previous next

Mandelblüte auf Mallorca

… weißes Blütenmeer! Während hierzulande im Februar noch eisige Temperaturen herrschen, beginnt im Süden Europas bereits der Frühling. Mit den ersten Sonnenstrahlen erwacht auch die Natur wieder zum Leben. Besonders deutlich zeigt sich dies auf Mallorca: Von Ende Januar bis Mitte März verwandelt sich die Baleareninsel in ein Farbenmeer aus weißen Mandelblüten.

Die Insel empfängt uns mit mediterranem Licht und angenehmen Temperaturen. Für alle, die das „andere“ Mallorca kennenlernen möchten, ist die Nebensaison die ideale Jahreszeit. Im Januar und Februar, während unserer dunklen Wintermonate, zieht sich Mallorca sein weißes Sonntagskleid an. Über sieben Millionen Mandelbäume verwandeln die Insel in einen verschwenderischen Blütengarten. Der mallorquinische Frühling beschert eine Farbenpracht, die jedes Jahr Tausende von Naturfreunden in ihren Bann zieht.

Das Besondere auf dieser Oliva Wanderreise:

  • Wanderungen zu einigen der schönsten Plätze Mallorcas
  • Insel der Ruhe, des Lichtes
  • Mandelblüte & Frühlingserwachen
  • Oliva Wanderguide Maria Kornelia Vögl
  • örtliche ortskundige Berg- und Kulturwanderführerin Aina Escrivà
  • Weinverkostung mit Tapas
  • Gäste: 10 – 18

Nur wo du zu Fuß warst, warst du wirklich.
Johann Wolfgang von Goethe

Termine und Preise

REISE- & Storno-VERSICHERUNG
Busreisen (PDF) Flugreisen (PDF)

16.02. - 22.02.2020

Semesterferien Stmk., OÖ
Preis pro Person im DZ €1.259,-
Preis pro Person im EZ €1.379,-
ausgebucht
Reise ist gesichert
REISE- & Storno-VERSICHERUNG
Busreisen (PDF) Flugreisen (PDF)
top

Unser Reiseprogramm

1. Tag, 16.02.2020: Flug nach Mallorca – Kulinarische Genüsse

Fluganreise nach Palma de Mallorca. Nach einem herzlichen Empfang durch unseren örtlichen Busfahrer für die kommenden Tage, Fahrt zu unserem 4*Hotel Cala Fornells. Damit Sie gleich mit allen Sinnen auf Mallorca ankommen, haben wir für Sie eine Weinverkostung mit Tapas auf einem Weingut organisiert. Abendessen und Nächtigung im Hotel. (-/-/A)

2. Tag, 17.02.: Orangenduft im Tal von Sóller

Ein Transfer bringt uns zum Bergdörfchen Fornalutx. Nach einer Besichtigung säumen unseren Weg Kiefern, Steineichen und Olivenbäume bis zum Weiler Binibassi. Dann ist es nicht mehr weit zur Ecovinyassa in Sóller, am Fuße des Tramuntana-Gebirges. Sebastiana Massanet und ihr Mann empfangen uns mit frisch gepresstem Saft aus den hier gereiften Zitrusfrüchten und berichten bei einem Rundgang Interessantes zur Geschichte und Verwendung der im Sóller-Tal angebauten Früchte. Wir erkunden den Ortskern und fahren mit dem „Orangenexpress“ zum Hafen von Sóller. An der Strandpromenade genießen wir selbstgemachtes Eis (fakultativ), während unser Blick über den Hafen und die Bergkulisse schweift. Gehzeit: ca. 3,5 h | ca. 7 km | Hm 250 (F/-/A)

3. Tag, 18.02.: Stadt-Spaziergänge in Palma

Heute steht Palma de Mallorca auf dem Programm. Die Altstadt gehört zu den am besten erhaltenen Altstädten im Mittelmeerraum. Kunst und Kultur, schattige Alleen, verspielte Jugendstilfassaden und wuchtige Bauwerke wie der Almudaina-Palast machen die Hauptstadt der Balearen zu einem attraktiven und lebhaften Zentrum. Ein Stadtspaziergang führt uns zur gotischen Kathedrale der Heiligen Maria, kurz »La Seu« genannt, die für ihre Farbenspiele der 61 Buntglasfenster und die monumentalen Rosetten bekannt ist. Wir kehren anschließend an der Uferpromenade Palmas in einer Tapas-Bar ein und kosten aus der Vielfalt der kleinen Appetithappen (nicht im Preis inkludiert). Danach gibt es genügend freie Zeit zum Flanieren und Genießen. Gehzeit: ca. 2,5 h | ca. 3 km | 0 Hm (F/-/A)

