Burgenland

Paradeiser-Kaiser & Duft-Safari im Burgenland

„Wenn der Duftbauer mit der Kräuterhexe…“ tauchen wir gemeinsam ein, in die Welt der Duftpflanzen (Steppenduft) und erfahren mehr über die Gewinnung eines naturreinen Duftes. Düfte, allen voran Arabische Ringelblume, Zimtbasilikum und Marzipansalbei, deren heilkräftige und kulinarische Qualitäten die ORF-Kräuterhexe Uschi Zezelitsch den Gästen - im Rahmen eines im wahrsten Sinne des Wortes köstlichen Schauvortrags unter freiem Himmel - nahe bringen wird. Und nicht genug! Nur wenige Wochen im Jahr öffnet „Paradeiser-Kaiser“ Erich Stekovics die Tore für Gäste in Frauenkirchen im Burgenland. Auf einer Führung erfahren wir alles Wissenswerte rund um die Faszination der Paradeiser - Schmecken, hören, riechen, fühlen, staunen – eine Reise für alle Sinne! Weiters entdecken wir schöne Privatgarten im Burgenland, eingebettet in wunderbarer Landschaft. Auf der ungarischen Seite, besuchen wir den Privatgarten „Garten der Vielfalt“ von Thomas Amersberger, ein Garten, in dem zahlreiche trockenresistente Pflanzen aus der ganzen Welt gedeihen und das trotz der steigenden Temperaturen. Während der Reise wird die bekannte Gartenjournalistin und Gartenexpertin Veronika Schubert ihr Wissen rund um Kräuter, Boden und Blumen mit uns teilen und Sie vielleicht mit ihrer Faszination anstecken.
Mehr lesen

Besondere Highlights dieser Oliva Gartenreise:

Das Besondere an dieser Oliva Gartenreise

  • Persönlich ausgewählte wunderschöne Privatgärten
  • Viele Kräutergartengeheimnisse
  • Gartentipps von Oliva Reisebegleitung: Veronika Schubert
  • Führung bei Erich Stekovics, dem Paradeiserkaiser; im Garten der Vielfalt, uvm.
  • Schauvortrag mit ORF Kräuterhexe Uschi Zezelitsch
  • Gäste: 20 – 30
Alle erfahren
image description

Termine und Preise

Reise- & Storno­versicherung
Preis pro Person im DZ €520,-
noch 5 Plätze frei
Preis pro Person im EZ €590,-
Reise ist gesichert
Reise- & Storno­versicherung
Unser Reiseprogramm
  • 1. Tag, Donnerstag, 01.08.2024: Anreise ins Burgenland – Zwei Privatgärten

    Anreise ex Klagenfurt, via Graz und Südautobahn bzw. Wien und Hartberg, nach Lutzmannsburg, wo wir zwei wunderbare Privatgärten besuchen. Der erste Garten ist noch ein wahrer Geheimtipp, und öffnet die Gartentore erst seit kurzem für Besucher. Herrliche Staudenbeete, farbenprächtige Sommerblumen, ein Topfgarten und lauschige Sitzplätze erwarten uns hier. Lassen wir uns überraschen, welche Blütenpracht bei unserem Besuch zu sehen ist! Am Nachmittag wartet noch ein dekorativer Garten auf uns, der seit vielen Jahren mit viel Gartenfreude gestaltet wird. Hortensien, Frauenmantel, Lauchkugel und Rosen, und vieles mehr wartet auf uns. Danach Weiterfahrt nach Illmitz, an den Neusiedlersee. Wir beziehen unser 3*Hotel „Post Illmitz“. Genießen Sie den Abend bei einem Spaziergang am Neusiedler See. Abendessen und Nächtigung. (-/-/A)

  • 2.Tag, Freitag, 02.08.2024: Paradeiserkaiser Erich Stekovics – Privatgarten „Garten der Zukunft“ in Nyárliget

    Heute fahren wir weiter Richtung Neusiedlersee, nach Frauenkirchen. Es erwartet uns eine Führung im Paradies der Paradeiser in Frauenkirchen beim über die Grenzen bekannten Erich Stekovics. Die Paradeiserführung wird ein Fest für Gaumen und Sinne. Am Feld und im Schaugarten lauschen wir den Ausführungen des Paradeiserkaisers. Gekostet werden darf nicht nur am Feld, auch eingelegte Köstlichkeiten gibt es während der Betriebsführung zu probieren: über 3.000 Paradeisersorten; groß, klein, birnenförmig, rund, weiß, gelb, orange, rot und grün – alles ist mit dabei. Danach haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung, Einkaufsmöglichkeit. Danach fahren wir weiter Richtung Ungarn, hier in Nyárliget, circa 3 km südlich von Pamhagen auf Höhe des südlichsten Zipfels des Neusiedlersees, zeigt uns Thomas Amersberger seinen Privatgarten der besonderen Art. Die pannonische Tiefebene mit ihrem charakteristisch trockenen Klima ist für die Anlage eines Gartens nämlich ein herausfordernder Standort. Da der Kulturmanager aber ausgesprochener Exoten Liebhaber ist, hat er eben genau diese Region zur Anlage seines vielfältigen, naturnahen Gartens ausgewählt, in welchem er exotische und heimische Pflanzen in einem ungezwungenen, harmonischen Gesamtbild arrangiert. Bevor wir zum Gartenrundgang starten, sind wir noch zu einem Ungarischen Gulasch eingeladen – Mahlzeit! (F/M/A)

  • 3.Tag, Samstag, 03.08.2024: „Wenn der Duftbauer mit der Kräuterhexe…“ – Duftsafari & Schauvortrag mit ORF Kräuterhexe Uschi Zezelitsch – Olivia.bio – Olivenbauern in Mörbisch am See – Heimreise

