Italien

Sehnsuchtziel Sizilien

Erlebniswandern in seiner schönsten Form. „Benvenuti in Sicilia!“ Malerische Hügel und Gebirgsregionen, schroffe Felszungen an den Küsten, Mandelbäume und Olivenhaine prägen das Bild der sonnenverwöhnten Insel Sizilien. Zitronen- und Orangenplantagen verbreiten frischen Duft. Die ruhige Weite des Landesinneren steht in reizvollem Gegensatz zu den quirligen Städten. Auf dieser Wanderreise entdecken Sie die facettenreichen Landschaften Siziliens. Vulkane, Wälder, Canyons und Küstenlandschaften machen aus Sizilien eines der schönsten und vielfältigsten Wanderziele im Mittelmeerraum. Neben der kulturellen und landschaftlichen Vielfalt erwartet uns auch die großartige sizilianische Küche: Zitrusfrüchte, Oliven, Wein, Mandeln, Couscous und Fischspezialitäten laden zum Genießen ein.
Mehr lesen

Routen-Detailinformationen

Mittel

Wanderungen max. 3-7 stündige Gehzeit und/oder max. 500 Hm im Aufstieg

Charakter Diese Touren eignen sich für Einsteiger und Fortgeschrittene und erfordern ein mittleres Maß an Fitness und Ausdauer. Sie begehen befestigte breite Pfade, einfache Wege und gelegentlich steinige Passagen.

Vorbereitung Es ist keine gezielte Vorbereitung notwendig. Sie sollte jedoch wenigstens 1-2x pro Woche Aktivitäten wie Wandern, lange Spaziergänge und/oder Nordic Walking unternehmen.

Besondere Highlights dieser Oliva Wanderreise:

Das Besondere auf dieser Oliva Reise:

  • Einzigartige antike Kulturschätze
  • Faszination der Vulkanlandschaften
  • Griechische Hochkultur und sizilianischer Alltag
  • Natur pur im Naturreservat Zingaro & Madonien
  • Sizilianische Küche genießen
  • Genusswanderungen von bis zu 4 Stunden
  • Kleingruppe: 12 bis 18 Personen
Alle erfahren
image description

Termine und Preise

Reise- & Storno­versicherung
Preis pro Person im DZ €1.685,-
noch 8 Plätze frei
Preis pro Person im EZ €1.975,-
Reise- & Storno­versicherung
Unser Reiseprogramm
  • 1. Tag, Samstag, 18.05.2024: Anreise nach Sizilien/Catania

    Flug nach Sizilien. Am Flughafen werden Sie bereits von Ihrem örtlichen, deutschsprachigen Wanderguide Gaetano erwartet. Nach einer herzlichen Begrüßung fahren wir zu unserem 4*Hotel Eli, in Sant Alessio Siculo. (-/-/A)

  • 2. Tag, Sonntag, 19.05.: Venus Berg über Taormina

    Wir fahren nach Taormina und weiter nach Castelmola. Hier starten wir unsere Wanderung um den Monte Venere, 884 m, mit herrlicher Aussicht auf Taormina und den Ätna. Am Nachmittag besuchen wir in Taormina das griechisch-römische Theater und haben anschließend Zeit, die einzigartige Atmosphäre dieser Stadt zu genießen. Zum Abendessen kehren wir wieder ins Hotel zurück. Rundwanderung, mittelschwer, ca. 9 km, ca. 4,5 Stunden, Aufstieg 650 m / Abstieg 650 m). (F/-/A)

  • 3. Tag, Montag, 20.05.: Ätna, Berg der Berge

    Wir fahren mit unserem Bus an die Nordseite des Ätna, wo es am reizvollsten und ruhigsten ist, da die meisten Touristen die Südseite ansteuern, wo Seilbahn und Jeeps Touren anbieten. Wie ein Monument der Ewigkeit ragt der Vulkankegel über 3.300 m in den Himmel. Der Wanderweg führt uns an den Hängen des Vulkans entlang. Waldwege zwischen Kiefern und Kastanien wechseln mit frischen Lavafeldern. Immer im Blick ist die Rauchfahne des Ätna. Wir werden von einem erfahrenen Wanderguide begleitet, der in seinem Dorf den Ausbruch des Ätna 2002 erlebte. Er vermittelt uns Einblicke ins Leben mit Europas größtem aktivem Vulkan. Mittelschwere Wanderung, ca. 7 km, ca. 3 Stunden, Aufstieg 250 m / Abstieg 250 m). (F/-/A)