4. Tag, 19.02.: Terrassengärten und ein kleiner, verträumter Hafen

Wir starten heute über dem verträumten Hafen von Port des Canonge. Anschließend wandern wir durch lichten Kiefernwald, vorbei an steilen Felswänden und eindrucksvollen Kalkfelsen. Langsam nähern wir uns dem Dorf Banyalbufar, inmitten einer maurischen Terrassenlandschaft gelegen. Hier kehren wir zu einer Rast mit Meerblick ein, bevor wir den Rückweg per Bus zum Hotel antreten. Gehzeit: ca. 2,5 h | ca. 7 km | 280 Hm (F/-/A)

5. Tag, 20.02.: Ausflug Sineu und Halbinsel Formentor

Im Zentrum der Insel liegt das Städtchen Sineu, bekannt für seinen großen Bauernmarkt, der Jahrhunderte beibehalten wurde und deshalb der älteste auf Mallorca ist. Der Markt zieht sich durch die schmalen Gassen rund um die Kirche. Mittagspause im reizvollen Hafenort Port de Pollença. Anschließend erklimmen wir die Halbinsel Formentor. Am Aussichtspunkt Mirador Es Colomer, der seinen Namen der kleinen, schroff ins Meer fallenden Felseninsel Es Colomer in unmittelbarer Nähe verdankt, genießen wir fantastische Ausblicke. Rückfahrt ins Hotel, Abendessen und Nächtigung. (F/-/A)

6. Tag, 21.02.: Mandelblüte – ein Meer aus weißen Blüten

Heute dreht sich alles um die Mandelblüte: Der Weg führt uns zuerst Richtung Cala Blava, von wo aus wir eine Panoramasicht auf die Bahia de Palma genießen. Zwischen Mandelbaumplantagen fahren wir über das typische Landstädtchen Llucmajor und das malerische Dorf Randa (Klosterberg) zum Puig de Randa. Der von Mandelbaumplantagen, Feigen- und Johannisbrotbäumen umgebene Tafelberg gilt als Berg der drei Heiligtümer. Genießen Sie einen herrlichen Blick über die Zentralebene Mallorcas mit ihren tausenden blühenden Mandelbäumen. Nachmittag zur freien Verfügung. (F/-/A)

7. Tag, 22.02.: Palma de Mallorca – Rückflug

Je nach Abflugzeit Transfer zum Flughafen und Rückflug.

 

Schwierigkeitsgrad bzw. Wanderprofil:
meist gute Wege, Trittsicherheit erforderlich, Schwindelfreiheit nicht erforderlich

top

Enthaltene Leistungen

  • Flug ab/an Wien (weitere Abflughäfen auf Anfrage, z.B. München, Frankfurt, Düsseldorf, Zürich, etc) nach Palme de Mallorca
  • inkl. 1 x Freigepäck
  • 6 Nächte im 4*Hotel Cala Fornells
  • Zimmer mit Dusche oder Bad, WC
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessenbuffet
  • Weinverkostung und Tapas am 1. Tag
  • alle Busfahrten gemäß Reiseverlauf im ortsüblichen Reisebus
  • Halbtagesführung in Palma
  • Oliva Wanderbegleitung: Maria Kornelia Vögl
  • örtliche ortskundige Berg- und Kulturwanderführerin Aina Escrivà
  • 1 x Reiseführer pro Buchung
  • alle Gebühren und Steuern


Gut zu wissen…
Mandelblüte auf Mallorca
Die Mandel ist in der Kultur Mallorcas fest verankert: Millionen von Mandelbäumen werfen jährlich über 7.000 Tonnen Mandeln ab. Diese finden ihren Weg dann in die Küchen, Fabriken und Manufakturen der Insel und werden dort weiterverarbeitet – zu hochwertigem Mandelöl, süßem Mandellikör, zum berühmten spanischen Tourrón oder zu traditionellem mallorquinischen Mandelkuchen. Doch vor allem verwandeln die üppig blühenden Mandelbäume die Insel in ein einziges duftendes Blütenmeer.

