Schottland

Gärten um Edinburgh

Sagenhafte Erlebnisse… auf den Spuren von Harry Potter & Königlichen Gärten. Schottland ist ein ganz besonderes Land, wildromantisch, zauberhaft, mit herrlichen Landschaften und Gärten. Die schönsten Gärten im Süden Schottlands sehen Sie auf dieser Reise. Von riesigen, prachtvollen Parkanlagen wie Culzean Castle Garden mit Mauergarten und farbenfrohen Beeten, über den Königlichen Botanischen Garten in Edinburgh mit seinen umfassenden Pflanzensammlungen, bis zu kleinen,  romantischen Privatgärten erleben Sie die unterschiedlichsten Gärten. Der Besuch schöner Städte wie Edinburgh, beeindruckender Schlösser wie Falkland Palace, das Flanieren in reizenden Städtchen wie Falkland gehört genauso zu Ihrem vielseitigen Reiseprogramm wie das Geheimnis des Schottenrocks und die Verkostung schottischer Spezialitäten. Ein Höhepunkt dieser Reise ist sicher auch der Besuch des Königlichen Palastes und des Gartens von Holyrood, in dem die alljährliche Gartenparty der Queen bzw. nun des neuen Königs Charles III stattfindet. Unser Hotel liegt im Herzen von Edinburgh und so können Sie abends noch in dieser schönen Stadt flanieren.
Mehr lesen

Besondere Highlights dieser Oliva Gartenreise:

Das Besondere an dieser Oliva Gartenreise

  • Gartentipps von TV Biogärtnerin Angelika Ertl
  • Besuch entzückender Privatgärten
  • Besuch weltberühmter Gärten wie Royal Botanical Garden Edinburgh
  • Die herrlichen Städte Edinburgh und das bezaubernde Städtchen Falkland
  • Holyrood Palace: Palast und Garten seiner Königlichen Hoheit King Charles III
  • Aufenthalt im Haymarekt Hotel, im Herzen von Edinburgh
  • Gäste: 12 – 20
Alle erfahren
image description

Termine und Preise

Reise- & Storno­versicherung
Preis pro Person im DZ €1.998,-
noch 12 Plätze frei
Preis pro Person im EZ €2.398,-
Reise- & Storno­versicherung
Unser Reiseprogramm
  • 1.Tag, Montag, 08.07.2024: Anreise – Edinburgh: Privatgarten

    Ankunft am Flughafen Edinburgh, wo uns unsere örtliche Reiseleitung erwartet. Anschließend besuchen wir einen zauberhaften Privatgarten, den Northfield Crescent Garden. Ein herrlicher Garten, ausgezeichnet mit mehreren Goldmedaillen, und bepflanzt mit den unterschiedlichsten Stauden und Kräutern erwartet Sie. Ein großer Teich mit einem Wasserfall wird umrahmt von bunt bepflanzten Beeten. In diesem Garten erwartet Sie eine Teepause. Freuen wir uns auf diesen Garten voller Blütenpracht und Farbenfreude! Im Anschluss Fahrt zu Ihrem 4*Hotel in zentraler Lage in Edinburgh. Hier erwartet Sie ein dreigängiges Abendessen. (-/-/A)

  • 2. Tag, Dienstag, 09.07.: Culzean Castle and Garden – Privatgarten

    Heute fahren wir in Richtung South Ayrshire, wo wir die riesige, prachtvolle Anlage von Culzean Castle Garden besichtigen. Das Schloss wurde im 18. Jahrhundert für David Kennedy, dem 10. Earl von Cassillis, erbaut. An der Küste gelegen thront es auf steilen Felsen über dem Meer. Ein Terrassengarten mit prächtigen Blütenstauden und Rosen umgibt das Schloss. Im nahen Mauergarten finden Sie herrliche Staudenbeete, Glashäuser und riesige Bäume. Auf der Fahrt nach Edinburgh besuchen wir einen Privatgarten, dessen Besitzerin schon einige Gartenauszeichnungen gewonnen hat. Sie ist eine Pflanzensammlerin und hat viele ungewöhnliche Pflanzen, besonders schöne Clematis, Rosengestaltungen und Skulpturen. (F/-/-)

  • 3. Tag, Mittwoch, 10.07.: Edinburgh: Stadtrundgang – Whiskey Destillerie – Holyrood Palace and Garden – Freizeit

    Nach dem Frühstück erleben Sie in Edinburgh auf unserem Stadtrundgang die herrliche Altstadt mit netten Gässchen und Innenhöfen und die berühmte Royal Mile, die zum Edinburgh Castle hinaufführt. Beim Besuch in einer Whiskey-Destillerie erfahren wir nicht nur, wie er hergestellt wird, sondern verkosten auch einige gute Tropfen. Ein Höhepunkt unserer Gartenreise ist sicher der Besuch des prachtvollen Holyrood Palace, der königlichen Residenz des Königs in Edinburgh. Nach dem Besuch der State Apartments (der königlichen Räume) voller wertvoller Möbel und Kunstschätze, sind wir zu einem Cream Tea im Palastcafé eingeladen. Im schönen Schlosspark findet alljährlich die Garden Party des Königs statt. Bei der Führung erfahren wir Spannendes über die Geschichte des weitläufigen Schlossparks, die Pflanzen und die königliche Familie. Am Nachmittag haben Sie Zeit Edinburgh auf eigene Faust zu erkunden, Museen zu besuchen, einzukaufen,… oder gemütlich zu bummeln, und die Atmosphäre in dieser schönen Stadt zu genießen. (F/-/-)

  • 4. Tag, Donnerstag, 11.07.: Edinburgh: Redhall Walled Garden – Bunter Royal Botanical Garden

