Azoren

Azoren erwandern mit Oliva

Azoren Wandern im Naturparadies. Auf einsamen Wegen wandern wir über grüne Hügel zu erfrischenden Wasserfällen und heißen Quellen. Unsere Azoren Wanderreise führt zu majestätischen Kraterseen, dampfenden Fumarolen und entlang grandioser Lavaküsten. Gemeinsam genießen wir die unvergleichliche Gastfreundschaft. Unsere deutschsprachige Wanderführerin, kennt die Azoren Wanderwege wie ihre Westentasche und freut sich darauf, Ihnen beim Wandern auf den Azoren das reiche, kulturelle Erbe der Inseln näher zu bringen.
Mehr lesen

Routen-Detailinformationen

Mittel

Wanderungen max. 3-7 stündige Gehzeit und/oder max. 500 Hm im Aufstieg

Charakter Diese Touren eignen sich für Einsteiger und Fortgeschrittene und erfordern ein mittleres Maß an Fitness und Ausdauer. Sie begehen befestigte breite Pfade, einfache Wege und gelegentlich steinige Passagen.

Vorbereitung Es ist keine gezielte Vorbereitung notwendig. Sie sollte jedoch wenigstens 1-2x pro Woche Aktivitäten wie Wandern, lange Spaziergänge und/oder Nordic Walking unternehmen.

Besondere Highlights dieser Oliva Wanderreise:

Das Besondere auf dieser Oliva Pilgerreise

  • Wunderwelt Azoren erwandern
  • Wanderungen: leicht bis moderat
  • Landestypisches Essen & Trinken in einheimischen Gaststätten
  • Die Vulkane des Archipels erkunden
  • Unterwegs mit einem OLIVA Azoren-Insider
  • Komfortabel wohnen in handverlesenen 3* bzw. 4*Hotels
  • Gäste: 8 – 15
Alle erfahren
image description

Termine und Preise

Reise- & Storno­versicherung
Preis pro Person im DZ €2.480,-
TERMIN ausgebucht
Preis pro Person im EZ €2.870,-
Reise ist gesichert
Reise- & Storno­versicherung
Unser Reiseprogramm
  • 1.Tag, Montag, 01.07.2024: Anreise, Transfer zum Hotel gemeinsames Abendessen

    Flug nach Ponta Delgada. Sie werden von Ihrem Wanderguide auf den Azoren am Flughafen empfangen und zum Hotel gebracht.  Nach dem Einchecken erfolgt eine kurze Begrüßung, und das gemeinsame Abendessen (-/-/A)

  • 2.Tag, Dienstag, 02.07.: Wanderung zum Furnas-See, Cozido ausgraben und Park Terra Nostra

    Der mitten im Vulkankessel gelegene Ort Furnas hat viel zu bieten, wir marschieren hoch zum Kratersee und bestaunen die Fumarolen, in dem unser Mittagessen, das Nationalgericht „Cozido“ gart. Nachdem wir den Topf gehoben haben, geht´s zum Restaurant, wo wir die aus Fleisch- und Gemüse bestehende Spezialität verköstigen. Wir lassen den Tag im wunderschönen Park Terra Nostra ausklingen, wo wir in einem Freiluft-Thermalpool schwimmen können. (F/M/-)   ca. 6 km, ca. 2-3 Std., ca. 200 Hm

  • 3.Tag, Mittwoch, 03.07.: Wanderung zum Kratersee Lagoa do Fogo + Baden am Traumstrand von Agua d'Alto

    Von der Südseite  wandern wir durch Wälder, entlang eines Wasserkanals und durch ein tief eingeschnittenes Tal zum smaragdgrünen Lagoa do Fogo. Am Seeufer geniessen wir die wunderschönen Naturlandschaften, wer Lust hat, kann auch im Kratersee schwimmen! Danach marschieren wir durch ein ursprüngliches Tal und entlang einer Levada zum Ziel unserer Wanderung. Am herrlichen Strand von erfrischen wir uns erst im Atlantik, ehe wir im Strandlokal von frischem Fisch und süffigem Wein verwöhnt werden. (F/M/-) | ca.  11 km, ca. 4-5 Std., ca. 500 Hm    (F/M)

