Genusswandern in der Provence

Nirgendwo sonst zeigt sich die Provence derart vielfältig und farbenprächtig wie in dieser Region. Unendlich scheinende Lavendelfelder, malerische, uralte Dörfer und die Gipfel der Alpen – in der Region Provence gibt es wahrlich viel zu entdecken. Der Frühling bietet sich dank der angenehmen Temperaturen für unsere Wanderungen am besten an. Auf unseren Wanderwegen durch Lavendelfelder, Weinberge, vorbei an Olivenbäumen und durch die großartigen, ockerfarbenen Landschaften genießen wir die Provence mit allen Sinnen.

Und manche freie Stunde zum Bummeln lässt genügend Raum für Ihre individuellen Urlaubswünsche. Abends können Sie den Tag in einem provenzialischen Restaurant und einem Glas Wein ausklingen lassen. Besonders schön zu unserem Reisetermin: die Lavendelblüte!

Französische Lavendelsymphonie

Pulsierendes Leben inmitten malerischer Altstädte, platanen-beschattete Dorfplätze und mediterrane Lebensart, provenzalische Märkte mit allem, was das Herz begehrt und dazwischen der Duft von Lavendel, Thymian und Rosmarin. Sowie der berauschende Kontrast unzähliger Nuancen des Ockertones, des azurblauen Himmels, des Grüns der Bäume und des Rots des Klatschmohns. Auf dieser Natur- und Genussreise werden Sie von Garten- & Floristikexperte Roman Malli und einer ortskundigen Fremdenführerin betreut. Unser Standort ist zuerst ein Hotel ganz in der Nähe des Lavendelgebietes, mitten im berühmten Regionalpark Luberon. Von hier aus führen unsere Ausflüge in Felsendörfer, in die Lavendelhauptstadt Sault und ins Ockerdorf Roussillon. Nach drei Nächten im Luberon geht es weiter Richtung Rhônetal, dort verbringen wir zwei Nächte im Zentrum der Kleinstadt Saint Rémy de Provence. Von dort aus unternehmen wir einen Ausflug in die nördliche Provence, wo wir auch eine Trüffelfarm besichtigen. Am letzten Tag geht es nach Avignon, in die berühmte Stadt der Päpste.

Eintauchen in den Lavendelduft und das warme Licht Südfrankreichs!

Flusskreuzfahrt in Südfrankreich

Wie heißt es so schön? Wer den Puls eines Landes spüren will, soll auf seinen Lebensadern reisen. Auf dieser Reise nächtigen Sie auf dem komfortablen Flusskreuzfahrtschiff MS BIJOU DU RHÔNE, das Sie entspannt bei herrlichem Panorama entlang der Saône und der Rhône durch Genusslandschaften bringt – von Burgund über Lyon, Avignon und, Arles bis ans Mittelmeer.

Abwechslungsreiche Landausflüge, an denen nur unsere OLIVA-Gruppe teilnimmt, sorgen für unvergessliche Erlebnisse und bieten auch kulturelle Streifzüge durch 2.000 Jahre europäischer Kulturgeschichte Südfrankreichs. Die farbenfrohen Landschaften im Süden Frankreichs und die Schönheit seiner historischen Städte lassen Sie den Alltag vergessen. Als besonderen Höhepunkt können Sie an einem der schönsten Naturereignisse teilhaben: an der magischen Lavendelblüte. Die lilafarbenen Blütenfelder sind eine wahre Pracht.

Kommen Sie mit auf diese Lavendelblüten-Entdeckungsreise!

ARCHIVE