previous next

Angelikas Lieblingsgärten in Cornwall & Somerset

Welch ein Traum: Cornwall und Somerset Gardens! Gartenreisen haben in England große Tradition. Schon in früheren Jahrhunderten fuhren sowohl Engländer als auch Englandbesucher aus anderen Teilen Europas auf einer „English Garden Tour“ von Garten zu Garten und studierten die englischen Gärten, um sie zu Hause selbst nachzugestalten. Unsere Oliva Garden Tour führt Sie zu den schönsten Gärten Somersets und Cornwalls.

Erkunden Sie gemeinsam mit Angelika Ertl-Marko von Oliva Reisen das historische Wells und die reizvolle und relativ unberührte Landschaft Südwestenglands. Die Garten- und Parkanlagen der Grafschaften Cornwall & Somerset sind in das „European Garden Heritage Network“ eingebunden. Zauberhafte Cottagegärtchen, versteckte Privatgärten und spektakuläre Garten-Kunstwerke werden Sie begeistern. Und nicht nur die Highlights großartiger Gartengestaltungen von Vita Sackville-West, Phyllis Reiss, Gertrude Jekyll und Sir Edwin Lutyens bergen Inspirationen für Sie!

„Unser England ist ein Garten, und solche Gärten werden nicht geschaffen, indem man einfach im Schatten sitzt und singt: Oh, wie schön!“ (Rudyard Kipling)

Das Besondere an dieser Oliva Gartenreise

  • Besuch weltbekannter Gärten wie St. Michael’s Mount, The Garden House
  • umfassender Überblick über die englische Gartenkultur mit zahlreichen Anregungen für Gartenliebhaber
  • Erkundung eines der attraktivsten Küstenabschnitte Englands, prachtvoller Herrenhäuser u.v.m.
  • geheime Privatgärten
  • altehrwürdiges Salisbury mit imposanter Kathedrale
  • Oliva Reisebegleitung: Angelika Ertl-Marko
  • Gäste: 15-25

Termine und Preise

01.07. - 07.07.2019

Preis pro Person im DZ €1.860,-
Preis pro Person im EZ €2.030,-
noch 19 Plätze frei
top

Unser Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach London – Bere Mill Garden – Somerset

Flug nach London-Heathrow; hier werden Sie von Ihrer örtlichen, Deutsch sprechenden Reiseleitung in Empfang genommen und auf der Fahrt Richtung Ilminster/Somerset, zur Einstimmung in den „British Way of Life“, zum individuellen Mittagsimbiss in ein traditionelles Pub geführt. Danach geht`s weiter in Richtung Süden ins ruhige gärtnerische Landleben: zum BERE MILL Garden in Freefolk. Die ehemalige Papiermühle, am Fluss Test gelegen, blickt auf eine lange Geschichte zurück – sie produzierte das Papier für die Banknoten der Bank of England. Rupert Naborro, der jetzige Besitzer, lebt seit 1994 hier und hat nicht nur das Haus renoviert, sondern auch den Garten gestaltet. Ein großartiger Kiesgarten nach Vorbild von Beth Chatto erwartet uns beim Eingang, große Staudenbeete und herrliche Naturwiesen auf der rückwärtigen Seite. Und das alles romantisch begleitet vom Fluss. Bei einem leichten Nachmittagssnack genießen wir die ersten Stunden in England. Danach Fahrt nach Ilminster, im Herzen der Grafschaft Somerset. Bei einem gemeinsamen Abendessen im Hotel klingt der erste Tag aus. Hier richten Sie sich für die nächsten 3 Nächte im Manorhotel Shrubbery ein und lassen den eindrucksvollen Tag bei einem gemeinsamen Abendessen im Hotel Revue passieren.

2. Tag: Iford Manor, Henley Mill & Bischofsstadt Wells

Heute entdecken wir den nördlichen Teil von Somerset. Wir machen einen Abstecher an die Ufer des Frome River, wo Sie ein besonderes Kleinod besuchen: Im Jahre 1899 entdeckte Harold Ainsworth Peto das wunderschöne Fleckchen

Erde, auf dem – versteckt am Grunde eines üppigen Tales – Iford Manor liegt. Seiner Inspiration und seinem Auge für das Zusammenwirken von Architektur und Bepflanzung verdankt The Peto Garden seine ganz besondere Individualität. Die Ideen für die stimmungsvollen Kontraste von mediterraner Vegetation und Architektur brachte Harold Peto von seinen Reisen nach Italien, Spanien und Frankreich mit. Wandeln Sie durch das friedvolle Anwesen mit den von Statuen und Zypressen gesäumten Terrassen und genießen Sie einen wundervollen Ausblick über das Tal.

