previous next

Grandiose Chelsea Flower Show & Somerset

Jedes Jahr findet Ende Mai in London die Chelsea Flower Show statt – die älteste und wohl berühmteste Gartenbau-Aus­stellung der Welt. Mehr als 600 Aussteller präsentieren 5 Tage lang ihre Neuzüchtungen und verschiedenste Garten­produkte. Der Aufwand dafür ist enorm: Bereits ein Jahr vor der Messe beginnen die Vorbereitungsarbeiten.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen aber die Schaugärten, mit denen berühmte Gartenarchitekten ihr Können zeigen und in denen Besucher Anregungen und Ideen für den eigenen Garten finden. Wer als Gartengestalter einen Mustergarten installieren möchte, muss dem Veranstalter, der Royal Horticultural Society (RHS), ein fertiges Konzept mit Plan und Kostenaufstellung vorlegen – und die Bestätigung, dass ein Sponsor gefunden wurde oder die Kosten gedeckt sind. Die handverlesenen Teilnehmer hätten laut RHS ohnehin alle bereits eine Goldmedaille verdient. Hier Aussteller zu sein, ist bereits eine Auszeichnung. Die schönsten Gärten und kreativsten Ideen werden dennoch prämiert – und solch eine Goldmedaille ist tatsächlich Gold wert. Doch auch in weiteren malerischen Gärten kommen Natur- und Gartenfreunde auf ihre Kosten. London gilt darüber hinaus mit seinen weitläufigen Parkanlagen als eine der grünsten Städte Europas.

OLIVA TIPP: Für alle, die zusätzlich gern ein paar schöne Tage in der lieblichen Grafschaft Somerset mit Gartenexpertin Margit Thiel verbringen möchten, haben wir einige besondere „Perlen“ ausgesucht. Lassen Sie sich verführen von liebevoll umhegten Blütenrabatten und den so typischen idyllischen Cottagegärten. Wir übernachten in einem malerischen Manor-Landaus.

Das Besondere dieser OLIVA Gartenreise:

  • Besuch der Chelsea Flower Show
  • weltbekannte Gärten in der Umgebung Londons wie Kew Gardens
  • Verlängerungsmöglichkeit „Zu Gast bei Ladies und Lords“: Gartenparadiese der Grafschaft Somerset
  • zauberhafte Privatgärten
  • Unterbringung in handverlesenen 4*Hotels in Somerset & London
  • OLIVA Reisebegleitung: Gartenexpertin Margit Thiel
  • anders Reisen in kleiner Gruppe: 15 – 25 Personen

Aufgrund der großen Nachfrage und der limitierten Tickets für die Chelsea Flower Show empfehlen wir eine möglichst rasche Anmeldung!

Termine und Preise

REISE- & Storno-VERSICHERUNG
Busreisen (PDF) Flugreisen (PDF)

18.05. - 24.05.2020

Variante A: Somerset: Zu Gast bei Ladies & Lords, 18.05. - 21.05.2020

Preis pro Person im DZ €990,-
Preis pro Person im EZ €1.100,-
ausgebucht
Reise ist gesichert

Variante B: RHS Chelsea Flower Show, 21.05. - 24.05.2020

Preis pro Person im DZ €1.170,-
Preis pro Person im EZ €1.290,-
ausgebucht
Reise ist gesichert

Kombination Variante A + B: Somerset + Chelsea Flower Show, 18.05. - 24.05.2020

Preis pro Person im DZ €1.890,-
Preis pro Person im EZ €2.140,-
ausgebucht
Reise ist gesichert
REISE- & Storno-VERSICHERUNG
Busreisen (PDF) Flugreisen (PDF)
top

Unser Reiseprogramm

Start Variante A, Somerset: 1. Tag, 18.05.2020: Anreise – London – Gemütliches Ankommen – Fahrt in die Grafschaft Somerset

Per Flugzeug reisen wir mit Gartenexpertin Margit Thiel nach London Heathrow. Von unserem freundlichen Busfahrer am Airport erwartet, starten wir unseren Vorab-Aufenthalt mit einer gemütlichen Fahrt in die Grafschaft Somerset zum Manor-Landhaus Hotel „The Castle“ in Taunton. Nach dem Check-in haben wir Zeit zur freien Verfügung, in der wir beispielsweise einen Rundgang in der Altstadt von Taunton, Hauptstadt von Somerset, unternehmen können. (-/-/A)

2. Tag, 19.05.: Königliches Grün in Somerset

Unser erster Gartenbesuch gilt Hestercome Gardens. Der berühmte Landschaftsgarten stammt aus dem 18. Jahrhundert und ist ein Kunstwerk der bekannten Gartengestalterin Gertrude Jekyll und des Architekten Edwin Lutyens. Ein Parterre-Garten mit bunten Blumenbeeten, eine Orangerie und der holländische Garten begeistern jeden Gast. Am Nachmittag besuchen wir das versteckte Landhaus-Cottage Cothay Manor. Nach einem geführten Rundgang erwarten uns Tee, Kaffee und Kuchen im Garten. Auf der Rückreise machen wir noch Halt in einem schönen Städtchen und haben Zeit für einen Bummel durch die verwinkelten Gassen. (F/-/A)

