England

RHS Chelsea Flower Show & Privatgärten in und um London

Weltberühmt ist die Chelsea Flower Show, die älteste Gartenschau der Welt, die wir auf dieser ganz besonderen Gartenreise besuchen. Und das zu Recht – im Herzen von London findet diese Gartenschau der Superlative statt, mit  großartigen Schaugärten, tollen Pflanzen und einer unglaublichen Vielfalt an großartigen Gartenprodukten für Sie. Weitere Höhepunkte sind natürlich die wunderschönen Privatgärten, die wir auf unserer Reise besuchen dürfen. Diese Gärten sind ganz unterschiedlich. Von eher „kleinen“ Gärten mit Mini-Gemüsegärtchen, winzigen Beeten und kuscheligen Sitzplätzen bis zu größeren Gartenanlagen mit den unterschiedlichsten Gestaltungen, Pflanzen und Gartenräumen wie Poolgarten, Sumpfgarten oder Knotengarten. Was aber alle diese Privatgärten vereint, ist die Pflanzenliebe und Gartenbegeisterung der Besitzerinnen und Besitzer, die richtig ansteckend wirkt.
Mehr lesen

Besondere Highlights dieser Oliva Gartenreise:

Das Besondere an dieser Oliva-Gartenreise

  • Fantastische Chelsea Flower Show mit dem Chelsea Physic Garden
  • Zauberhafte Privatgärten in und um London
  • Spaziergänge durch schöne Londoner Stadtviertel
  • Zahlreiche Gartentipps von Oliva Reisebegleitung Petra Österreicher
  • Gäste: 15–25

Aufgrund der großen Nachfrage und der limitierten Tickets für die Chelsea Flower Show empfehlen wir eine möglichst rasche Anmeldung.

Alle erfahren
image description

Termine und Preise

Reise- & Storno­versicherung
Preis pro Person im DZ €1.850,-
noch 17 Plätze frei
Preis pro Person im EZ €2.270,-
Reise- & Storno­versicherung
Unser Reiseprogramm
  • 1. Tag, Mittwoch, 21.05.2025: Flug nach London – Kew Gardens

    Anreise im Laufe des Vormittags nach London Heathrow, wo uns unsere Reiseleitung bereits erwartet. Gleich zu Beginn unserer Gartenreise steht ein Besuch eines ganz besonderen Gartens auf dem Programm. Wir besuchen den Royal Botanical Garden. Einer der ältesten botanischen Gärten der Welt, seit 2003 UNESCO-Weltkulturerbe, präsentiert sich heute als genussvoller Mix aus Landschaftsgarten mit formalen Gärten und Gewächshäusern. Danach Fahrt zum 4*Hotel Holiday Inn Brentford Lock. Zimmerbezug und Abendessen. (-/-/A)

  • 2. Tag, Donnerstag, 22.05.: Chelsea Flower Show – Chelsea Physic Garden

    Unser heutiger Tag ist einem großartigen Gartenhöhepunkt gewidmet: der berühmtesten Blumenschau der Welt, der Chelsea Flower Show. Hier findet Ihr Gärtnerherz alles, was es begehrt – von seltenen, wunderschönen Pflanzen wie  außergewöhnlichen Prachtstauden bis zum praktischen und hochwertigen Gartenwerkzeug. Die herrlichen, preisgekrönten Schaugärten geben Ihnen eine Fülle von Anregungen für Ihren eigenen Garten. Am Nachmittag besuchen wir gleich in der Nähe den Chelsea Physic Garden. Wunderschön angelegt ist er 1683 als Arzneipflanzengarten begründet worden. Heute beherbergt er über 5.000 verschiedene Pflanzen aus aller Welt. Heilpflanzen aus Europa wie Angelica oder Mädesüß finden wir hier ebenso wie etwa solche aus China, Australien und  Amerika. Färbepflanzen, Duftpflanzen und exotische Gemüsepflanzen runden das Garten- und Pflanzenerlebnis ab. (F/-/-)