Ganz in der Nähe liegt die kleinste Stadt Englands, die Bischofsstadt Wells. Beeindruckend ist hier die Cathedral Church of St. Andrew, die in den Jahren 1182 bis 1260 erbaut wurde. Die Wasserquellen, die dem Ort seinen Namen gegeben haben, befinden sich im Garten des Bischofspalastes. Hier haben Sie Gelegenheit, einen Mittagsimbiss zu sich zu nehmen. Weiter geht es nach Wookey, wo Sie der private, von Peter & Sally Gregson angelegte Garten Henley Mill am Ufer des Flusses Axe erwartet. Von fernöstlichen Reisen inspiriert, wurde dieser speziell auf Hortensien und Elfenblumen (Epimedium) ausgerichtete Garten in den letzten 20 Jahren von seinen Besitzern liebevoll gehegt und gepflegt – ganz dem oben genannten Zitat von Rudyard Kipling entsprechend. Sammeln Sie hier viele neue Ideen für Ihre eigene Gartengestaltung! Der Tag endet wieder mit Ihrer Ankunft in Ilminster.

3. Tag: Grafschaft Somerset: Geheime Gärten & Somerton

Heute fahren wir entlang der Küste zu einem der schönsten Gärten in Südengland: Besuch von Knightshayes Court Gardens. Danach geht die Reise weiter in die Gegend um Sidmouth – ein weiteres Herzstück von Devon. In dem Küstenstädtchen haben wir Zeit für einen kleinen Stadtbummel zur Mittagszeit. Danach besuchen wir den wunderschönen Privatgarten von Byes Reach. Die Besitzer werden uns persönlich herumführen und uns anschließend bei einer typisch englischen Teepause kulinarisch verwöhnen. Ein besonderes Exemplar im Stil der Arts & Crafts Bewegung ist Ihr nächstes Ziel: der Garten des Lytes Cary Manor. Das behaglich-familiäre mittelalterliche Herrenhaus, ursprünglich Heim von Henry Lyte, wurde im 20. Jahrhundert von Sir Walter Jenner liebevoll restauriert. Entdecken Sie die magischen, in Form geschnittenen Büsche und Staudenrabatten und sammeln Sie in den Schrebergärten viele farbenfroh-kreative und neue Ideen. Zeit zum Flanieren haben Sie anschließend in der historischen Kleinstadt Somerton. Abendessen und Nächtigung im Hotel.

4. Tag: Rosemunde Pilcher, wir kommen!

Gemütlich starten wir mit einem herzhaften, typisch englischen Frühstück in den Tag. Erste Station wird The Garden House sein. Nicht nur durch die Lage am Rande des mystischen Dartmoors, sondern auch durch den stimmungsvoll abgestuften Hanggarten wird der Reiz dieses Gartens bestimmt. In den Pflanzungen wird großer Wert auf Farbe, Form und Blattstruktur gelegt. Von einer Gartentüre in die nächste: The Wild Side Garten öffnet die Gartentore für uns. Noch ein wahrer Geheimtipp unter den Gartenreisen-Fans. Am Nachmittag Weiterfahrt durchs malerische Cornwall bis nach Falmouth.

Den Abschluss des Tages bildet der Schluchtengarten von Trebah Garden in Falmouth: ein ehemaliger Privatgarten, der in der viktorianischen Zeit errichtet wurde, dann aber lange Zeit im Dornröschenschlaf lag und erst ab 1980 durch Major Hibbert und seine Frau Eira neu gestaltet wurde. Danach Fahrt zum Hotel. Lassen Sie sich vom Gardenhotel Meudon in Falmouth begeistern. Hier verbringen wir die nächsten 2 Nächte.

5. Tag: St. Michael‘s Mount und St. Ives – Privatgarten Chygurno

Nach dem Frühstück fahren wir in Richtung Land‘s End, dem westlichsten Teil Großbritanniens. Auf dem Weg dorthin geht es zum berühmten St. Michael‘s Mount. In mehreren Terrassen erhebt sich der Garten über die Küstenlinie. Dank des windgeschützten Kleinklimas gedeihen hier Agaven und andere subtropische Pflanzen prächtig. Aus den Felsnischen ragen unzählige Palmlilien hervor. Auf dem 80 m hohen, aus dem Meer aufragenden, Granitfelsen befindet sich eine im Jahre 1047 von Edward the Confessor gegründete Benediktinerabtei, die früher der Abtei Mont St. Michel in der Normandie unterstand. Bei Ebbe kann man sie zu Fuß erreichen. Während der Flut stehen kleine Fischerboote bereit, die Sie wohlbehalten übersetzen. Weiterfahrt nach St. Ives und Land‘s End, wo wir den Nachmittag verbringen. St. Ives gilt als einer der schönsten Ferienorte Großbritanniens. Den Abschluss des Tages bildet der Besuch beim Privatgarten von Carol und Rob Moule: Privatgarten Chygurno, ein Gartenparadies mit zahlreichen exotischen und tropischen Pflanzen. Abendessen und Nächtigung im Gardenhotel Meuden.