3. Tag, 20.05.: Zauberhafte Privatgärten

Heute stehen die unterschiedlichen Gärten von Tintinhull Manor und Montacute House sowie eine Spezialgärtnerei auf dem Programm. Die Gärten sind eingebettet in eine malerische Landschaft und faszinieren schon seit vielen Jahren sämtliche Besucherinnen und Besucher. Dichte Hecken, Mauern und Rabatten unterteilen den Garten in viele kleine Räume, und so bekommt man einen guten Eindruck in verschiedene Gartenstile. Zeit zum Flanieren haben wir in Wells, der kleinsten Stadt Englands mit mittelalterlichem Stadtkern. (F/-/A)

4. Tag, 21.05.: Bis bald in den Gärten dieser Welt: London, wir kommen!

Am Vormittag besuchen wir den beeindruckenden Landschaftsgarten Stourhead und im Anschluss den Barrington Court Gardens. Auf der Rückreise nach London bleibt auch noch Zeit für einen Spaziergang in Frome. Am späten Nachmittag fahren wir nach London und beziehen unsere  Zimmer im 4*Clayton Chiswick Hotel, London. (F/-/-)

Start Variante B, Chelsea Flower Show: 1. Tag, 21.05.2020: Anreise nach London – Privatgarten Penny Snell

Flug nach London Heathrow, wo uns bereits unsere örtliche deutschsprachige Gartenexpertin Anette Tate für den heutigen Tag erwartet. Die „grüne“ Entdeckungsreise beginnt nur wenige Kilometer vom Flughafen entfernt in einem kleinen Privatgarten in Cobham. Penny Snell wird uns in Moleshill willkommen heißen. Sie ist die Vorsitzende des National Garden Scheme, jener Institution, die die „Offenen Gartentüren“ in Großbritannien organisiert und damit jährlich Millionen für wohltätige Zwecke aufbringt. Der Garten steckt voller Überraschungen und wurde erst in den vergangenen Jahren teilweise umgestaltet. Danach Fahrt zum 4* Clayton Chiswick Hotel in London. (-/-/-)

2. Tag, 22.05.: Chelsea Flower Show

Dieser Tag steht ganz im Zeichen der Chelsea Flower Show. Die genaue Abfahrtszeit vom Hotel wird am Vortag bekannt gegeben (voraussichtlich 08.30 Uhr). Unser Aufenthalt auf dem Gelände dauert bis ca. 16.00 Uhr, danach fahren wir zurück zum Hotel. Alljährlich pilgern Gartenliebhaber aus aller Welt hierher, um sich Inspirationen für ihre Gärten zu holen. An fünf Messetagen kommen exakt 154.000 Besucher; die Karten sind Wochen vor der Show bereits ausverkauft, doch mehr Besucher könnte die Ausstellung einfach nicht verkraften. (F/-/-)

3. Tag, 23.05.: Grüne Idylle und Blütenpracht – Gärten in der Umgebung von London

Am Morgen besuchen wir Wisley Garden, den Präsentier-Garten der Royal Horticultural Society in Woking. Die Anlage wurde 1903 der Gesellschaft übergeben und hat sich mit seinen Staudengärten, Rosengärten und dem neuen Treibhaus immer weiter entwickelt. Auf Versuchsfeldern züchtet man hier unzählige neue Pflanzen- und Gemüsearten, und unterschiedliche Kultivierungsmöglichkeiten werden in Modellgärten getestet, um zu sehen, unter welchen Bedingungen die Pflanzen am besten gedeihen. Danach geht es weiter zum West Green House. Hier genießen wir entspannt diese herrliche Gartenanlage – der Garten ist typisches Beispiel für die Liebe der Briten zum Garten. Eingeteilt in Gartenträume, werden abwechslungsreich die unterschiedlichsten Ideen verwirklicht: ein ummauerter Garten, ein grandios angelegter Wassergarten sowie ein kleines grünes Amphitheater, in dem zeitweise auch Opernaufführungen stattfinden, und das alles umrahmt von herrlichen Blumen. Marylyn Abbott, auch in Australien daheim, hat es mit diesem Garten und ihrer Leidenschaft unter die 20 bedeutendsten Gartengestalter Englands geschafft. Den Abschluss des heutigen Tages bildet der Besuch bei einem Privatgarten der besonderen Art. (F/-/-)

4. Tag, 24.05.: Kew Gardens & Heimreise

Am Morgen besuchen wir den Royal Botanical Garden. Einer der ältesten botanischen Gärten der Welt, seit 2003 UNESCO Weltkulturerbe, präsentiert sich heute als genussvoller Mix aus Landschaftsgarten mit formalen Gärten und Gewächshäusern. Als Höhepunkte gelten dabei die viktorianischen Gewächshäuser, der 1762 errichtete „Chinesische Turm“ sowie die ausgedehnten Rhododendrongärten. Am frühen Nachmittag Transfer zum Flughafen und Heimflug.(F/-/-)

