England

Schneeglöckchenblüte nach England – Feenzauber pur!

 Nach England zur Schneeglöckchenblüte – die Nachfrage ist verständlicherweise stets groß. Das zarte Schneeglöckchen zwingt seine Bewunderer von Anfang Februar bis Ende März regelmäßig in die Knie. Landschaftliche Höhepunkte wie die Grafschaft Dorset & Cotswolds runden diese Reise ab. Ein weiteres Gartenzuckerl ist der Besuch der einzigarten Schneeglöckchensammlungen in den Royal Botanic Gardens, Kew. Lassen Sie sich von uns und den lieblichen Glöckchen begeistern! Genießen wir den Zauber eines ruhigen englischen Gartens und „Teppiche“ aus duftenden Schneeglöckchen.
Mehr lesen

Besondere Highlights dieser Oliva Gartenreise:

Das Besondere auf dieser Oliva-Gartenreise:

  • Fachliche Reisebegleitung: Gartenexpertin Petra Österreicher
  • Unterbringung in bewährten 4*Hotels
  • Schneeglöckchenblüte in voller Pracht
  • Liebliche Privatgärten & Besuch von Stourhead Gardens in Wiltshire
  • Evenley Wood Garden mit über 80 Schneeglöckchensorten
  • Anders reisen in einer kleinen Gruppe: 12–18 Gäste
Alle erfahren
image description

Termine und Preise

Reise- & Storno­versicherung
Preis pro Person im DZ €1.599,-
noch 16 Plätze frei
Preis pro Person im EZ €1.759,-
Reise- & Storno­versicherung
Unser Reiseprogramm
  • 1. Tag, Mittwoch, 19.02.2025: Flug nach London – Rodmarton Manor – Bibury – Cotswolds

    Morgens Flug nach London Heathrow. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen klingen uns die Schneeglöckchen bereits freudig zu sich. Gleich zu Beginn fahren wir zu einem der schönsten Gärten Englands: Rodmarton Manor. Der gut 3 ha große Garten mit seinem Herrenhaus bietet auch im Winter lohnende Ein- und Anblicke, u.a. ist er auch berühmt für seine vielen Schneeglöckchen. Über 150 verschiedene Sorten blühen gemeinsam mit Krokussen, Lenzrosen und Alpenveilchen. Am Nachmittag machen wir noch Halt im malerischen Ort Bibury und haben Zeit zur freien Verfügung, bevor wir zu unserem 4*Hotel in Gloucester fahren. (-/-/A)

  • 2. Tag, Donnerstag, 20.02.: Privatgarten – Painswick Rococo Garden – Colesbourne Gardens

    Nach unserem Frühstück sind wir zu Gast in einem Privatgarten. Überall im Garten gedeihen Schneeglöckchen, die aus den Kollektionen verschiedener National-Trust-Gärten stammen. Im Anschluss besuchen wir Painswick Rococo Garden. Der Garten ist der einzige vollständig erhaltene Rokoko-Garten Großbritanniens und verfügt über bewaldete Hänge und Lichtungen, die mit etwa 5 Millionen Schneeglöckchen bewachsen sind. Nachmittagstour durch Colesbourne Gardens, den besten Schneeglöckchengarten Englands. Den Abschluss am heutigen Tag bildet der Colesbourne Park and Garden. Nirgendwo blühen Schneeglöckchen angeblich so schön und artenreich wie im englischen Colesbourne. Das schauen wir uns doch aus der Nähe an. Im Arboretum von Colesbourne Park lassen sich große Flächen von Schneeglöckchen bestaunen. Der Headgardener begrüßt uns persönlich und gibt uns eine Einführung in sein ganz persönliches Gartenreich. Abendessen und Nächtigung wie am Vortag. (F/-/A)

  • 3. Tag, Freitag, 21.02.: Evenley Wood Garden – Thenford Arboretum

    Heute tauchen wir weiter tief in die liebliche Landschaft der Cotswolds ein. Unser erster Gartenstopp, der Evenley Wood Garden, liegt in der Nähe von Banbury. Über 80 Schneeglöckchenarten, die in diesem wunderschönen, großen Waldparadies gepflanzt wurden, erwarten uns. Nach diesem gelungenen Start in den Tag reisen wir weiter zum Thenford Arboretum. Die Schneeglöckchensammlung des Thenford Arboretums, Heimat von Lord und Lady Heseltine, umfasst rund 930 verschiedene Sorten, die im Arboretum und in den Gärten gepflanzt sind, was sie zu einer der größten Sammlungen des Landes macht. Danach bleibt noch Zeit die malerische Stadt Stow-on-the-Wold zu erkunden, bevor wir wieder zu unserem Hotel zurückfahren. (F/-/A)

