previous next

Wanderreise im Nationalpark Cilento

 Auf dieser 8-tägigen Reise erwartet uns eine besonders authentische Region Italiens. Eine Reise durch den Nationalpark Cilento bedeutet das Kennenlernen der Kultur und Geschichte einer süditalienischen Region, deren fantastische Landschaften bis heute nahezu unberührt sind. Vor allem in den alten Städten Paestum und Velia fühlen wir uns in die Zeit der griechischen Kultur zurückversetzt. Wir lernen gleichzeitig auch eine einfache, aber gesunde Küche kennen, die unter dem Namen „dieta mediterranea” oder Mittelmeer-Diät bekannt geworden ist. Hier treffen azurblaues Meer, knorrige Olivenhaine und grüne Berge aufeinander. Genießen wir die Stille des Nationalparks Cilento.


Gut zu wissen …
Noch immer gilt der Nationalpark Cilento als Geheimtipp unter Italien-Reisenden, in der Region wird sanfter und nachhaltiger Tourismus gelebt. Die abwechslungsreiche Landschaft überrascht mit sauberem Meer, einer großen Artenvielfalt und lieblichen Olivenhügeln. Mittelalterliche Bergdörfer, Wälder und malerische Pfade entlang der über 100 Kilometer langen Küste und nicht zuletzt das milde Klima laden zum Wandern ein; einsame Buchten mit weißen Sandstränden und kristallklarem Wasser locken Badeurlauber von Juni bis Oktober.

Routen-Detailinformationen
Mittel

 Das Besondere dieser OLIVA Wanderreise:

  • 4*Standorthotel im Herzen von Kampanien
  • unterwegs mit Italien-Kennerin Petra Mazzola
  • Wandertraumziel fernab der Touristenpfade
  • Nationalpark Cilento, UNESCO Weltnaturerbe
  • Zahlreiche kulinarische Highlights
  • Gruppe: 15 – 20 Personen

Termine und Preise

REISE- & Storno-VERSICHERUNG
Busreisen (PDF) Flugreisen (PDF)

16.05. - 23.05.2021

Preis pro Person im DZ €1.395,-
Preis pro Person im EZ €1.570,-
noch 17 Plätze frei

16.10. - 23.10.2021

Preis pro Person im DZ €1.395,-
Preis pro Person im EZ €1.570,-
noch 16 Plätze frei
REISE- & Storno-VERSICHERUNG
Busreisen (PDF) Flugreisen (PDF)
top

Unser Reiseprogramm

1.Tag, Samstag, 16.05./16.10.2021: Anreise ins Cilento

Flug nach Neapel und Fahrt entlang der Küste ins Cilento nach Castellabate zu unserem 4*Hotel Mareluna, direkt am Meer gelegen. Begrüßung und Information zu den kommenden Wandertagen. (-/-/A)

2.Tag, Sonntag, 17.05./17.10.: Die Calore-Schlucht

Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus durch das wunderschöne Bergland ins Herz des Nationalparks nach Magliano Nuovo (750 m). Hier starten wir unsere erste Wanderung auf alten Pfaden über weite Fels­landschaften und durch mystischen Wald abwärts in die Schlucht des Calore-Flusses. Wir folgen dem Flusslauf und genießen die atemberaubende Land­schaft. Danach kehren wir in einer Trattoria ein, wo wir zusehen, wie die bekannte Pasta-Sorte „Fusilli“ hergestellt wird, und wo wir anschließend ein typisches regionales Essen genießen. (F/M/A) | Dauer der Wanderung: 3,5 Stunden | Höhenunterschied: 400 m | Schwierigkeitsgrad: leicht/mittel 

3. Tag, Montag, 18.05./18.10.: Küstenwanderung Costa degli Infreschi – Marina di Camerota

Heute unternehmen wir ausgehend von Marina di Camerota eine wunderbare Küstenwanderung durch die wohl wildesten Küstenabschnitte des Nationalparks Cilento mit stets herrlichen Ausblicken über die beeindruckende Felslandschaft, Klippen und Brandung. Für den Rückweg nehmen wir ein Boot, damit wir diesen herrlichen Küstenabschnitt auch vom Meer aus bestaunen können, bevor uns der Bus nach Cappacio zu unserem Hotel bringt. (F/-/A) | Dauer der Wanderung: 5 Stunden | Höhenunterschied: 300 m | Schwierigkeitsgrad: mittel

