Deutschland

Bodensee-Träumerei – Gartenglück mit Seeblick

Der Bodensee mit seinen weltberühmten Inseln ist die Wiege der europäischen Gartenbaukultur. Unterschiedliche Epochen, Landschaften und Stile gehen hier eine besondere Verbindung ein. Mit einer Vielzahl herausragender Gärten, Schlösser und Klöster bietet sich der Bodensee für eine grenzüberschreitende Zeitreise von der Steinzeit bis zum Mittelalter an. Im Volksmund wir der Bodensee auch das schwäbische Meer genannt. Er liegt idyllisch umgeben von wunderschönen Bergen im Alpenvorland. Das Besondere: Gleich drei Länder haben ihre Ufer am Bodensee: Deutschland, Österreich und die Schweiz. Durch die große Wasseroberfläche und die Lage am Rande der Alpen ist das Klima ausgesprochen mild.
Mehr lesen

Besondere Highlights dieser Oliva Gartenreise:

Das Besondere auf dieser Oliva-Gartenreise:

  • Begleitung: Oliva-Gartenexpertin Petra Österreicher ab/bis Wien
  • persönlich ausgewähltes 4*Standorthotel in Bregenz
  • Besuch von mehrfach ausgezeichneten Privatgärten im Allgäu
  • Rosen, Rosen, Rosen auf der Insel Mainau
  • Schloss Arenenberg am Bodensee mit Blick auf den See
  • Kleingruppe: 15–25 Gäste

 

 

Alle erfahren
image description

Termine und Preise

Reise- & Storno­versicherung
Preis pro Person im Doppelzimmer €1.620,-
noch 17 Plätze frei
Preis pro Person im Einzelzimmer €1.860,-
Reise- & Storno­versicherung
Unser Reiseprogramm
  • 1. Tag, Samstag, 07.06.2025: Anreise mit dem Flugzeug – Zürich – Stadtrundgang

    Sie treffen die Reiseleitung in Wien, gemeinsamer Flug in die Schweiz/Zürich. Vom Flughafen Zürich geht es mit unserem privaten Reisebus zur Besichtigung eines Privatgartens unweit von Dornbirn. Gärtnerische Leidenschaft wird hier vielen Stauden und Rosen gewidmet. Die Herrin des Hauses „gartlt“ schon seit Kindertagen. Neben dem bunten Garten können wir auch einen ertragreichen Gemüsegarten bestaunen. Im Anschluss reisen wir weiter nach Bregenz zu unserem Standorthotel. Nach dem Check-in erwartet uns noch ein geführter Stadtrundgang in Bregenz. (-/-/A)

  • 2. Tag, Sonntag, 08.06.2025: Gärten im Allgäu & Gartenpfad in Lindau

    Am Morgen geht die Fahrt zunächst nach Wangen in den Allgäu. Dort erwartet uns die Tochter eines leidenschaftlichen Gärtners und Mutter von 4 Kindern auf ihrem 5.000 m² großen Hanggrundstück in einem der schönsten Gärten der Region. Ihre Leidenschaft gilt den Rosen und neben vielen bunten Sommerstauden finden sich der duftende Rosengarten und ein Rosenlaubengang. Danach besuchen wir die schöne Gartenstadt Lindau, an der „bayerischen Riviera“ gelegen. Wir spazieren entlang des Seeufers vorbei an prachtvollen bürgerlichen Villen bis zur Villa Alwind. Es bleibt auch Zeit für einen kleinen schwäbischen Mittagsimbiss, bevor wir den Garten von Wolfgang Seethaler unweit von Lindau besuchen. Er ist Gartengestalter und sein Garten ist ein Experimentiergarten. 2004 hat er sein grünes Paradies angelegt. Es ist geprägt von der Sucht eines „Jäger- und Sammlergärtners“, wie sein Eigentümer sagt. Fantasievoll gestaltete Gartenräume, Küchengarten, die Kombinationen von Essbarem und Blühendem machen diesen Garten interessant. (F/-/A)