 

Wie schon Heinrich Heine meinte:
Ich habe das Merkwürdigste gesehen, was die Welt dem staunenden Geiste zeigen kann, ich habe es gesehen und staune noch immer – ich spreche von London.

top
  1. Enthaltene Leistungen

  2. Nicht enthaltene Leistungen

  3. Reiseinformationen

top

Weitere Gartenreisen

Neujahr in Marokko: Sagenhafte Eindrücke
28.12.2020 - 04.01.2021
noch 18 Plätze frei
Neujahr in Marokko: Sagenhafte Eindrücke
mit Margit Thiel
Premium Reise
Märchen aus 1001 Nacht zu Silvester erleben. So beginnt ein frohes neues Jahr: orientalisches Flair ...
mehr ...
Garten-Genussreise ins Schilcherland, Steiermark
26.06. - 27.06.2020
noch 19 Plätze frei
Garten-Genussreise ins Schilcherland, Steiermark
mit Roman Malli
…unterwegs in der Heimat von Oliva Gartenexperte Roman Malli. Satt-grüne Wiesen, üppige Kürbis- ...
mehr ...
Teneriffa: Feuerberg & Gartenzauber
17.04. - 24.04.2021
noch 18 Plätze frei
Teneriffa: Feuerberg & Gartenzauber
mit Margit Thiel
Auf Teneriffa erwarten Sie nicht nur angenehme Temperaturen, sondern auch die vielfältige, ...
mehr ...
Rom - Italienische Gartenlust, zur Rosenblüte
25.05. - 30.05.2021
noch 14 Plätze frei
Rom - Italienische Gartenlust, zur Rosenblüte
mit Johannes Käfer
Gärten & Dolce Vita
Lassen auch Sie sich entführen in die Zeiten des Anfangs und der Blüte unserer Kultur und erleben ...
mehr ...

Weitere Reisen nach England

Grafschaft Somerset… Südengland mit Muße
23.06. - 28.06.2020
ausgebucht
Grafschaft Somerset… Südengland mit Muße
mit Angelika Ertl-Marko
Kleine Zeitung Leserreise
Großartige Garten-Meisterwerke & zauberhafte Cottagegärtchen. England ist als „Land der ...
mehr ...
Königliche Kombination: RHS Chelsea & Cotswolds
mit Petra Österreicher
Ein Muss für jeden Gartenfreund ist diese wahrhaftig königliche Gartenreise mit dem Besuch der RHS ...
mehr ...
Zauberhafte Gärten in Südengland & Operngenuss
22.07. - 27.07.2020
noch 18 Plätze frei
Zauberhafte Gärten in Südengland & Operngenuss
mit Roman Malli
Gärten und Oper - eine typisch britische Kombination! "Very british"! Wo ließe sich der ...
mehr ...
Margits Lieblingsgärten, im Norden von Cornwall
mit Margit Thiel
Der Norden Cornwalls gilt als Geheimtipp für eine Gartenreise. Besonders schön ist es im Juni, ...
mehr ...
top

Reise buchen

Schliessen

Grandiose Chelsea Flower Show & Somerset

02.07.2088 – 05.07.2015


Ihre Daten

* Diese Felder bitte ausfüllen


Weitere Reisende


Reiseversicherung

Wir empfehlen den Abschluss einer Reise- und Stornoversicherung. Unser langjähriger Partner ist die Europäische Reiseversicherung.

Tarif für Flugreisen
Informationsblatt Reise- und Stornoversicherung für Flugreisen anzeigen ...

Tarif für Busreisen
Informationsblatt Reise- und Stornoversicherung für Busreisen anzeigen ...

Gut zu wissen: Alle Tarife umfassen eine Unfall-, Kranken-, Storno- und Gepäckversicherung. Wir beraten Sie gerne.


Zahlungsoptionen

Anzahlung 20% innerhalb von 14 Tagen. Restzahlung: 14 Tage vor Abreise. Reiseversicherungsprämien sind zu 100% bei Buchung fällig.

Gutscheinwert wird von Ihrer Rechnung abgezogen.


Bei Flugreisen: CO₂-Abdruck meines Fluges berechnen (freiwillig)

Zum CO2-Rechner von atmosfair

Baum pflanzen für unser Klima (freiwillig)

Oliva Reisen unterstützt die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet. Ihr Ziel: 1.000 Milliarden Bäume bis 2020 pflanzen. Jeder Baum (1 Euro = 1 Baum) zählt!
Informieren & mitmachen:

Plant-for-the-Planet

Anmerkungen & Wünsche

Zustiegsstelle bei Busreisen bitte auswählen (siehe inkludierte Leistungen der jeweiligen Reise) und hier angeben | ggf. gewünschten Tarif der Reise- und Stornoversicherung hier angeben

Reise anfragen

Schliessen

Grandiose Chelsea Flower Show & Somerset

02.07.2088 – 05.07.2015

*Diese Felder bitte ausfüllen

Ihre Anfrage*