  • 4.Tag, Donnerstag, 04.07.: Transfer zum Flughafen und Flug von São Miguel nach Faial. Besichtigung des Vulkans Capelinhos, Abendessen

    Nach einem kurzen Flug erreichen wir  Faial und fahren direkt vom Flughafen zum erst 1957/58 entstandenen Vulkan Capelinhos. Bei einer kurzem Wanderung lernen wir die Geschichte dieses Ortes ganz genau kennen. Danach geht es ins Seglermekka Horta, wo wir unser neues Quartier beziehen und den Tag mit einem Stadtbummel und beim Abendessen ausklingen lassen.  (F/A/-) | ca. 2 km, ca. 1 Std.. ca. 150 Hm

  • 5.Tag, Freitag, 05.07.: Inselrundfahrt Pico & Weinverkostung & Jause in einer Adega

    Mit der Fähre queren wir den Kanal und erreichen die zweitgrösste Azoreninsel Pico.  Zuerst beichtigen wir die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden Weinfelder und lernen im Walmuseum mehr über die Vergangenheit des Walfangs kennen. Zu Mittag gibt´s in einer urigen Adega regionale Weine, köstlichen Inselkäse und Würste. Danach kommt einen gemütliche Wanderung an der Nordküste gerade recht, ehe wir mit der Fähre wieder nach Faial zurückkehren. (F/Weinverkostung und Jause/-) | ca. 5 km, ca. 2 Std., ca. 250 Hm

  • 6.Tag, Samstag, 06.07.: Wanderung zur Caldeira do Faial

    Nach dem Frühstück geht es hoch zum auf knapp 900 Metern Seehöhe gelegenen, riesigen Vulkankrater. Bei freier Sicht können wir weite Teile der Insel überblicken. Wir marschieren am Kraterrand entlang, ehe uns eine Forststrasse zu einem alten Wasserkanal führt. Entlang dieser Levada wandern wir durch endemische Vegetation und bestaunen die Üppigkeit der Natur. Gemeinsames Abendessen in einem Restaurant in Horta. (F/M/-) | ca. 10 km, ca. 2 Std.  ca. 400Hm

  • 7.Tag, Sonntag, 07.07.: Flug Faial – São Miguel, Freizeit in der Hauptstadt Ponta Delgada, gemeinsames Abendessen

    Nach dem Frühstück fliegen wir zurück nach São Miguel. Wir checken im Stadthotel in Ponta Delgada ein und haben am Nachmittag Zeit, um durch die Gassen zu bummeln oder Gelegenheit zum Whalewatching (nicht im Preis inkludiert). Am Abend gehen wir in ein uriges Restaurant zum gemeinsamen Essen. (F-/A)

  • 8.Tag, Dienstag, 08.07.: Wanderung in Sete Cidades + Besuch der Ananasplantagen

    Nach dem Frühstück geht es in den Westen der Insel zum riesigen Krater von Sete Cidades. Wir wandern wir entlang des Kraterrands und geniessen Blicke auf das Kraterrund und in Richtung Atlantik.  Beim landestypischen Mittagessen können wir uns wieder stärken. Auf der Rückfahrt besichtigen wir noch die Ananansplantagen und lernen viel Wissenswertes über diese tropische Frucht kennen. (F/M/-)| ca. 10 km, ca. 4 Std., ca. 400 Hm

  • 9.Tag, Dienstag, 09.07.: Abschied nehmen von den Azoren

    Transfer zum Flughafen und Rückreise (F/-/-)