  • 3. Tag, Montag, 09.06.2025: Rosen, Rosen, Rosen auf der Insel Mainau

    Nach dem Frühstück führt Sie Ihr heutiger Ausflug nach Konstanz. Welche Stadt in Deutschland ist sonst so schön gelegen wie Konstanz? Von welchen Ufern erschließen sich so vielfältige Blicke und Perspektiven über das Wasser auf die Alpen, den Säntis, den Hegau und den Schweizer Seerücken wie von hier? Schon die privilegierte Lage der Stadt, an genau genommen, ja drei Gewässern – dem Obersee, dem Überlinger See und dem Seerhein, – macht Konstanz mit seiner malerischen Altstadt zu einem attraktiven Ferienziel. Danach Fahrt mit dem Bus zur Insel Mainau. Unter der Schirmherrschaft des schwedischen Königshauses wurde die Insel zu einem wahren Pflanzenmärchen. Genießen Sie einen entspannten Besichtigungsaufenthalt (Aufenthalt bis ca. 16.30 Uhr). Per Schiff fahren Sie weiter ins reizvolle Meersburg. Hier haben Sie Zeit zu individuellen Stadterkundungen. (F/-/A)

  • 4. Tag, Dienstag, 10.06.2025: Hermann-Hesse-Garten & Privatgärten

    Am Vormittag widmen wir uns einer literarischen wie auch blumigen Perle: dem Hermann-Hesse-Haus & -Garten: Der Dichter und Literaturnobelpreisträger Hermann Hesse hat in seinem Leben ein einziges Haus gebaut und in seinen Werken vielfach besungen. Das Gelände erstreckt sich in sanftem Gefälle in südlicher und östlicher Richtung vor dem Haus und verschmilzt harmonisch mit der Landschaft des Bodensees und der Halbinsel Höri. Nach einem gemütlichen Mittagessen fahren wir nach Moos am Weiler zur Siegwarth Gartenmanufaktur mit stilvollen Schaugärten, verschiedenen Pflanzenräumen und Einkaufsgelegenheit für Gartendekorationen. Führung in Stein am Rhein und danach Zeit zur freien Verfügung. Danach Rückfahrt zu unserem Hotel. (F/-/A)

  • 5.Tag, Mittwoch, 11.06.2025: Faszinierender Rheinfall – Kartause Ittingen

    Am Vormittag besuchen Sie den Rheinfall. Mit 23 Metern Höhe und 150 Metern Breite einer der größten und wasserreichsten Wasserfälle Europas. Von den verschiedenen Plattformen aus haben Sie einen faszinierenden Blick auf die zwischen den Felsen tosenden Wassermassen. Auf der Rückfahrt machen wir einen Halt im Kanton Thurgau, südlich des Bodensees und besichtigen die Klosteranlage Kartause Ittingen (UNESCO-Weltkulturerbe), einen wahrlich besonderen Ort. Bei einer Gartenführung sehen wir die größte Auswahl historischer Rosen der Schweiz. Danach Rückfahrt zu unserem Hotel. (F/-/A)

  • 6. Tag, Donnerstag, 12.06.2025: Insel Reichenau – Schloss Arenenberg

    Heute führt Sie der Ausflugstag zunächst auf die Insel Reichenau, die größte Insel im Bodensee, die heute zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Die Insel mit ihrem legendären Kloster war eine herausragende Keimzelle abendländischer Kultur. Entdecken Sie den mittelalterlichen Kräutergarten von Walahfrid Strabo, einen der ersten Kräutergärten Deutschlands. Genießen Sie danach die Spezialitäten der Reichenau bei einem gemeinsamen Mittagessen. Es geht weiter auf die Schweizer Seite zum Schloss Arenenberg, viele Jahre Wohnstätte von Napoleon III. und seiner Mutter Hortense. Entlang des Schweizer Bodenseeufers geht’s auf die Halbinsel Höri. Ihre Lage inspirierte schon zu Beginn des 20. Jh. zahlreiche Künstler und Literaten. Empfang in einem wunderschönen Privatgarten. Danach Rückfahrt zum Hotel. Abends haben Sie Zeit zur Entspannung. (F/-/A)

  • 7. Tag, Freitag, 13.06.2025: Privatgarten in der Schweiz/Rapperswil – Rückflug

    Nach dem Frühstück verlassen wir heute unser Urlaubsdomizil und begeben uns, bevor wir die Heimreise antreten, in den Privatgarten von Simon Margrit. Ein Garten nach englischem Prinzip mit einer Vielfalt an Formen & Accessoires. Nach einem leichten Lunch im Garten, den Kopf voller Ideen und den Koffer voller Pflanzenschätze, treten wir die Rückreise per Flugzeug ab Zürich an. (F/-/-)

  • Ihr Hotel auf dieser Gartenreise: 4*Hotel Messmer, Bregenz

    Das Hotel Messmer ist ein 4*Hotel, das nur einen ganz kleinen Katzensprung vom schönsten Sonnenuntergang auf dem Bodensee entfernt liegt. Ganz nah an der Bahn, die zum sagenhaften Ausblick auf dem Pfänder führt, und ins Stadtzentrum sind es nur wenige Schritte. Der beliebte Kornmarktplatz liegt direkt vor der Tür des Hotels Messmer und vom Parkplatz ist man gleich auf der Autobahn. Die perfekte Lage für ein zentrales und trotzdem ruhiges Hotel für unsere Reise.