6. Tag: Küstenwanderung Mullion Cove – Tea Time – Salisbury – Geister gefällig?

Heute steht kein Garten auf dem Programm. Wir laden Sie ein, an einer geführten – einfachen – Küstenwanderung (ca. 7 km) teilzunehmen, um die Landschaft von Cornwall und seine Wildpflanzen und Geologie intensiv zu erleben. Die Ausblicke entlang der Klippen werden Ihnen herrliche Urlaubserinnerungen bescheren.

Eine originale, britische Tea-Time in einem geheimen Privatgarten ist exklusiv für unsere Gäste arrangiert. Die Gäste, die nicht mitwandern, werden mit dem Bus zum Privatgarten gebracht, wo wir dann alle gemeinsam schön langsam Abschied von Cornwall nehmen. Am Nachmittag reisen wir weiter ins altehrwürdige Salisbury mit seiner imposanten Kathedrale. Ein besonderer Tipp: die Klänge in der Kathedrale. Setzen Sie sich zu den Einheimischen und lauschen Sie gemeinsam dem Chor der Kathedrale beim Evensong.

Das Abschieds-Abendessen nehmen wir heute in einem ganz speziellen Pub ein – im Pub The Haunch of Venison spuken die „Grey Lady“ und der „Demented Whist Player“. „Aber frühestens nach fünf Whiskys“, sagt der Wirt. Seien Sie gespannt! Nächtigung im Red Lion Hotel.

7. Tag: Salisbury – West Green House/Teatime – London Heathrow – Heimreise

Bevor wir am späten Nachmittag den Rückflug antreten, erwartet uns ein letztes Reisehighlight: West Green House –genießen wir entspannt diese herrliche Gartenanlage – der Garten ist ein typisches Beispiel für die Liebe der Briten zum Garten. Eingeteilt in Gartenräume werden abwechslungsreich die unterschiedlichsten Ideen verwirklicht: ein ummauerter Garten, ein grandios angelegter Wassergarten sowie ein kleines grünes Amphitheater, in dem zeitweise auch Opernaufführungen stattfinden. Alles umrahmt von herrlichen Blumen. Marylyn Abbott – auch in Australien daheim – hat es mit diesem Garten und ihrer Leidenschaft unter die 20 bedeutendsten Gartengestalter Englands geschafft. Nach unserer Gartenführung laden wir zur entspannten Teatime ein. Im Juli erstrahlen die Rabatten in blauvioletten Tönen, ein Glanzpunkt am Ende dieser Gartenreise. Rückflug am späten Abend.

top

Leistungen

  • Flug ab/bis Wien nach London Heathrow (weitere Abflughäfen wie z.B. München, Frankfurt, Berlin, Zürich auf Anfrage)
  • 1 x Freigepäck
  • 3 Nächte im The Shrubbery Hotel, Ilminster/Somerset
  • 2 Nächte im Meudon Hotel, Falmouth/Cornwall
  • 1 Nacht im Red Lion Hotel, Salisbury
  • Zimmer mit Dusche/WC
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen Mehrgang-Wahlmenü
  • 1 x 3-Gang-Abendessen im Haunch of Venison Pub, Salisbury
  • Rundreise im ortsüblichen Reisebus
  • Reisebegleitung: ORF Gartenexpertin Angelika Ertl-Marko
  • Eintrittsgebühren und Führungen lt. Programm
  • örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
  • alle Trinkgelder in den Hotels
  • sämtliche Gebühren und Steuern

Nicht inkludierte Leistungen:                                                                

