Österreich

Zur schönsten Rosenblüte nach Wien & ins Weinviertel

Wiener Gärten zur Rosenblüte – ein glanzvoller Höhepunkt im Gartenjahr! Wir besuchen auf dieser schönen Rosenreise exklusive Privatgärten, die nur für uns ihre Pforten öffnen, und große prachtvolle Rosengärten mit tausenden von herrlichen Rosen. Wir genießen Wiener Köstlichkeiten in der historischen Altstadt von Wien (UNSECO-Weltkulturerbe) und lernen bei einem Stadtspaziergang geheime Plätze kennen. Bei Führungen durch den Volksgarten und das Badener Rosarium erfahren Sie alles über die besten und historische Rosensorten und lüften weitere Geheimnisse rund um die Rose – die Königin der Blumen. Erkunden Sie mit der gebürtigen Wienerin Veronika Schubert kleinste Vorstadtgärten, raffinierte Hanggärten und die zauberhaften Blumengärten in Hirschstetten. Genießen Sie unbeschwert eine der grünsten Städte der Welt, in der sich die Rose in ihrer schier unbeschreiblichen Vielfalt leuchtend von ihrem Hofstaat abhebt. In Niederösterreich/Weinviertel fühlt sich jeder Gartenfreund wie auf Rosen gebettet! 2000 Jahre Gartenkultur – vom römischen Privatgarten über den mittelalterlichen Klostergarten bis zur vielfältigen Gartenkunst der Gegenwart – können hier besichtigt und beschnuppert werden.
Mehr lesen

Besondere Highlights dieser Oliva Gartenreise:

Das Besondere an dieser Oliva Gartenreise

  • Exklusive, geheime Privatgärten, die speziell nur für Sie geöffnet sind
  • Wiener Volksgarten mit historischen Rosen, von Beet- über Strauch bis Hochstammrosen
  • Badener Rosarium mit über 30.000 Rosen
  • Kleine Weltreise durch die Blumengärten Hirschstetten
  • Historische Altstadt von Wien (UNESCO-Welterbe) mit berühmten und geheimen Plätzen
  • Privatgärten zur schönsten Blütezeit im Weinviertel
  • Anders Reisen in einer kleinen Gruppe: 15 – 25 Gäste
  • Oliva Reisebegleitung durch Veronika Schubert
Alle erfahren
image description

Termine und Preise

Reise- & Storno­versicherung
Preis pro Person im DZ €770,-
noch 13 Plätze frei
Preis pro Person im EZ €890,-
Reise- & Storno­versicherung
Unser Reiseprogramm
  • 1. Tag, Donnerstag, 30.05.2024: Anreise nach Wien – Rosen im Volksgarten – Innenstadtführung – Abendessen

    Busanreise ex Klagenfurt via Graz und Südautobahn nach Wien bzw. reisen Sie individuell ins prachtvolle Grand Hotel Biedermeier**** an (oder fragen Sie nach Ihrem persönlichen Flugangebot für Anreise aus Deutschland und der Schweiz), wo Sie Ihre Zimmer beziehen. Um 13.00 Uhr treffen Sie dann Veronika Schubert, eine bekannte österreichische Gartenexpertin und gebürtige Wienerin. Nach einer Begrüßung unternehmen wir eine Führung durch den Volksgarten, der als erster kaiserlicher Park für das „Volk“ geöffnet wurde. Die historische Anlage ist mit Brunnen, dem Theseustempel und Statuen – etwa von Kaiserin Sissi – ausgestattet und präsentiert sich ganz besonders prachtvoll zur Rosenblütezeit. Über 3.000 Rosen – Hochstammrosen, Beetrosen und Kletterrosen – gedeihen hier in üppiger Blütenpracht. Wir erfahren, was es mit der Rosenpatenschaft auf sich hat und bewundern sehr alte Züchtungen wie ‘Rubens’ aus dem Jahr 1859. Danach treffen wir uns mit unserer Wiener Fremdenführerin, die uns über den Heldenplatz zum Burggarten, ein weiteres Wiener Gartenjuwel an der Ringstraße, führen wird. Gemeinsam erkunden wir mit unserer charmanten Wiener Fremdenführerin schöne geheime Innenhöfe, Durchhäuser und Pawlatschen in der „Stadt“, wie die Altstadt um den Stephansdom liebevoll von den Wienern genannt wird. Mit einem gemeinsamen Abendessen in einem typischen Wiener Restaurant klingt unser erster Rosentag in Wien genüsslich aus. (-/-/A)

  • 2. Tag, Freitag, 31.05.2024: Schlossgärten von Schloss Hof & zwei Privatgärten

    Heute öffnen uns zwei Weinviertler Privatgärten und die barocken Schlossgärten von Schloss Hof die Gartentore, und gewähren uns Einblicke in die Geheimnisse der Gartenanlagen bzw. versorgen uns mit vielen Tipps für den grünen Daumen. Zunächst führt uns die Fahrt zum Schloss Hof mit seinen prunkvollen Gärten, die Prinz Eugen nach französischem Vorbild gestalten ließ. Neben überbordenden Blumenrabatten und prachtvollen Wasserspielen findet man etwas abseits den Gutshof mit den Küchengärten. Die versorgten schon den Prinzen mit Obst und Gemüse aus eigenem Anbau.