  • 3. Tag, Freitag, 23.05.: Privatgärten – Spaziergang

    Heute besuchen wir zwei geheime Privatgärten in London. Es ist erstaunlich, wie man mitten in dieser geschäftigen Stadt ruhige, private Gartenoasen finden kann. Der eine Garten wurde von einer gartenbegeisterten Dame angelegt, die aus lauter Gartenleidenschaft sogar eine Ausbildung dazu absolviert hat. Ihre gekonnte Farb- und Pflanzenauswahl mit weißgrünen Blattschmuckpflanzen, herrlich blauen Glockenblumen und rosafarbenen Rosen und Staudenmohn lässt uns in die entspannte und heimelige Atmosphäre dieses Gartens eintauchen. Der zweite, lang gestreckte Garten überrascht uns mit einer Vielzahl an Gartenräumen und Pflanzen. Im tiefen Schatten gedeihen Schneeball, Bergenie und rotvioletter Wald-Storchschnabel, in der Sonne prachtvolle Salvien mit rosa Duftrosen und im mediterranen Beet zinnoberrote Crocosmien begleitet von duftendem Rosmarin und Lavendel. Ein Garten voller wunderbarer Farben- und Dufterlebnisse. Nach der Mittagspause machen wir einen schönen Spaziergang  durch einen der herrlichen Londoner Parks. (F/-/-)

  • 4. Tag, Samstag, 24.05.: Spaziergang durch die City von London – Garden Museum – Garden-Walk – freie Zeit

    Am Vormittag sind wir zu Fuß in der City von London unterwegs. Wir besuchen das Garden Museum (kleines Museum über Gärten und Gartenkunst in einer ehemaligen mittelalterlichen Kirche), weiter geht es in Richtung Themse, wo wir einen Garden-Walk unternehmen: The Golden Hinde, Shakespear’s Globe, Bernie Spain Gardens. Wir erreichen schließlich Gabriel’s Wharf, wo die Gelegenheit zum Lunch besteht. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Sie können den Flohmarkt in Notting Hill, Museen oder schöne Parkanlagen besuchen, einen Einkaufsbummel durch London machen, 5-Uhr-Tee bei Harrods oder im Kensington Palace genießen – und diese vibrierende Stadt auch noch von einer anderen Seite kennenlernen. (F/-/-)

  • 5. Tag, Sonntag, 25.05.: Privatgärten – schönes Städtchen – London – Heimreise

    Zwei kleine, nah beieinander liegende Privatgärten besuchen wir heute vormittags. Um zwei dekorative Häuser aus der georgianischen Zeit wurden diese Gärten angelegt. Der erste gilt als Garten für besondere Pflanzenliebhaber, gibt es hier doch eine Fülle an spannenden Stauden in den Blumenbeeten und außergewöhnliche Pflanzen. Der zweite wird als „kleiner Landgarten in London“ bezeichnet. Auf rund 2000 m2 wachsen und gedeihen Obst, Gemüse, Blumenvielfalt in herrlichen Prachtstaudenbeeten und – eine ganz besondere Leistung der leidenschaftlichen Gartenbesitzer – er ist das ganze Jahr über schön. Nach dem Besuch eines zauberhaften Teils von London, in dem noch Zeit für einen Einkaufsbummel bleibt, fahren wir zum Flughafen und treten unseren Heimflug an. (F/-/-)

    Was bleibt, sind farbenfrohe Bilder, grandiose Erinnerungen an Gärten, Herrenhäuser, lieblichen Ortschaften, und vieles mehr – die kostbarsten Souvenirs.

  • Ihre Unterkunft in London: Holiday Inn Brentford Lock, London

    Für Ihren Aufenthalt rund um London haben wir das 4* Holiday Inn Brentford Lock ausgewählt. Das Hotel mit direkter Lage am malerischen Flussufer der Themse ist der perfekte Ausgangspunkt für unsere Besichtigungen in und um London. In nur 10-Fahrminuten erreichen Sie z.B. den idyllischen Park von Hampton Court Palace. Das moderne Hotel bietet Ihnen auch eine Lobby und ein stilvolles Restaurant mit Blick auf den Park.