    Weitere Informationen zu unserem Hotel finden Sie auf der Internetseite www.hotel-messmer.at.

     

Enthaltene Leistungen
  • Flug ab/bis Wien nach Zürich mit Austrian Airlines (andere Abflughäfen auf Anfrage) inkl. 1 x Freigepäck 23 kg
  • 6 Nächte im 4*Hotel Messmer, Bregenz
  • 1 x Begrüßungsapéro am Ankunftstag
  • 6 x Halbpension (Frühstücksbuffet/Abendessen)
  • Alle Fahrten im ortsüblichen Reisebus ab/bis Zürich
  • Oliva-Reisebegleitung: Petra Österreicher
  • Schifffahrt von Mainau nach Meersburg
  • Örtliche Kulturreiseleitung von Tag 1–Tag 6
  • Alle Eintritte und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • 100 % klimakompensierte Reise
  • Alle Steuern
Nicht enthaltene Leistungen
  • Reise- und Stornoversicherung
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Mahlzeiten, welche nicht angeführt sind
Reiseinformationen

Einreisebestimmungen
Reisepass oder Personalausweis erforderlich, Reisedokumente müssen über den Reiseaufenthalt hinaus gültig sein

Gesundheitsbestimmungen
Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Das Wiener Zentrum für Reisemedizin empfiehlt in Europa die generellen Impfungen des Österreichischen Impfplanes. Nähere Auskünfte erhalten Sie unter +43 (1) 40 383 43 bzw. www.reisemed.at. Bitte kontaktieren Sie diesbezüglich entweder Ihren Hausarzt oder das jeweilige Gesundheitsamt. Wir weisen darauf hin, dass alle Reiseteilnehmer in angemessener körperlicher Verfassung sein müssen.

Einreisebestimmungen Österreich
(Die folgenden Daten betreffen Reisende mit einem gültigen deutschen oder schweizer Ausweisdokument)

Nach Österreich ist es möglich mit dem Reisepass, dem vorläufigen Reisepass, dem Personalausweis, dem vorläufigen Personalausweis einzureisen.
Die Reisedokumente sollten über die Reise hinaus gültig sein.

Weitere Gartenreisen

Cotswolds

Cotswolds, das Herz von Old England, inkl. Highgrove
  • 20 Plätze frei

Die Cotswolds, die Region zwischen Oxford und der Grafschaft Gloucestershire, sind geprägt von sanft geschwungenen…

image description

Italien

Bauerngärten & Kräuterschätze Südtirols
  • 25 Plätze frei

Südtirol in sommerlichen Farben! Der Sommer in Südtirol! Wir wollen Ihnen mit dieser Reise zeigen,…

image description

England

Grafschaft Somerset: Südengland mit Muße!
  • 20 Plätze frei

Großartige Gartenmeisterwerke & zauberhafte Cottagegärtchen. England ist als „Land der Gärtner“ unübertroffen und inspirierend. Erkunden…

image description

Irland

Irland – Die Grüne (Garten-)Insel
  • 16 Plätze frei

Die grüne Insel. Erleben Sie das tiefe, satte Grün der Gräser, Farne und Wildkräuter –…

image description

Cornwall

Romantisches Cornwall – zur Rhododendronblüte
  • 18 Plätze frei

Heute steht mit der Swannery von Abbotsbury ein weltweit einzigartiges, sehr berührendes Naturerlebnis auf Ihrem…

image description

Devon

Englische Riviera – der Charme Südenglands
  • 17 Plätze frei

Welcome to England, im Rosamunde-Pilcher-Land! Sommer an der Riviera klingt wunderbar. Darf es auch die…

image description

England

Malerisches Südengland
  • 20 Plätze frei

Spätsommerreise zu den „neuen englischen Gärten“. Für unsere Spätsommerreise haben wir das südenglische Sussex ausgewählt. Dort…

image description

England

RHS Chelsea Flower Show in London & Gärten rund um London
  • 16 Plätze frei

Jedes Jahr im Mai lockt die Chelsea Flower Show Gartenfreunde aus der ganzen Welt nach…

image description