Norwegen

Lofoten-Vesterålen, Wintermärchen & Nordlicht pur

Lassen Sie sich verzaubern vom Winter auf den Inseln Nordnorwegens: den Lofoten (die bekannten), den Vesterålen (die geheimnisvollen). Von der Stille der Landschaft, eingehüllt in eine funkelnde, weiße Decke, vom glitzernden Meer, in dem sich Wale tummeln, und von quirligen Fischerdörfern, die nach einem frischen Spaziergang in grandioser Natur zum Einkehren auf eine heiße Schokolade einladen. Und über all dieser schon traumhaften Szenerie ziehen mit ein wenig Glück nachts die Nordlichter mit ihren „wallenden Gewändern“ hinweg. Einfach traumhaft schön! Ein besonderes Highlight auf dieser Tour sind auch die Unterkünfte. So wohnen wir in den Rorbuer – den Originalunterkünften der Fischer und Arbeiter auf den Lofoten. Authentisch restauriert, liebevoll renoviert und mit dem Komfort moderner Zeit ausgestattet, gewähren sie uns eine Zeitreise in die Nostalgie der Anfänge.
Mehr lesen

Besondere Highlights dieser Oliva Inside Erlebnisreise:

Das Besondere an dieser Oliva Inside-Erlebnisreise:

  • einzigartige Paradiese in der Küstenwelt Norwegens
  • Norwegens kulturelle Highlights wie Reine auf den Lofoten
  • persönlich ausgewählte Naturschönheiten
  • Unterbringung in Rorbuer, liebevoll renovierte Fischerhütten, an wunderschönen Plätzen gelegen
  • Reiseleitung: Norwegen-Kenner und Fotoexperte Hubert Neubauer
  • Kleingruppenreise (max. 8 Gäste), somit entspannte und private Atmosphäre
  • ein besonderes Reiseerlebnis mit nachhaltigem Urlaubsgefühl!
Alle erfahren
image description

Termine und Preise

Reise- & Storno­versicherung
P.p.P im DZ ab 5 Reiseteilnehmer €3.370,-
noch 8 Plätze frei
P.p.P im EZ ab 5 Reiseteilnehmer €3.790,-
P.p.P im DZ bis 4 Reiseteilnehmer €3.580,-
P.p.P im EZ bis 4 Reiseteilnehmer €3.990,-
Reise- & Storno­versicherung
Unser Reiseprogramm
  • 1. Tag, Freitag, 21.02.2025: Anreise nach Evenes

    Flug nach Evenes, Norwegen. Beim Abendessen lernen wir uns näher kennen und besprechen unsere nächste gemeinsame Zeit des Erlebens in Norwegen. Mit etwas Glück werden wir vielleicht heute schon den Tanz der Nordlichter sehen können. Nächtigung in Evenes. (-/-/-)

  • 2. Tag, Samstag, 22.02.: Fahrt nach Svolvaer

    Die Lofoten im Winterwonderland! Unsere heutige Fahrt führt uns durch eine grandiose Berglandschaft, bis wir am Nachmittag Svolvaer erreichen. Svolvaer ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Lofoten. Der Ort ist u.a. auch bekannt für das nordnorwegische Künstlerzentrum und die Eisgalerie „Magic Ice“. In diesem lieblich gelegenen Hafenort verschmelzen alte Zeit und Moderne miteinander. (F/-/-)

  • 3. Tag Sonntag, 23.02.: Fahrt nach Leknes

    Auf der Fahrt durchs Inselinnere gelangen wir zum Hauklandstrand und weiter zum Uttakleivstrand, einem der schönsten Strände Norwegens. Hier nehmen wir uns viel Zeit, um diese Strände zu Fuß zu erkunden und das Spiel der Wellen des Atlantiks zu genießen. Nächtigung in Leknes (F/-/-)

  • 4. Tag, Montag, 24.02.: Fahrt nach Reine und Umgebung

    An den zahlreichen Trockengestellen, die überall auf den Lofoten zu sehen sind, erkennen wir, dass diese Inseln Schauplatz für eines der größten Ereignisse des Fischfangs sind: Der Kabeljau wird gefangen und getrocknet. Und natürlich besuchen wir das alte Fischerdorf A, den Ort, wo die Lofoten enden und dessen Name ganz anders ausgesprochen wird, als vermutet.  Nächtigung in Reine. (F/-/-)

  • 5. Tag, Dienstag, 25.02.: Von Reine nach Henningsvær – „Venedig der Lofoten“

    Das erste Highlight auf unserer Fahrt durch die traumhaft schöne Winterlandschaft wird Nusfjord sein. Hier tauchen wir in die Nostalgie der Lofoten und des Fischfangs ein. Ein ganzes Dorf als Freilichtmuseum. Auch in Henningsvær treffen wir auf den Charakter eines urtümlichen Fischerdorfes. Nächtigung in Henningsvær. (F/-/-)

  • 6. Tag, Mittwoch, 26.02.: Henningsvaer – Fiskebøl – Fähre – Melbu – Stokmarknes

    Mit der Fährüberfahrt von Fiskebøl nach Melbu schlagen wir ein neues, nicht minder verheißungsvolles Kapitel dieser Bilderbuchreise auf. Die Vesterålen locken uns mit Tradition, Walsafari und Stille in paradiesischer Landschaft. Nächtigung in Stokmarknes. (F/-/-)