4. Tag, Dienstag, 19.05./19.10.: Küstenwanderung nach Agropoli – Weingut-Besuch

Unsere heutige Wandertour führt uns zunächst durch einen wunderschönen mediterranen Pinienwald, auf einem Weg, der sich an der Küste emporschlängelt und weiterführt durch duftende Macchia, vorbei an verlassenen Bauern­häusern und Siedlungen. Bei guter Sicht sehen wir sogar bis zur Insel Capri und nach Amalfi. Am Nachmittag sind wir auf einem Weingut eingeladen, das von Reben und Oliven­bäumen umgeben ist. Zu hausgemachten, typischen Köstlich­keiten werden uns erlesene cilentanische D.O.P.-Weine serviert. Danach haben wir noch Zeit für einen Bummel durch das schöne Hafenstädtchen Agropoli. (F/L/A) | Dauer der Wanderung: 4 Stunden | Höhenunterschied: 250 m | Schwierigkeitsgrad: leicht/mittel 

5. Tag, Mittwoch, 20.05./20.10.: Zur freien Verfügung oder Besuch der Ausgrabungen von Velia

Heute kann man sich zwischen einem entspannten Tag am Pool oder einer Wanderung durch die Ausgrabungen von Velia entscheiden (Aufpreis EUR 45,00/Person). Programm „Ausgrabungen von Velia“: Wir wandern  in die alte griechische Stadt Velia, die im Jahre 540 vor Christus von den Phokern gegründet wurde. Velia war das geistige Zentrum der Magna Grecia, Sitz der berühmten Eleatischen Philosophenschule. Danach geht es weiter auf der alten griechischen Salzstraße mit herrlichem Blick auf die Berge. Nach der Mittagspause gelangen wir nach Ascea, wo wir an der Strandpromenade entlang spazieren. Rückkehr ins Hotel. (F/-/A) | Dauer der Wanderung: ca. 3,5 Stunden | Höhenunterschied: 180 m | Schwierigkeitsgrad: lecht/mittel 

6. Tag, Donnerstag, 21.05./21.10.: Griechische Mythen und Meer – Monte Licosa und Paestum

Zwischen duftendem Ginster, Myrten und wunderschöner Landschaft wandern wir auf den Monte Licosa (ca. 250 m). Großartige Ausblicke auf den Golf von Salerno und das Leuchtturm-Inselchen der Sirene Leucosia warten als Belohnung auf uns. Weiter geht es entlang der Küste, vorbei an sehenswerten Villen mit üppigen Gärten, zurück zum Hafen von San Marco.

Am Nachmittag besuchen wir die Ausgrabungen von Paestum. Die großartigen griechisch-dorischen Tempel sind von weitem sichtbar. Bei einer Führung durch die antike Stadt lernen wir die Geschichte längst vergangener Tage kennen. Danach Rückfahrt zum Hotel. (F/-/A) | Dauer der Wanderung: 3,5 Stunden | Höhenunterschied: 250 m | Schwierigkeitsgrad: leicht/mittel 

7. Tag, Freitag, 22.05./22.10.: Panorama-Wanderung von Pollica nach Galdo

Heute wandern wir auf den Spuren des Olivenöls „extra vergine“, einem der wichtigs­ten Erzeugnisse der Region. Zunächst fahren wir ins idyllisch gelegene Bergdorf Pollica, von wo aus wir eine Panorama-Wanderung an einem kleinen Franziskanerkloster vorbei bis nach Galdo unternehmen. Danach besuchen wir eine Olivenölmühle und verkosten die Produkte. Am Nachmittag geht es über Panorama-Berg­straßen in eine „Geschmacks-Werkstatt“ zu einer Gourmet–Degustation mit getrockneten Feigen, kombiniert mit den erlesensten Produkten der Region – ein wahrer Augen- und Gaumenschmaus! (F/-/A) | Dauer der Wanderung: 1,5 Stunden | Höhenunterschied: 100 m | Schwierigkeitsgrad: leicht

8. Tag, Samstag, 23.05./23.10.: Ciao, bella Italia! – Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen: Arrivederci, Italia! Am Vormittag fahren wir zum Flughafen und treten unseren Heimflug an. (F/-/-)

Unsere Unterkunft auf dieser Wanderreise: Hotel Mareluna****

Das Hotel Mareluna erwartet uns an der Küste von San Marco di Castellabate und bietet einen Garten mit atemberaubendem Blick auf das Meer und die romantischen Sonnenuntergänge.
Das elegante Gebäude im Stil des Art déco zeichnet sich durch seine auffallende rosa Fassade aus.
Zimmer: 38 Zimmer mit Klimaanlage/Heizung, Sat-TV, Telefon, Safe, Minibar, Föhn, WiFi.
Ausstattung: Restaurant, Bar, Gemeinschaftslounge, Terrasse, Garten, Schwimmbad, privater Strand mit Sonnenschirmen und Liegestühlen.
Weitere Informationen zum Hotel: www.marelunahotel.it

