Italien

Garten- & Kulturreise Venedig – Deluxe

Verborgenes. Gärten. Kulinarisches. VIP-Reise der besonderen Art! Kultur- und Gartenreise: Palazzi und verborgene Gärten in Venedig. Venedig ist irgendwie besonders: Die Stadt ist eine Insel, doch diese besteht wiederum aus rund hundert Inseln, getrennt durch Kanäle und gleichzeitig umgeben von weiteren teils ganzen, teils zerstückelten Inseln. Wohl auf keinem anderen Flecken unseres Planeten finden sich auf einer vergleichbaren Fläche so viele Sehenswürdigkeiten. Die wenigsten Besucher ahnen, dass in Venedig auch Gartenkleinode versteckt sind: die „Giardini Segreti“, von denen wir einige der schönsten entdecken werden. Selbst Venedigs Bewohner schütteln ungläubig den Kopf, wenn jemand behauptet, es würden sich etwa 500 Gärten in ihrer einzigartigen Stadt verbergen. Wie kostbare Kunstwerke sind sie von Wohnhäusern und Palazzi massiv umrahmt. Der „Wigwam Club Giardini Storici Venezia“ ermöglicht uns den Besuch einiger „Giardini Segreti“, deren Tore normalerweise verschlossen bleiben. Die liebenswürdige und kenntnisreiche Margit Thiel begleitet uns bei den spannenden Entdeckungen.
Mehr lesen

Besondere Highlights dieser Oliva Gartenreise:

Das Besondere dieser OLIVA Gartenreise:

  • Besuch von Privatgärten, exklusiver Eintritt für unsere OLIVA Reisegäste
  • „Giardini Segreti“ in der Lagunenstadt
  • Venedig aus einer anderen Sicht entdecken
  • Venedig bei Nacht erleben
  • Unterbringung im 4*superior Hotel Papadopoli
  • Fachliche Reisebegleitung: OLIVA Gartenexpertin & Venedig Insiderin Margit Thiel
  • Anders Reisen in einer kleiner Gruppe: 12 – 20 Gäste

„Ich sah die Stadt dem Meer entsteigen gleich einem Schatz von Zauberhand gehoben.“ Lord Byron

Alle erfahren
image description

Termine und Preise

Reise- & Storno­versicherung
Preis pro Person im DZ €2.100,-
noch 18 Plätze frei
Preis pro Person im EZ €2.460,-
Reise- & Storno­versicherung
Unser Reiseprogramm
  • 1. Tag, Mittwoch, 28.05.2025: Anreise – Flug nach Venedig

    Sie treffen unsere Reisebegleitung und Gartenexpertin Margit Thiel am Flughafen in Wien. Gemeinsamer Flug nonstop nach Venedig. Nach unserer Ankunft geht es per Wassertaxi zu unserem Hotel – ein gelungener Einstand für die kommenden Tage. Eine erste geführte Orientierungstour gibt Einblicke in das Leben der Lagunenstadt in der Vergangenheit und heute. Der restliche Nachmittag steht Ihnen für individuelle Erkundungen zur freien Verfügung. Am Abend wird Ihnen im Hotel ein Willkommensabendessen im Restaurant serviert. (-/-/A)

  • 2. Tag, Donnerstag, 29.05.: Die geheimen Gärten von Venedig – Teil I

    Am Vormittag beginnt unsere Gartentour direkt am Canal Grande beim Palazzo Nani Bernardo – der im Besitz von Contessa Elisabetta Lucheschi Czarnocki stehende, bereits im 16. Jahrhundert angelegte Garten wurde im 19. Jahrhundert um geometrische Blumenbeete und Dutzende von Rosen erweitert. Hohe Palmen und hundertjährige Glyzinien ergänzen dieses Gartenjuwel, das auch vom „Piano nobile“ (Wohnebene der Familie) des Palazzos aus zu bewundern ist. Mit Buchshecken umsäumte Rasen- und Rosenbeete und dazu der älteste Blauregen sowie die größte Palme Venedigs werden wir hier sehen – vieles sehr typisch für einen venezianischen Garten aus dem 19. Jahrhundert. Unsere Mittagspause nehmen wir in der Skyline Rooftop Bar des Hilton Molino Stucky ein, inklusive grandioser Aussicht über Venedig. Am Nachmittag fahren wir zu den Inseln der Giudecca, die südlich von Venedig liegen. Hier erwartet uns der Garten der Manufaktur Fortuny. Der elegante Garten aus dem 19. Jh. entstand aus einem klösterlichen Gemüsegarten. In der Manufaktur werden noch heute kunstvolle Textilien hergestellt. Die Contessa Gozzi hat hier einen Garten mit Rosen, Glyzinien und Granatapfelbäumen geschaffen. (F/L/-)