  • 4. Tag, Dienstag, 21.05.: Zeit zur freien Verfügung

    Genießen Sie diesen Tag am Strand oder am Pool bei einem guten Buch. Wer möchte, nimmt den Bus und besucht Taormina oder fährt in den Süden nach Syrakus. (F/-/-)

  • 5. Tag, Mittwoch, 22.05.: Naturpark Madonien – ein Geheimtipp

    Nach unserem Frühstück fahren unternehmen wir eine Panoramafahrt entlang der Nordküste, bis nach Castelbuono, eine liebliche Ortschaft und tauchen in echtes, sizilianisches Lebensgefühl. Nach einem Aufenthalt fahren wir weiter in den Naturpark Madonien, im nördlichen Teil der Insel, in der Provinz von Palermo gelegen. Mit seinen mehr als 150 Kilometern Wanderwegen, ist der Parco delle Madonie ein wunderbares Beispiel für ein Stück unberührter Natur. Er ist idealer Ausgangspunkt, um Siziliens Inneres zu entdecken. Der „Genius Loci“, das geistige Klima dieses besonderen Ortes, sollte man ganz bewusst und vor allem ohne Eile erleben und sich hier ganz einfach von der Vielseitigkeit der Landschaft verzaubern lassen. Durch den Park wandern wir mit einem Gefühl von Stille, Abgeschiedenheit, ja Einsamkeit. Das „Herz Siziliens“ lässt sich nicht im Sturm erobern – vielmehr will es ganz langsam, Schritt für Schritt, in Besitz genommen werden. Danach Fahrt nach Cefalu, unserem Hotelstandort für die kommenden drei Nächte. Nach unserem Zimmerbezug im 4*Hotel Artemis, unternehmen wir noch eine kleine Wanderung auf den Hausberg „Rocca“. Mittelschwere Wanderung, ca. 7 km, 3,5 Stunden, Aufstieg 300 m / Abstieg 300 m. (F/-/-)

  • 6. Tag, Donnerstag, 23.05.: Buntes Treiben in Palermo

    Wir fahren zur Kathedrale Santa Maria Nuova in Monreale, malerisch am Hang des Monte Caputo gelegen. Die Fahrt ist ein Panorama-Erlebnis und eröffnet uns weite Blicke über Palermo und seine reizvolle Bucht. Bei einer Führung erkunden wir den berühmten Normannen-Dom aus dem 12. Jahrhundert. Dann bringt uns ein Transfer in die Innenstadt Palermos, wo wir uns auf dem Mercato Ballarò stärken, bevor wir zu unserem kompetent geführten Stadtrundgang durch das Centro Storico aufbrechen. Der schöne Barockplatz Quattro Canti, der Pretoria-Palast und die Kirchen La Martorana und San Cataldo liegen auf unserem Weg. Zum Abschluss genießen wir noch einmal ein sizilianisches Abendessen in einem traditionellen Restaurant. Stadtspaziergang, ca. 2 Stunden. (F/-/A)

  • 7. Tag, Freitag, 24.05.: Naturschauspiel Zingaro

    Der küstennahe Wanderweg führt uns durch das erste sizilianische Naturschutzgebiet La Riserva Naturale Orientata dello Zingaro. Wir beginnen die Wanderung am Nord-Eingang der Naturparks. Die hellen Kalkfelsen stehen im schönen Kontrast zu den roten Böden und den immergrünen Pflanzen. Nach Süden folgend steigen wir mit Blick auf Sughero zwischen Mandel- und Olivenhainen ab. Vorbei an der Grotta dell’Uzzo wandern wir parallel zur Küste auf dem Hauptweg zu einer der herrlichen Badebuchten (Bademöglichkeit) und zurück zum Ausgangspunkt beim Nord-Eingang. Hier wartet bereits unser Bus und wir kehren zurück zum Hotel. Rundwanderung, mittelschwer,ca. 8 km, ca. 4 Stunden, Auf- und Abstieg 400m). (F/-/-)

  • 8. Tag, Samstag, 25.05.: Arrivederci, Sicilia!

    Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen Palermo mit anschließendem Rückflug.

Enthaltene Leistungen
  • Flug ab/bis Wien (weitere Abflugshäfen auf Anfrage, z.B. München, Frankfurt, Berlin, Zürich, etc.), inkl. 1 Freigepäck 23kg
  • 4 Nächte inkl. Frühstück in Sant`Alessio Siculo: 4*Hotel Eli – elihotel.it
  • 3 Nächte inkl. Frühstück in Cefalu/Palermo: 4*Hotel Artemis – artemiscefalu.it/it
  • 3 x Abendessen in den angeführten Hotels
  • 1 Sizilianischer Abend in einem gemütlichen Restaurant
  • alle Transfers und Ausflüge im klimatisierten, ortsüblichen Komfort-Reisebus
  • sämtliche Besichtigungen, Ausflüge und Eintritte gemäß Reiseprogramm
  • 1 DuMont-Reiseführer pro Buchung
  • Klimaschutzunterstützung: Wir zahlen für die CO2-Emissionen und investieren in Klimaschutzprojekte
  • OLIVA Wanderbegleitung: Dr. Maria Kryza-Gersch & örtlicher Wanderguide Gaetano Geraci
  • alle Steuern und Gebühren
Nicht enthaltene Leistungen
  • Reise- und Stornoversicherung
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Mahlzeiten, welche nicht angeführt sind
Reiseinformationen

Einreisebestimmungen
Reisepass oder Personalausweis erforderlich, Reisedokumente müssen über den Reiseaufenthalt hinaus gültig sein

Gesundheitsbestimmungen
Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Das Wiener Zentrum für Reisemedizin empfiehlt in Europa die generellen Impfungen des Österreichischen Impfplanes. Nähere Auskünfte erhalten Sie unter +43 (1) 40 383 43 bzw. www.reisemed.at. Bitte kontaktieren Sie diesbezüglich entweder Ihren Hausarzt oder das jeweilige Gesundheitsamt. Wir weisen darauf hin, dass alle Reiseteilnehmer in angemessener körperlicher Verfassung sein müssen.

Weitere Wanderreisen

Italien

OLIVAs Wanderreise nach Sardinien in den wilden Osten
  • 16 Plätze frei

Sie hatten schon lange keine Zeit mehr für das Ich; unsere Wanderreise ist äußerst abwechslungsreich…

image description

Italien

Sardinien – Wander-Paradies zwischen Bergen und Meer
  • 16 Plätze frei

Abwechslungsreiche Natur und mildes Klima machen das Wandern auf Sardinien speziell im Frühling und im…

image description

Cornwall

Küstenwandern in Cornwall
  • 16 Plätze frei

Gemeinsam mit unserer Reiseleitung entdecken Sie das ursprüngliche Cornwall – atemberaubende Natur, unendliche Weiten, schroffe…

image description

Spanien

La Gomera & Teneriffa
  • 15 Plätze frei

Aina, unser örtlicher Wanderguide, beschreibt diese beiden Inseln mit einem Wort: Magisch! All jene, welche…

image description

Devon

Englische Riviera – der Charme Südenglands
  • 17 Plätze frei

Welcome to England, im Rosamunde-Pilcher-Land! Sommer an der Riviera klingt wunderbar. Darf es auch die…

image description

Assisi

Wandern am Franziskusweg, Teil 2
  • 20 Plätze frei

Was wir auf den Spuren des hl. Franziskus zu sehen bekommen, übertrifft alle Erwartungen: die…

image description

Rumänien

Mystisches Rumänien: Vielfalt erwandern
  • 20 Plätze frei

Unberührte Natur, Ursprünglichkeit, Spiritualität, Kraftplätze, prächtige Klöster und Orthodoxie, katholische Gotteshäuser, Kirchenburgen und ein enormer…

image description

Italien

Malerische Cinque Terre
  • 25 Plätze frei

Die Magie des Gehens – grenzenlos wander! Die berühmteste und meistbesuchte Wanderregion Italiens bietet aufregend…

image description