top

Weitere Wanderreisen

Jordanien erwandern – Glanzlichter
20.02. - 28.02.2021
noch 15 Plätze frei
Jordanien erwandern – Glanzlichter
Wanderreise von Amman über die Wüstenschlösser, den Dana Nationalpark, Petra und Wadi Rum zum ...
mehr ...
Jordanien erwandern – Glanzlichter
26.12.2020 - 03.01.2021
noch 15 Plätze frei
Jordanien erwandern – Glanzlichter
Wanderreise von Amman über die Wüstenschlösser, den Dana Nationalpark, Petra und Wadi Rum zum ...
mehr ...
Madeira zu Silvester zur Kamelienblüte
27.12.2020 - 03.01.2021
noch 21 Plätze frei
Madeira zu Silvester zur Kamelienblüte
mit Roman Malli
mit Silvester-Feuerwerk
Möchten Sie den Weihnachtsstern dieses Jahr einmal in freier Natur bewundern und ihn nicht nur in ...
mehr ...
Mallorcas Kraftorte erwandern
19.10. - 25.10.2020
noch 18 Plätze frei
Mallorcas Kraftorte erwandern
mit Maria Kornelia Vögl
Sanfter, lauer Wind spielt an den Hängen. Gräser wiegen hin und her. Unsere Wege führen uns ...
mehr ...

Weitere Reisen nach Mallorca

Mallorcas Kraftorte erwandern
19.10. - 25.10.2020
noch 18 Plätze frei
Mallorcas Kraftorte erwandern
mit Maria Kornelia Vögl
Sanfter, lauer Wind spielt an den Hängen. Gräser wiegen hin und her. Unsere Wege führen uns ...
mehr ...
Frühlingswandern auf Mallorca
04.04. - 10.04.2020
noch 8 Plätze frei
Frühlingswandern auf Mallorca
mit Maria Kornelia Vögl
Die reizvolle Sonneninsel und ihre besonderen Kraftorte mit allen Sinnen entdecken. Sanfter, lauer ...
mehr ...
Mallorca - Einblicke in geheime Gärten & magische Kultur
18.04. - 25.04.2020
noch 9 Plätze frei
Mallorca - Einblicke in geheime Gärten & magische Kultur
mit Veronika Walz
Glücksorte unter der Sonne
Willkommen im Paradies! Genießen Sie acht Tage lang die „Isla de la Calma“, die Insel der ...
mehr ...
Radreise Mallorca, ein Eldorado für Radfahrer
mit Hermann & Gerti
Spaniens Trauminsel per Rad genießen! "La Luminosa – Die Erleuchtete" wird Mallorca in Spanien ...
mehr ...
top

Reise buchen

Schliessen

Mandelblüte auf Mallorca

02.07.2088 – 05.07.2015


Ihre Daten

* Diese Felder bitte ausfüllen


Weitere Reisende


Reiseversicherung

Wir empfehlen den Abschluss einer Reise- und Stornoversicherung. Unser langjähriger Partner ist die Europäische Reiseversicherung.

Tarif für Flugreisen
Informationsblatt Reise- und Stornoversicherung für Flugreisen anzeigen ...

Tarif für Busreisen
Informationsblatt Reise- und Stornoversicherung für Busreisen anzeigen ...

Gut zu wissen: Alle Tarife umfassen eine Unfall-, Kranken-, Storno- und Gepäckversicherung. Wir beraten Sie gerne.


Zahlungsoptionen

Anzahlung 20% innerhalb von 14 Tagen. Restzahlung: 14 Tage vor Abreise. Reiseversicherungsprämien sind zu 100% bei Buchung fällig.

Gutscheinwert wird von Ihrer Rechnung abgezogen.


Bei Flugreisen: CO₂-Abdruck meines Fluges berechnen (freiwillig)

Zum CO2-Rechner von atmosfair

Baum pflanzen für unser Klima (freiwillig)

Oliva Reisen unterstützt die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet. Ihr Ziel: 1.000 Milliarden Bäume bis 2020 pflanzen. Jeder Baum (1 Euro = 1 Baum) zählt!
Informieren & mitmachen:

Plant-for-the-Planet

Anmerkungen & Wünsche

Zustiegsstelle bei Busreisen bitte auswählen (siehe inkludierte Leistungen der jeweiligen Reise) und hier angeben | ggf. gewünschten Tarif der Reise- und Stornoversicherung hier angeben

Reise anfragen

Schliessen

Mandelblüte auf Mallorca

02.07.2088 – 05.07.2015

*Diese Felder bitte ausfüllen

Ihre Anfrage*