  • persönliche Ausgaben
  • Storno- und Reiseversicherung ab € 96,-/P.
top

Weitere Gartenreisen

Königliche Kombination: Chelsea & Cotswolds
22.05. - 26.05.2019
noch 16 Plätze frei
Königliche Kombination: Chelsea & Cotswolds
mit Martin Mikulitsch
Ein Muss für jeden Gartenfreund ist diese wahrhaftig königliche Gartenreise mit dem Besuch der RHS ...
mehr ...
Englische Gärten in Niederösterreich zur Rosenblüte
mit Veronika Walz
zur schönsten Rosenblüte
Englische Gärten in Niederösterreich – ein blumiges, inspirierendes, englisches Gartenerlebnis ...
mehr ...
Flusskreuzfahrt in Südfrankreich
26.06. - 03.07.2019
noch 18 Plätze frei
Flusskreuzfahrt in Südfrankreich
mit Roman Malli
zur Lavendelblüte
Wie heißt es so schön? Wer den Puls eines Landes spüren will, soll auf seinen Lebensadern reisen ...
mehr ...
Bulgarien, eine Reise zu den Rosen
28.05. - 04.06.2019
noch 18 Plätze frei
Bulgarien, eine Reise zu den Rosen
mit Roman Malli
Zur Königin der Blumen & Bulgariens Naturschönheiten. Bulgarien, ein Land das in den letzten ...
mehr ...

Weitere Reisen nach Cornwall

Küstenwandern in Cornwall
11.05. - 18.05.2019
noch 13 Plätze frei
Küstenwandern in Cornwall
mit Verena Riedl
Küstenwanderungen
Gemeinsam mit unserer Reiseleitung entdecken Sie das ursprüngliche Cornwall – unendliche Weiten, ...
mehr ...
Wandern in Cornwall, Devon & Somerset
19.08. - 28.08.2019
noch 18 Plätze frei
Wandern in Cornwall, Devon & Somerset
mit Maria Kornelia Vögl
Unterwegs am berühmten South West Coast Path! Gemeinsam mit unserer Reiseleitung entdecken Sie das ...
mehr ...
Devon und Cornwall – der Charme Südenglands
26.08. - 01.09.2019
noch 20 Plätze frei
Devon und Cornwall – der Charme Südenglands
mit Margit Thiel
Genussvolles Gartenwandern. Welcome to England, im Rosamunde-Pilcher-Land! Einige der schönsten ...
mehr ...
Romantisches Cornwall zur Sommerblüte
05.08. - 11.08.2019
noch 20 Plätze frei
Romantisches Cornwall zur Sommerblüte
mit Roman Malli
Königliche Gartenreise
Gartenreisen haben in England große Tradition. Schon in früheren Jahrhunderten fuhren sowohl die ...
mehr ...
top

Reise buchen

Schliessen

Angelikas Lieblingsgärten in Cornwall & Somerset

02.07.2088 – 05.07.2015


Ihre Daten

* Diese Felder bitte ausfüllen


Weitere Reisende


Reiseversicherung

Wir empfehlen den Abschluss einer Reise- und Stornoversicherung. Unser langjähriger Partner ist die Europäische Reiseversicherung.

Den gewünschten Tarif bitte ins Anmerkungsfeld unten eintragen.

Tarife für Flugreisen
Informationsblatt Reiseversicherung Standard-Schutz für Flugreisen anzeigen ...
Informationsblatt Reiseversicherung PLUS-Schutz für Flugreisen anzeigen ...

Tarife für Busreisen
Informationsblatt Reiseversicherung Standard-Schutz für Busreisen anzeigen ...
Informationsblatt Reiseversicherung PLUS-Schutz für Busreisen anzeigen ...

Gut zu wissen: Alle Tarife umfassen eine Unfall-, Kranken-, Storno- und Gepäckversicherung. Sollten erweiterte Stornogründe benötigt werden bzw. eine Vorerkrankung bestehen, empfehlen wir unbedingt den „PLUS-Schutz“ (Vorteile PLUS-Schutz anzeigen). Wir beraten Sie gerne.


Zahlungsoptionen

Anzahlung 20% innerhalb von 14 Tagen. Restzahlung: 14 Tage vor Abreise. Reiseversicherungsprämien sind zu 100% bei Buchung fällig.

Gutscheinwert wird von Ihrer Rechnung abgezogen.


Bei Flugreisen: CO₂-Abdruck meines Fluges berechnen (freiwillig)

Zum CO2-Rechner von atmosfair

Baum pflanzen für unser Klima (freiwillig)

Oliva Reisen unterstützt die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet. Ihr Ziel: 1.000 Milliarden Bäume bis 2020 pflanzen. Jeder Baum (1 Euro = 1 Baum) zählt!
Informieren & mitmachen:

Plant-for-the-Planet

Anmerkungen & Wünsche

Zustiegsstelle bei Busreisen bitte auswählen (siehe inkludierte Leistungen der jeweiligen Reise) und hier angeben | ggf. gewünschten Tarif der Reise- und Stornoversicherung hier angeben

Reise anfragen

Schliessen

Angelikas Lieblingsgärten in Cornwall & Somerset

02.07.2088 – 05.07.2015

*Diese Felder bitte ausfüllen

Ihre Anfrage