    Weitere Information zu diesem Hotel finden Sie auf der
    Internetseite: www.ihg.com/holidayinn/hotels/gb/en/london

Enthaltene Leistungen
  • Flug ab/bis Wien nach London Heathrow (weitere Abflughäfen auf Anfrage, z.B. München, Stuttgart, Frankfurt, Berlin, Zürich) inkl. 1 x Freigepäck
  • Alle Busfahrten ab/bis London Heathrow im ortsüblichen Reisebus
  • 4 Nächte inkl. Frühstück im 4*Hotel Holiday Inn Brentford Lock, London
  • 1 Abendessen am 1. Tag im Hotel
  • Fachliche Oliva-Begleitung: Oliva-Gartenexpertin Petra Österreicher
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung
  • Alle Eintritte und Führungen lt. Programm
  • 1 x Cream Tea
  • Eintritt Chelsea Flower Show (Wert ca. EUR 130, –)
  • Umfangreiche Reiseunterlagen, 1 x Reiseführer pro Buchung
  • Alle Gebühren
Nicht enthaltene Leistungen
  • Reise- und Stornoversicherung
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Mahlzeiten, welche nicht angeführt sind
Reiseinformationen

Einreisebestimmungen
Reisepass erforderlich, Reisedokumente müssen über den Reiseaufenthalt hinaus gültig sein (Seit 2022 benötigt man für die Einreise einen gültigen Reisepass!).

Gesundheitsbestimmungen
Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Das Wiener Zentrum für Reisemedizin empfiehlt in Europa die generellen Impfungen des Österreichischen Impfplanes. Nähere Auskünfte erhalten Sie unter +43 (1) 40 383 43 bzw. www.reisemed.at. Bitte kontaktieren Sie diesbezüglich entweder Ihren Hausarzt oder das jeweilige Gesundheitsamt. Wir weisen darauf hin, dass alle Reiseteilnehmer in angemessener körperlicher Verfassung sein müssen.

Weitere Gartenreisen

Burgenland

Zu Gast bei Kräuterhexe Uschi Zezelitsch & im wunderbaren „Garten der Zukunft“
  • 25 Plätze frei

Die beliebte ORF-Kräuterhexe Uschi Zezelitsch öffnet für uns exklusiv ihre privaten Gartentore und wird uns…

image description

Bretagne

Schloss- und Privatgärten in der Nordbretagne
  • 18 Plätze frei

Französische Lebensart und herrliche Landschaft. Es ist schwierig, die Bretagne mit kurzen Worten zu beschreiben…

image description

England

Winter-Magie in den Cotswolds & London
  • 18 Plätze frei

Dunkle Tage, helle Stimmung, kühle Gartenschönheiten! In der Adventszeit verwandelt sich nicht nur London in…

image description

Marokko

Natur, Kräuter und Kultur: ein Fest der Sinne!
  • 16 Plätze frei

Marokko – oder der Maghreb al-Aqsa, wie die Region traditionell auch genannt wurde – ist…

image description

La Réunion

… ein Stück vom Paradies: Träume werden wahr
  • 18 Plätze frei

Die Trauminsel La Réunion – die Insel des Lichts – im Indischen Ozean bietet enorme…

image description

Niederösterreich

Ein Gartensommertag in Niederösterreich – Tagesfahrt
  • 25 Plätze frei

Arche Noah & Kittenberger Erlebnisgärten. Niederösterreich im Sommer, ein glühendes, blühendes Paradies am Höhepunkt der…

image description

Niederösterreich

Gartenvielfältiges Niederösterreich – Tagesfahrt
  • 25 Plätze frei

Niederösterreich hat Garteninteressierten viel zu bieten. Zahlreiche große und kleine private Schaugärten öffnen ihre Pforten…

image description

Niederösterreich

Ein Frühlingsgartentag an der Donau – Tagesfahrt
  • 25 Plätze frei

Was gibt es Schöneres, als im Wonnemonat Mai ein paar ausgewählte Gartenjuwele entlang der Donau…

image description