top
  1. Enthaltene Leistungen

  2. Nicht enthaltene Leistungen

  3. Reiseinformationen

top

Weitere Wanderreisen

Wanderreise zum Heiligen Berg Athos
09.10. - 16.10.2021
noch 8 Plätze frei
Wanderreise zum Heiligen Berg Athos
Zu den Klöstern des Heiligen Berges Athos (Agion Oros), Griechenland. Die Chalkidiki-Halbinsel im ...
mehr ...
Willkommen am Leonhardsweg
28.08. - 04.09.2021
noch 10 Plätze frei
Willkommen am Leonhardsweg
mit Angelika Wimmer
Seit alters her sind Menschen unterwegs zu besonderen Plätzen, reihen sich ein in eine große ...
mehr ...
Slowenischer Jakobsweg – Teil 3
02.09. - 05.09.2021
noch 15 Plätze frei
Slowenischer Jakobsweg – Teil 3
mit Lidija Vindis-Roesler
Von Kroatien bis Ljubljana – die schönsten Abschnitte zu Fuß. Die sanfte und von Wanderern ...
mehr ...
Weitwandern am Lechweg
11.09. - 19.09.2021
noch 10 Plätze frei
Weitwandern am Lechweg
mit Ernst Merkinger
von der Quelle bis zum Fall
125 Kilometer vom Formarinsee bis Füssen. Auf die Türen, auf in die Natur: Es wird Zeit! Es wird ...
mehr ...

Weitere Reisen nach Italien

Toskana - Permakultur trifft Slow Food-Region
27.09. - 03.10.2021
noch 25 Plätze frei
Toskana - Permakultur trifft Slow Food-Region
mit Angelika Ertl und Roman Malli Ö1-Reise
In der Toskana, der Region, in der Genuss und Qualität oberste Priorität haben, sind auch viele ...
mehr ...
Toskana - Permakultur trifft Slow Food-Region
18.06. - 24.06.2021
noch 25 Plätze frei
Toskana - Permakultur trifft Slow Food-Region
mit Angelika Ertl und Roman Malli Ö1-Reise
In der Toskana, der Region, in der Genuss und Qualität oberste Priorität haben, sind auch viele ...
mehr ...
Sardinien, Wandern im Nordwesten
10.10. - 17.10.2021
noch 13 Plätze frei
Sardinien, Wandern im Nordwesten
mit Veronica Rickert
mit Ausflug nach Korsika
Die Nordküste von Sardinien ist eine abwechslungsreiche und spannende Entdeckerregion, die nicht ...
mehr ...
Franziskusweg „Premium" - neu erwandern
01.05. - 09.05.2021
noch 4 Plätze frei
Franziskusweg „Premium" - neu erwandern
mit Maria Kryza-Gersch
Premium Reise
Auf den Spuren von Franz von Assisi! Den geheimnisvollen, fantastischen Weg neu erwandern! Eine ...
mehr ...
top

Reise buchen

Schliessen

Wanderreise im Nationalpark Cilento

02.07.2088 – 05.07.2015


Ihre Daten

* Diese Felder bitte ausfüllen


Weitere Reisende


Reiseversicherung

Wir empfehlen den Abschluss einer Reise- und Stornoversicherung. Unser langjähriger Partner ist die Europäische Reiseversicherung.

Tarif für Flugreisen
Informationsblatt Reise- und Stornoversicherung für Flugreisen anzeigen ...

Tarif für Busreisen
Informationsblatt Reise- und Stornoversicherung für Busreisen anzeigen ...

Gut zu wissen: Alle Tarife umfassen eine Unfall-, Kranken-, Storno- und Gepäckversicherung. Wir beraten Sie gerne.


Zahlungsoptionen

Anzahlung 20% innerhalb von 14 Tagen. Restzahlung: 14 Tage vor Abreise. Reiseversicherungsprämien sind zu 100% bei Buchung fällig.

Gutscheinwert wird von Ihrer Rechnung abgezogen.


Bei Flugreisen: CO₂-Abdruck meines Fluges berechnen (freiwillig)

Zum CO2-Rechner von atmosfair

Baum pflanzen für unser Klima (freiwillig)

Oliva Reisen unterstützt die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet. Ihr Ziel: 1.000 Milliarden Bäume bis 2020 pflanzen. Jeder Baum (1 Euro = 1 Baum) zählt!
Informieren & mitmachen:

Plant-for-the-Planet

Anmerkungen & Wünsche

Zustiegsstelle bei Busreisen bitte auswählen (siehe inkludierte Leistungen der jeweiligen Reise) und hier angeben | ggf. gewünschten Tarif der Reise- und Stornoversicherung hier angeben

Reise anfragen

Schliessen

Wanderreise im Nationalpark Cilento

02.07.2088 – 05.07.2015

*Diese Felder bitte ausfüllen

Ihre Anfrage*