    Vormittags besuchen wir Redhall Walled Garden, einen spannenden, biologisch geführten Therapiegarten. Hier gibt es einen Zengarten und Woodhenge im Miniformat, schöne Beetgestaltungen, einen dekorativen Gemüsegarten und einen stimmungsvollen Senkgarten – der richtige Platz zum Entspannen. Im 24 Hektar großen, prachtvollen Royal Botanic Garden Edinburgh verbringen wir den Nachmittag. Er heißt zu Recht „Königlicher Botanischer Garten“, denn hier erwarten uns umfangreiche Sammlungen an Pflanzen aus aller Welt, wunderschön präsentiert in verschiedenen Lebensräumen wie Moor-, Heide- und Steingarten. Herrliche, alte Bäume wachsen auf dem Gelände und die Glashäuser sind voller exotischer Pflanzenkostbarkeiten wie Palmfarne, die es seit 65 Millionen Jahren gibt, und die herrliche Orchideensammlung. (F/-/-)

  • 5. Tag:, Freitag, 12.07.: Falkland Palace Garden – Privatgarten

    Falkland Palace ist eines der berühmtesten Renaissanceschlösser Schottlands. Es war Jahrhunderte lang Sitz der schottischen Königsfamilie. Der Park wurde vom Gartengestalter Percy Cane im 20. Jhdt. neu angelegt. Seine Kompositionen wie Staudenrabatten und Inselbeete mit Ziersträuchern sind der Gartengestaltung im 16. Jhdt. nachempfunden und strahlen zusammen mit der eindrucksvollen Architektur des Schlosses einen ganz besonderen Reiz aus. Danach haben Sie Gelegenheit durch den idyllischen Ort Falkland zu bummeln. Am Nachmittag besuchen wir einen Privatgarten, dessen Besitzerin von der berühmten englischen Gartengestalterin Gertrude Jekyll inspiriert wurde. So ist ein kleiner, intimer Garten entstanden mit Gartenräumen wie dem Topiary Garden, dekorativem Potager (Gemüsegarten) und herrlichen Prachtstaudenbeeten. (F/-/-)

  • 6. Tag, Samstag, 13.07.: Edinburgh: Privatgarten – Heimflug

    Noch ein entzückender Privatgarten wartet an Ihrem letzten Gartenreisetag auf Sie, Shepherd House Garden. Sir Charles und Lady Ann Fraser haben hier seit 1957 eine kleine schottische Gartenoase geschaffen mit formalen Buchsbaumhecken, Rosen- und Glyzinienbogen, Wasserlauf, dekorativem Gemüsegärtchen und malerischer Üppigkeit. Danach machen wir uns voller schöner schottischer (Garten-)Erlebnisse auf den Weg zum Flughafen und auf den Heimweg. (F/-/-)

Enthaltene Leistungen
  • Flug ab/bis Wien via Amsterdam nach Edinburgh (andere Abflughäfen, z.B. München, Frankfurt, Stuttgart, Zürich, etc. auf Anfrage)
  • 1 x 23 kg Freigepäck
  • Rundreise im ortsüblichen Reisebus
  • 5 Nächte im 4*Hotel Voco Edinburgh Haymarket, sehr zentral in Edinburgh (vocohotels.com/edinburgh)
  • 5 x schottisches Frühstück
  • 1x 3-Gang Willkommens-Abendessen am 1. Tag
  • Sämtliche Eintritte gemäß Reiseprogramm
  • Fachliche Oliva Reisebegleitung durch TV Biogärtnerin Angelika Ertl
  • örtliche, deutschsprachige kulturelle Reiseleitung
  • 1 x Reiseführer pro Buchung
  • alle Gebühren und Steuern
Nicht enthaltene Leistungen
  • Reise- und Stornoversicherung
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Mahlzeiten, welche nicht angeführt sind

Weitere Gartenreisen

Niederösterreich

Zur schönsten Rosenblüte nach Niederösterreich
  • 20 Plätze frei

Rosenfest im Marienschlössl & Privatgärten Die Rosenblütezeit ist eine der schönsten Zeiten im Gartenjahr. Wir…

image description

England

RHS Chelsea Flower Show in London & Gärten rund um London
  • 13 Plätze frei

Jedes Jahr im Mai lockt die Chelsea Flower Show Gartenfreunde aus der ganzen Welt nach…

image description

England

Winter-Magie in den Cotswolds & London
  • 14 Plätze frei

Dunkle Tage, helle Stimmung, kühle Gartenschönheiten! In der Adventszeit verwandelt sich nicht nur London in…

image description

La Réunion

… ein Stück vom Paradies: Träume werden wahr
  • 16 Plätze frei

Die Trauminsel La Réunion – die Insel des Lichts – im Indischen Ozean bietet enorme…

image description

Irland

Irland – Die Grüne (Garten-)Inseln
  • 18 Plätze frei

Die grüne Insel. Erleben Sie das tiefe, satte Grün der Gräser, Farne und Wildkräuter –…

image description

Frankreich

La Réunion & Seychelles, mes belles!
  • 14 Plätze frei

Schon die Namen klingen wie Musik: Seychellen & La Réunion! An Puderzuckerstränden am türkisblauen Meer…

image description

Burgenland

Paradeiser-Kaiser & Duft-Safari im Burgenland
  • 17 Plätze frei

„Wenn der Duftbauer mit der Kräuterhexe…“ tauchen wir gemeinsam ein, in die Welt der Duftpflanzen…

image description

Frankreich

Provence! Lavendelsymphonie
  • 16 Plätze frei

Pulsierendes Leben inmitten malerischer Altstädte, platanen-beschattete Dorfplätze und mediterrane Lebensart, provenzalische Märkte mit allem, was…

image description