    Zum Abschluss dieser Reise haben wir noch ein weiteres Highlight für Sie vorbereitet. Die bekannte ORF Kräuterhexe Uschi Zezelitsch & Stefan Zwickl von Steppenduft begleiten uns durch eine wunderbare Duftsafari – ein sinnliches Abenteuer des Burgenlandes. Neben betörenden Exoten, und sinnlichen Raritäten sind es auch viele außergewöhnliche Sorten heimischer Würz- und Heilpflanzen, die die wertvollen Rohstoffe für Stefan Zwickls Elexiere liefern. Während des Workshops werden deren heilkräftige und kulinarischen Qualitäten durch die ORF Kräuterhexe Uschi Zezelitsch – im Rahmen eines im wahrsten Sinne des Wortes köstlichen Schauvortrags unter freiem Himmel – näher gebracht. Eine Hexenküche am Feld, ein Duftatelier im ehemaligen Schweinstall – diese „Duftwolken-Safaris“ sind mit Sicherheit magisch! PS: Erlebnis Kostproben und Rezepte für „schöne Burgenländerin“-Räuchermischung und – Badesalz, Gärtnersalbe, „Wurstkraut-Frischling“, pannonisches Blütenpesto u.s.w. inklusive. Nach dieser duftenden Informationen- und Wissensvermittlung unternehmen wir am Nachmittag noch eine Besichtigung bei der Oliven Plantage in Mörbisch am See. Auf einem zwei Hektar großen Grundstück bei, mit direktem Blick auf den Neusiedler See hat das Paar 2017 begonnen, hobbymäßig einen Olivenhain anzulegen. Mittlerweile finden sich 550 Olivenbäume auf dem Areal. Und die Bäume gedeihen zur Freude ihrer Besitzer prächtig. Lassen auch Sie sich von dem begeisterten Oliven Bauern inspirieren! Am späten Nachmittag Heimreise mit viel Wissen und Freude im Gepäck. Ankunft in Wien um ca. 19.00 Uhr/in Graz um ca. 20.00 Uhr. (F/Lunch/-)

Enthaltene Leistungen
  • Busfahrt im modernen Reisebus ab/an Wien Busbahnhof Erdberg (weitere Zustiege: Klagenfurt, Graz Webling, Hartberg, Wiener Neustadt)
  • 2 Nächte im 3*Hotel Post Illmitz – hotelpostillmitz.at
  • 2x reichhaltiges Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten
  • 2x Abendessen-2-Gang-Menüwahl
  • Oliva Reisebegleitung: Veronika Schubert
  • Sämtliche Eintritte und Führungen gemäß Reiseverlauf
  • Mittagessen am 2. Tag: Ungarisches Gulasch inkl. einem Getränk
  • Duftsafari & Schauvortrag mit ORF Kräuterhexe Uschi Zezelitsch und Stefan Zwickl
    inkl. Verköstigungen und leichten Lunch
  • Besichtigung und Führung auf der Olivia.Bio Plantage
  • ausführliche Unterlagen und Reiseinformationen
  • Buch von Veronika Schubert: „Gärtnern im Wandel“ (im Wert von € 16,-)
  • alle Gebühren und Steuern
Nicht enthaltene Leistungen
  • Reise- und Stornoversicherung
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Mahlzeiten, welche nicht angeführt sind
Reiseinformationen

Einreisebestimmungen Österreich
(Die folgenden Daten betreffen Reisende mit einem gültigen deutschen oder schweizer Ausweisdokument)

Nach Österreich ist es möglich mit dem Reisepass, dem vorläufigen Reisepass, dem Personalausweis, dem vorläufigen Personalausweis einzureisen.
Die Reisedokumente sollten über die Reise hinaus gültig sein.

Weitere Gartenreisen

Burgenland

Zu Gast bei Kräuterhexe Uschi Zezelitsch & im wunderbaren „Garten der Zukunft“
  • 25 Plätze frei

Die beliebte ORF-Kräuterhexe Uschi Zezelitsch öffnet für uns exklusiv ihre privaten Gartentore und wird uns…

image description

Bretagne

Schloss- und Privatgärten in der Nordbretagne
  • 18 Plätze frei

Französische Lebensart und herrliche Landschaft. Es ist schwierig, die Bretagne mit kurzen Worten zu beschreiben…

image description

England

Winter-Magie in den Cotswolds & London
  • 18 Plätze frei

Dunkle Tage, helle Stimmung, kühle Gartenschönheiten! In der Adventszeit verwandelt sich nicht nur London in…

image description

Marokko

Natur, Kräuter und Kultur: ein Fest der Sinne!
  • 16 Plätze frei

Marokko – oder der Maghreb al-Aqsa, wie die Region traditionell auch genannt wurde – ist…

image description

La Réunion

… ein Stück vom Paradies: Träume werden wahr
  • 18 Plätze frei

Die Trauminsel La Réunion – die Insel des Lichts – im Indischen Ozean bietet enorme…

image description

Niederösterreich

Ein Gartensommertag in Niederösterreich – Tagesfahrt
  • 25 Plätze frei

Arche Noah & Kittenberger Erlebnisgärten. Niederösterreich im Sommer, ein glühendes, blühendes Paradies am Höhepunkt der…

image description

Niederösterreich

Gartenvielfältiges Niederösterreich – Tagesfahrt
  • 25 Plätze frei

Niederösterreich hat Garteninteressierten viel zu bieten. Zahlreiche große und kleine private Schaugärten öffnen ihre Pforten…

image description

Niederösterreich

Ein Frühlingsgartentag an der Donau – Tagesfahrt
  • 25 Plätze frei

Was gibt es Schöneres, als im Wonnemonat Mai ein paar ausgewählte Gartenjuwele entlang der Donau…

image description