    Nach dem Mittagessen wartet ein Privatgarten im englischen Stil auf uns! Der Garten befindet sich am Stadtrand von Mistelbach – und zwar am höchsten Punkt mit Aussicht auf die Stadt und die umgebende Hügellandschaft des Weinviertels – und präsentiert sich im englischen Stil.
    Über viele Jahre hinweg gewachsen, besticht er durch seine ungewöhnliche Zweiteilung, die eine kontrast- und abwechslungsreiche Spannung erzeugt. Danach Fahrt zu unserem nächsten Privatgarten im Weinviertel. Auf dem langgestreckten Grundstück lustwandelt der Besucher durch liebevoll und romantisch angelegte Gartenräume. Jeder dieser Räume ist einem bestimmten Thema und ausgewählten Farben gewidmet. Verbindend sind die Elemente Mauern, Hecken und Duftrosen, die in diesen acht romantischen Räumen zu finden sind, und lauschige Sitzplätze laden zum Verweilen ein – kurz: ein Gartentraum mitten im Weinviertel. (F/-/-)

  • 3. Tag, Samstag, 01.06.2024: Rosengarten Pitten - Badener Rosarium, die Rosen der K & K Stadt – geheimer Privatgarten

    Nach dem Frühstück fahren wir zum Rosengarten Pitten, ein Rosenzauber im Pfarrhof. Der barocke Pfarrhof von Pitten präsentiert sich als stimmungsvolles Ambiente für die faszinierende Welt der „Königin der Blumen“, der Rose. Hier befindet sich – nach Baden – die zweitgrößte Rosengartenanlage Niederösterreichs, die 2009 fertig gestellt wurde. Wer heute durch den etwa 1.600 m² großen Garten spaziert, kann über 2.500 Rosenstöcke und 100 verschiedene Rosensorten betrachten. Danach fahren wir in die ehem. K & K Stadt nach Baden und genießen einen Rosen-Rundgang durch das Badener Rosarium. Das Rosarium im Doblhoffpark, Österreichs größter Rosengarten, lädt rund ums Jahr zum Flanieren und Genießen ein. Auf 75.000 m² und 30.000 Rosenstöcken gedeihen gut 800 Rosensorten mit klingenden Namen wie ‘Goldmarie’ und ‘Kaiserin Elisabeth’. Tauchen Sie ein, in die Welt der Rosen.

    Am Nachmittag sind wir zu Gast bei in einem weiteren Privatgarten, ein Garten zum Wohlfühlen. Seit mehr als fünfzehn Jahren gärtnert Christine Wiesmann in ihrem Garten in Pfaffstätten, südlich von Wien. Es ist ein naturnaher Wohlfühlgarten, in dem die Gottesanbeterin, in Pfaffstätten „Les’hahnl“ genannt, verschiedene Libellenarten und eine große Anzahl an Schmetterlingen einen Lebensraum gefunden haben. Bei Kaffee und Kuchen lassen wir die Seele im Garten baumeln. Danach Rückfahrt zum Hotel. (F/-/-)

  • 4. Tag, Sonntag, 02.06.2024: Private Gärten – Blumengärten Hirschstetten – Rosen im exklusiven Wiener Privatgarten im Villenviertel

    Auch am letzten Reisetag dreht sich alles nochmals um wunderschöne und faszinierende Gärten. Im ersten Wiener Privatgarten sind wir in Mauer/Wien zu Gast. Gerade etwas über 500 m² ist er groß – dieser Garten und doch etwas ganz Besonderes – ein kleines Paradies. Hier dominieren Strukturen wie geschnittene Buchskugeln und schlichte Variationen von Grüntönen in vielfältigen Nuancen. Hortensien bilden duftende Inseln und neben Gräsern und Farnen punkten Wolfsmilch-Arten.