  • 7. Tag, Donnerstag, 27.02.: Stokmarknes – Nyksund

    Geschützt vor den starken Atlantikwellen und versteckt liegt Nyksund in einem kleinen Fjord. Als würde man hier eine Zeitreise beginnen. Liebevoll wurde dieser kleine Hafenort renoviert. Das Flair der alten Zeit des Fischfangs blieb erhalten. Es braucht nicht viel, um sich gedanklich in die Zeit zurückzuversetzen, als die Fischerboote nach vielen Stunden des Fischens vollbeladen zurückkamen in diesen geschützten Hafen. Wie die Fischer müde und doch zufrieden nach dem großen Fang über die verwitterten Holzblanken gingen, um in ihre Unterkunft zu gelangen. Oder wie sie am Abend noch lange in den Kneipen zusammensaßen und Geschichten über ihr einfaches, aber doch zufriedenes Leben erzählten. Die Luft war damals sicher geschwängert von Rauch, Alkohol und viel Fischgeruch. Nächtigung in Nyksund. (F/-/-)

  • 8. Tag, Freitag, 28.02.: Andenes

    Heute auf der Fahrt nach Andenes erleben wir den schönsten Küstenabschnitt der Vesterålen. Es bleibt Zeit, Meer und weißen Strand zu genießen und an der atemberaubenden Küste entlang zu spazieren. Viel gibt es hier zu entdecken. In Andenes schlendern wir durch die engen Gassen und besuchen den Leuchtturm. Nächtigung in Andenes. (F/-/-)

  • 9. Tag, Samstag, 01.03.: Andenes – Walsafari (optional) – Evenskjer

    Im Walmuseum können wir über das Leben der größten Säugetiere der Welt erfahren. Bei einer Walsafari (nicht inkludiert) können wir diese Tiere anschließend sogar hautnah erleben. Die Jagd kann beginnen – aber eine friedliche mit Kamera und Fernglas! Nächtigung in Evenskjer. (F/-/-)

  • 10. Tag, Sonntag, 02.03.: Farvel Norge! Heimreise

    Nach einem letzten gemütlichen Frühstück bringt uns ein Flugzeug von Evenes/Harstad nach Oslo und dann geht es weiter nach Hause. (F/-/-)

Enthaltene Leistungen
  • Flug ab/bis Wien via Oslo nach Evenes/Harstad (weitere Abflughäfen auf Anfrage, z.B. München, Frankfurt, Zürich etc.)
  • 23 kg Freigepäck
  • 9 Nächte in ausgewählten Hotels und in liebevoll restaurierten, komfortable Fischerhütten, immer traumhaft gelegen, in den Fischerhütten teilen sich 3 bis 5 Reisegäste Bad/WC
  • 9 x Frühstück
  • Oliva-Reiseleitung: Norwegen-Kenner und Fotoexperte Hubert Neubauer
  • Busrundfahrt im Komfortkleinbus
  • Fährüberfahrten lt. Programm
  • Ausflüge und Besichtigungen wie oben angeführt
  • Ausführliche Reiseinformation und 1 Reiseführer pro Buchung
  • Alle Steuern
Nicht enthaltene Leistungen
  • Reise- und Stornoversicherung
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Mahlzeiten, welche nicht angeführt sind
Reiseinformationen

Einreisebestimmungen
Reisepass oder Personalausweis erforderlich, Reisedokumente müssen über den Reiseaufenthalt hinaus gültig sein

Hinweis: Viele Norwegische Behörden und z.B. Banken erkennen den Personalausweis nicht an. Es wird empfohlen mit dem Reisepass einzureisen.

Gesundheitsbestimmungen
Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Das Wiener Zentrum für Reisemedizin empfiehlt in Europa die generellen Impfungen des Österreichischen Impfplanes. Nähere Auskünfte erhalten Sie unter +43 (1) 40 383 43 bzw. www.reisemed.at. Bitte kontaktieren Sie diesbezüglich entweder Ihren Hausarzt oder das jeweilige Gesundheitsamt. Wir weisen darauf hin, dass alle Reiseteilnehmer in angemessener körperlicher Verfassung sein müssen.

Weitere Inside Erlebnisreisen

Armenien

Kultur- und Wandererlebnis im Südkaukasus
  • 12 Plätze frei

Georgien & Armenien, zwei ungeschliffene Diamanten nur wenige Flugstunden entfernt? Die beiden Länder östlich des…

image description

Island

Glanzlichter Islands – Höhepunkte der Insel
  • 8 Plätze frei

„Höhepunkte Islands“ in einer Kleingruppe mit Island-Spezialist Hubert Neubauer erleben. Island ist von einem Zauber…

image description

Italien

Märchenhafter Advent in Umbrien
  • 20 Plätze frei

Umbrien ist zur Weihnachtszeit einfach wundervoll und zauberhaft. Historische Städte, die mit funkelnden Lichtern beleuchtet…

image description

Georgien

mit Swanetien und Schwarzem Meer
  • 12 Plätze frei

Kultur- und Naturreise in den georgischen Kaukasus mit gemächlichen Wanderungen. Am Rande Europas liegt ein…

image description

Marokko

Marokko – Wüste & Kasbahs zu Ostern
  • 9 Plätze frei

Faszination Marrakech, Kulissenzauber in Südmarokko! Wer in die Welt des Orients mit duftenden Märkten, prunkvollen…

image description

Nepal

Im Herzen des Himalaya zur Rhododendrenblüte
  • 10 Plätze frei

Blühende, märchenhafte Rhododendrenwälder umgeben von den höchsten Bergen der Welt – Himalaya Kulturen – Panzernashörner,…

image description

Island

Westfjorde: Islands mystische Schönheit
  • 8 Plätze frei

Die Westfjorde sind ein Labyrinth aus Halbinseln, die durch eine etwa 7 km breite Landbrücke…

image description

Finnland

Finnland, ein aktives Wintererlebnis
  • 12 Plätze frei

Das perfekte „aktive“ Wintererlebni. Erleben Sie ein einmaliges Wintermärchen in Finnisch Lappland. Bei dieser Inside-Reise…

image description