  • 3. Tag, Freitag, 30.05.: Die geheimen Gärten von Venedig – Teil II | VIP Führung: Markusdom bei Nacht

    Nach dem Frühstück besuchen wir den Wein- und Gemüsegarten von San Francesco della Vigna. Zu Mittag steht der Besuch der Gärten des Palazzo Grimani ai Servi auf dem Programm. Anschließend besuchen wir die Giardini Reali beim Markusplatz. Eine Oase der Ruhe mitten im Herzen der Serenissima.

    Markusdom bei Nacht!
    Sehen Sie den Markusdom wie niemand sonst – während einer exklusiven Führung für unsere Gruppe. Erkunden Sie die berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Venedig und eine der großartigsten Kirchen der Welt ohne Schlangen oder Menschenmengen. Die freundlichen Wachen der Basilika entriegeln die Türen nur für unsere Gruppe. Dieses VIP-Erlebnis ist die exklusivste Art, den Markusdom zu besuchen – und ein Erlebnis, das Sie nie vergessen werden! (F/-/-)

  • 4. Tag, Samstag, 31.05.: La Dolce Vita in der Lagune von Venedig: Insel Torcello – Insel Mazzorbo – Insel Burano – Abschiedsabendessen im Grand Hotel Palazzo dei Dogi

    Heute haben wir noch ganz besondere Programmhighlights für Sie vorbereitet: Wir besuchen die Inseln Torcello sowie Mazzorbo, gelegen in der nördlichen Lagune von Venedig. Mazzorbo bildet eine Doppelinsel mit Burano und beide sind mit einer kleinen Brücke miteinander verbunden. Auf der Insel werden Gemüse und Wein auf nachhaltige Weise angebaut. Im Anschluss besuchen wir die charmante Insel Burano, welche mit idyllischen Kanälen und farbenfrohen Häusern besticht. Nach einem Rundgang fahren wir mit dem Boot wieder zurück nach Venedig. Bevor wir den Abend im Palazzo Rizzo Patarol ausklingen lassen, erkunden wir die grüne Oase des Palazzo Contarini dal Zaffo. Auf der Rückseite des Palastes liegt ein großer Garten Richtung Norden, wo sich das Lagunengebiet direkt vor dem Friedhof San Michele öffnet. Weiter geht es zum Garten des Palazzo Rizzo Patarol. Es handelt sich um einen der ältesten und stimmungsvollsten Gärten von Venedig. Der Palast aus dem 17. Jahrhundert findet sich im Sestiere (Stadtviertel) Cannaregio, war einst

    Sitz der französischen Botschaft, diente später als Kloster und wurde vor wenigen Jahren zu einem exklusiven Luxushotel umgestaltet. Von außen ist der Garten nicht zu erahnen. Ganz unerwartet wird er sichtbar, nachdem man die reich mit Spiegeln und Marmor dekorierte Halle des Boscolo-Hotels Venezia durchquert hat. Nach der Gartenbesichtigung wird uns ein gemeinsames Abendessen in diesem Hotel serviert. (F/-/A)

  • 5. Tag, Sonntag, 01.06.: Arrivederci, Venezia – Rückreise

    Nach dem Frühstück bleibt noch etwas Zeit für individuelle Entdeckungen wie den Besuch des lebhaften Fisch- und Gemüsemarktes von Rialto, die Besichtigung einer der schönen Kirchen im Sestiere San Polo oder für einen Einkaufsbummel. Gegen Mittag werden wir im Hotel abgeholt und lassen uns mit privaten Wassertaxis zum Flughafen bringen. Linienflug zu Ihrem Heimatflughafen. (F/-/-)

  • Ihr Hotel auf dieser Reise: 4*Hotel Papadopoli, Venedig

    Das vor drei Jahren renovierte 4-Sterne Hotel Papadopoli Venezia liegt an zentraler Lage im Stadtteil Santa Croce zwischen der Parkanlage der Giardini Papadopoli und dem Tolentini-Kanal. Die 96 Zimmer im klassisch venezianischen Stil sind elegant und komfortabel eingerichtet. Das hoteleigene Restaurant befindet sich in einem bezaubernden Wintergarten mit tropischen Pflanzen. Hier stärken wir uns am Morgen an einem amerikanischen Frühstücksbuffet. Abends besteht die Gelegenheit «à la carte» die venezianische Küche zu geniessen. Danach lädt die Cafébar Salotto Veneziano zum Verweilen ein.