    Danach geht es weiter in die Blumengärten in Hirschstetten – ein Genuss für alle Sinne. Riesige Teppiche bunter Sommerblumen, herrliche Düfte reifer Früchte und würziger Kräuter, Bienensummen vom begehbaren Bienenhaus, das glückliche Meckern der Ziegen beim Bauernhof – all das erwartet uns in den 6 Hektar großen Blumengärten Hirschstetten. Wir begeben uns auf eine kleine Reise durch England und Frankreich über Indien bis ins farbenprächtige Mexiko. Hier wird experimentell gepflanzt und erprobt, was in unseren Breiten auch im Winter gut gedeiht. Eine Besonderheit ist der Urzeitgarten, der mächtige Baumfarne, Ginkgo und eine Wollemie beherbergt. Wir sehen aber natürlich auch hier einen Rosengarten. Nach dem Mittagessen kommen wir schon zum Finale unserer Gartentour durch die schönsten Rosen- und Privatgärten in Wien und Baden. Ramblerrosen wie die gefüllt blühende cremeweiße ‘Albéric Barbier’, die lachsrosa ‘Albertine’ oder die pinkfarbene ‘Juranville’ werden Sie in diesem exklusiven Wiener Privatgarten im Villenviertel begeistern. Sie duften und werden von farblich passenden Rosenkavalieren wunderbar untermalt. Allen Gärten ist gemeinsam, dass sie von ihren Besitzerinnen heiß geliebt und liebevoll gehegt und gepflegt werden. Bei Kaffee und Kuchen im Garten, lassen wir diese Tage Revue passieren und werden mit viel „Rosen-Wissen“ nach Hause fahren. Ende der Reise um ca. 18.00 Uhr. (F/-/-)

Enthaltene Leistungen
  • Busanreise ab/an Klagenfurt (weitere Zustiegsstellen: Graz Webling, Gleisdorf, Hartberg, Wiener Neustadt bzw. auf Anfrage)
  • 3x Nächtigung im 4*Grand Hotel Biedermeier, Wien/Innenstadt – https://all.accor.com/hotel/5357/index.de.shtml
  • 3x reichhaltiges Frühstücksbuffet im Grand Hotel Biedermeier, Wien
  • 1x Abendessen am 1. Tag
  • Eintritte mit Führung in geheime und exklusive Privatgärten
  • Rosenführung Volksgarten
  • OLIVA Reisebegleitung von Veronika Schubert, Gartenexpertin & Rosenliebhaberin
  • Stadtbesichtigung – historische Altstadt Wien (UNESCO Welterbe) mit Wiener Fremdenführerin
  • 2x Kaffee und Kuchen in den Privatgärten
  • Örtliche Rundfahrten mit unserem Oliva Gartenreisebus
  • Umfangreiche Reiseinformationen
  • Alle Besichtigungen, Gebühren und Steuern gemäß Reiseverlauf
Nicht enthaltene Leistungen
  • Reise- und Stornoversicherung
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Mahlzeiten, welche nicht angeführt sind
Reiseinformationen

Einreisebestimmungen Österreich
(Die folgenden Daten betreffen Reisende mit einem gültigen deutschen oder schweizer Ausweisdokument)

Nach Österreich ist es möglich mit dem Reisepass, dem vorläufigen Reisepass, dem Personalausweis, dem vorläufigen Personalausweis einzureisen.
Die Reisedokumente sollten über die Reise hinaus gültig sein.

Weitere Gartenreisen

Italien

Rom – Italienische Gartenlust
  • 17 Plätze frei

Garten- und Kulturreise nach Rom! Lassen auch Sie sich entführen in die Zeiten des Anfangs…

image description

England

Kanalinseln für Genießer – „Wo Luxus auf den Ozean trifft“
  • 18 Plätze frei

Schwimmende Paradiese im Meer: Inseln Jersey, Guernsey, Sark & Herm. Palmen und 2.000 Sonnenstunden im…

image description

Marokko

Marokkos südliche Garten- und Naturschätze
  • 20 Plätze frei

Zauber des Orients & Natur rund um den Hohen Atlas! Marokko ist das vielleicht spannendste,…

image description

Cotswolds

Cotswolds, das Herz von Old England, inkl. Highgrove
  • 20 Plätze frei

Die Cotswolds, die Region zwischen Oxford und der Grafschaft Gloucestershire, sind geprägt von sanft geschwungenen…

image description

Italien

Bauerngärten & Kräuterschätze Südtirols
  • 25 Plätze frei

Südtirol in sommerlichen Farben! Der Sommer in Südtirol! Wir wollen Ihnen mit dieser Reise zeigen,…

image description

England

Grafschaft Somerset: Südengland mit Muße!
  • 20 Plätze frei

Großartige Gartenmeisterwerke & zauberhafte Cottagegärtchen. England ist als „Land der Gärtner“ unübertroffen und inspirierend. Erkunden…

image description

Irland

Irland – Die Grüne (Garten-)Insel
  • 16 Plätze frei

Die grüne Insel. Erleben Sie das tiefe, satte Grün der Gräser, Farne und Wildkräuter –…

image description

Cornwall

Romantisches Cornwall – zur Rhododendronblüte
  • 18 Plätze frei

Heute steht mit der Swannery von Abbotsbury ein weltweit einzigartiges, sehr berührendes Naturerlebnis auf Ihrem…

image description