Enthaltene Leistungen
  • Flug ab/bis Wien (andere Abflughäfen auf Anfrage, z.B. München, Frankfurt, Berlin, Zürich, etc.) nach São Miguel/Ponta Delgada
  • Flughafentransfers in ortsüblichen, privaten Reisebus
  • 2 Inselflüge von São Miguel nach Faial und Faial nach São Miguel mit SATA Air Açores
  • 3 Nächte im 3*Hotel Vinha d`Areia, direkt am Sandstrand von Vila Franca, São Miguel
  • 2 Nächte im 4*Hotel Horta, Insel Faial
  • 3 Nächte in einem 4* Hotel in Ponta Delgada, São Miguel
  • 8x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Fährtickets Faial-Pico-Faial
  • Besuch des Parks „Terra Nostra“ in Furnas
  • 8 Mittag- bzw. Abendessen in landestypischen Gaststätten (davon 1 x Picknick und 1 x Weinverkostung + Jause in einer Adega)
  • Oliva Reisebegleitung: örtlicher Oliva-Azoren Insider
  • 6 Wanderungen auf 4 Azoreninseln (3 x São Miguel, 2 x Faial, 1 x Pico) – Gehzeit 2-5 Stunden
  • alle Transfers gemäß Programm
  • sämtliche Besichtigungen und Eintritte gemäß Reiseverlauf
  • ausführliche Reiseinformationen
  • 1x Reiseführer pro Buchung
  • alle Steuern und Gebühren
Nicht enthaltene Leistungen
  • Reise- und Stornoversicherung
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Mahlzeiten, welche nicht angeführt sind
Reiseinformationen

Einreisebestimmungen Portugal
Reisepass oder Personalausweis erforderlich, Reisedokumente dürfen bei der Einreise maximal 12 Monate abgelaufen sein. Es wird aber unbedingt empfohlen, mit einem gültigen Reisepass oder Personalausweis zu reisen.

Gesundheitsbestimmungen
Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Das Wiener Zentrum für Reisemedizin empfiehlt in Europa die generellen Impfungen des Österreichischen Impfplanes. Nähere Auskünfte erhalten Sie unter +43 (1) 40 383 43 bzw. www.reisemed.at. Bitte kontaktieren Sie diesbezüglich entweder Ihren Hausarzt oder das jeweilige Gesundheitsamt. Wir weisen darauf hin, dass alle Reiseteilnehmer in angemessener körperlicher Verfassung sein müssen.

Weitere Wanderreisen

Spanien

Von Andalusien nach Santiago de Compostela
  • 16 Plätze frei

Pilgerwanderreise auf der Via de la Plata. Auf dieser herrlichen Rundreise genießen Sie die kulturelle…

image description

Italien

Wanderparadies Liparische Inseln
  • 18 Plätze frei

Die Liparischen Inseln sind allesamt mehr oder weniger klein. Die Eindrücke, welche sie dem Reisenden…

image description

Italien

Wanderparadies Liparische Inseln
  • 18 Plätze frei

Die Liparischen Inseln sind allesamt mehr oder weniger klein. Die Eindrücke, welche sie dem Reisenden…

image description

Georgien

mit Swanetien und Schwarzem Meer
  • 12 Plätze frei

Kultur- und Naturreise in den georgischen Kaukasus mit gemächlichen Wanderungen. Am Rande Europas liegt ein…

image description

Nepal

Im Herzen des Himalaya zur Rhododendrenblüte
  • 10 Plätze frei

Blühende, märchenhafte Rhododendrenwälder umgeben von den höchsten Bergen der Welt – Himalaya Kulturen – Panzernashörner,…

image description

La Réunion

… ein Stück vom Paradies: Träume werden wahr
  • 18 Plätze frei

Die Trauminsel La Réunion – die Insel des Lichts – im Indischen Ozean bietet enorme…

image description

Irland

Genusswandern im Garten Irlands
  • 18 Plätze frei

Südlich von Dublin, im Hinterland von kilometerlangen Stränden und Seebädern, durchwandern wir die Wicklow Mountains,…

image description

Frankreich

Genusswandern in der Provence
  • 18 Plätze frei

Genusswandern im Land des Lichts. Nirgendwo sonst zeigt sich die Provence derart vielfältig und farbenprächtig…

image description