2020 pflanzen. Jeder Baum (1 Euro = 1 Baum) zählt!
Informieren & mitmachen:

Plant-for-the-Planet

Anmerkungen & Wünsche | Zustiegsstelle bei Busreisen bitte auswählen (siehe Leistungsübersicht) und hier angeben

Reise anfragen

Schliessen

Zurück zum Genuss in Umbrien

02.07.2088 – 05.07.2015

*Diese Felder bitte ausfüllen

Ihre Anfrage