    Weitere Informationen zum Hotel finden Sie auf der Internetseite www.hotel-papadopoli-venice.com

Enthaltene Leistungen
  • Flug ab/bis Wien (weitere Abflughäfen auf Anfrage, z.B. München, Frankfurt, Berlin, Zürich etc.) inkl. Sitzplatzreservierung, alle Gebühren und Steuern
  • 4 Nächte inkl. Gourmet-Frühstück im 4*Hotel Papadopoli, im Herzen Venedigs gelegen
  • Auf Basis Doppelzimmer mit Bad, Dusche, WC, Sat-TV, Telefon, Safe, WLAN
  • 1 x Willkommensabendessen im Hotel Papadopoli
  • 1x Abendessen im Palazzo Rizzo Patarol
  • Reisebegleitung: Venedig-Kennerin & Gartenexpertin Margit Thiel
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung durch Venedig-Insiderin
  • Alle Bootsfahrten (Privatboot) lt. Programm
  • Sämtliche Eintritte lt. Programm
  • 1 x Prosecco-Verkostung auf der Insel Torcello
  • Quietvox-Audiosysteme (Headset-Kopfhörer)
  • 1 hochwertiger Venedig-Reiseführer pro Buchung
  • Alle Steuern
Nicht enthaltene Leistungen
  • Reise- und Stornoversicherung
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Mahlzeiten, welche nicht angeführt sind
Reiseinformationen

Einreisebestimmungen
Reisepass oder Personalausweis erforderlich, Reisedokumente müssen über den Reiseaufenthalt hinaus gültig sein

Gesundheitsbestimmungen
Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Das Wiener Zentrum für Reisemedizin empfiehlt in Europa die generellen Impfungen des Österreichischen Impfplanes. Nähere Auskünfte erhalten Sie unter +43 (1) 40 383 43 bzw. www.reisemed.at. Bitte kontaktieren Sie diesbezüglich entweder Ihren Hausarzt oder das jeweilige Gesundheitsamt. Wir weisen darauf hin, dass alle Reiseteilnehmer in angemessener körperlicher Verfassung sein müssen.

Weitere Gartenreisen

Cotswolds

Cotswolds, das Herz von Old England, inkl. Highgrove
  • 20 Plätze frei

Die Cotswolds, die Region zwischen Oxford und der Grafschaft Gloucestershire, sind geprägt von sanft geschwungenen…

image description

Italien

Bauerngärten & Kräuterschätze Südtirols
  • 25 Plätze frei

Südtirol in sommerlichen Farben! Der Sommer in Südtirol! Wir wollen Ihnen mit dieser Reise zeigen,…

image description

England

Grafschaft Somerset: Südengland mit Muße!
  • 20 Plätze frei

Großartige Gartenmeisterwerke & zauberhafte Cottagegärtchen. England ist als „Land der Gärtner“ unübertroffen und inspirierend. Erkunden…

image description

Irland

Irland – Die Grüne (Garten-)Insel
  • 16 Plätze frei

Die grüne Insel. Erleben Sie das tiefe, satte Grün der Gräser, Farne und Wildkräuter –…

image description

Cornwall

Romantisches Cornwall – zur Rhododendronblüte
  • 18 Plätze frei

Heute steht mit der Swannery von Abbotsbury ein weltweit einzigartiges, sehr berührendes Naturerlebnis auf Ihrem…

image description

Devon

Englische Riviera – der Charme Südenglands
  • 17 Plätze frei

Welcome to England, im Rosamunde-Pilcher-Land! Sommer an der Riviera klingt wunderbar. Darf es auch die…

image description

England

Malerisches Südengland
  • 20 Plätze frei

Spätsommerreise zu den „neuen englischen Gärten“. Für unsere Spätsommerreise haben wir das südenglische Sussex ausgewählt. Dort…

image description

England

RHS Chelsea Flower Show in London & Gärten rund um London
  • 16 Plätze frei

Jedes Jahr im Mai lockt die Chelsea Flower Show Gartenfreunde aus der ganzen Welt nach…

image description