  • 4. Tag, Samstag, 22.02.: Shaftesbury Snowdrops – Stourhead in Wiltshire – Salisbury

    Nach dem Frühstück fahren wir in den zauberhaften Ort Shaftesbury in der Grafschaft Dorset, bekannt für sein Idyll und die schöne Lage. Hier findet jedes Jahr das weltweit bekannte Shaftesbury Snowdrop Festival statt. Wir besuchen das Festival, lauschen den kurzweiligen Vorträgen und genießen das farbenfrohe Treiben. Am Nachmittag fahren wir weiter zu einem der 10 schönsten Gärten laut National Trust Gardens – Stourhead in Wiltshire. Wie in einem lebenden Kunstwerk könnte man sich im Garten von Stourhead fühlen. Auf unserem Spaziergang durch die romantische Landschaft genießen wir einen Wintergarten – wie im Bilderbuch. Grandios auch für eingefleischte Glöckchen-Fans! Danach Fahrt weiter in Richtung Salisbury zu unserem Hotel, Abendessen und Nächtigung. (F/-/A)

  • 5. Tag, Sonntag, 23.02.: Salisbury – Royal Botanic Gardens, Kew

    Am Vormittag unternehmen wir einen Stadt-Spaziergang mit unserer örtlichen Reiseleitung, z.B. Besuch der Kathedrale. Unsere weitere Fahrt bringt uns in die Schaugärten der Royal Botanic Gardens, Kew. In dem größten Botanischen Garten der Welt werden Sie die Gelegenheit haben, im Alpinenhaus erste berühmte Schneeglöckchensammlungen zu bewundern. Wenn es etwas frisch wird, wärmen wir uns im tropischen Palmenhaus auf. Danach fahren wir zum Flughafen nach Heathrow, Heimflug. (F/-/-)

Enthaltene Leistungen
  • Flug ab/bis Wien (andere Abflughäfen auf Anfrage, z.B. München, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Zürich etc.) nach London Heathrow
  • 1 x Freigepäck
  • 3 Nächte in handverlesenen 4*Hotel Mercure Gloucester Bowden Hall, in Gloucester
  • 1 Nacht im 4*Hotel Mercure White Hart, in Salisbury
  • Zimmer mit Dusche oder Bad, WC, Sat-TV, WLAN
  • Halbpension: Frühstück und Abendessen
  • Rundfahrten im ortsüblichen Reisebus
  • Fachliche Reisebegleitung: Oliva-Gartenexpertin Petra Österreicher
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung am 1. Tag
  • Alle Eintritte und Führungen lt. Reiseverlauf
  • 1 x Reiseführer pro Buchung
  • Alle Steuern
Nicht enthaltene Leistungen
  • Reise- und Stornoversicherung
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Mahlzeiten, welche nicht angeführt sind
Reiseinformationen

Einreisebestimmungen
Reisepass erforderlich, Reisedokumente müssen über den Reiseaufenthalt hinaus gültig sein (Seit 2022 benötigt man für die Einreise einen gültigen Reisepass!).

Gesundheitsbestimmungen
Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Das Wiener Zentrum für Reisemedizin empfiehlt in Europa die generellen Impfungen des Österreichischen Impfplanes. Nähere Auskünfte erhalten Sie unter +43 (1) 40 383 43 bzw. www.reisemed.at. Bitte kontaktieren Sie diesbezüglich entweder Ihren Hausarzt oder das jeweilige Gesundheitsamt. Wir weisen darauf hin, dass alle Reiseteilnehmer in angemessener körperlicher Verfassung sein müssen.

Weitere Gartenreisen

Burgenland

Zu Gast bei Kräuterhexe Uschi Zezelitsch & im wunderbaren „Garten der Zukunft“
  • 25 Plätze frei

Die beliebte ORF-Kräuterhexe Uschi Zezelitsch öffnet für uns exklusiv ihre privaten Gartentore und wird uns…

image description

Bretagne

Schloss- und Privatgärten in der Nordbretagne
  • 18 Plätze frei

Französische Lebensart und herrliche Landschaft. Es ist schwierig, die Bretagne mit kurzen Worten zu beschreiben…

image description

England

Winter-Magie in den Cotswolds & London
  • 18 Plätze frei

Dunkle Tage, helle Stimmung, kühle Gartenschönheiten! In der Adventszeit verwandelt sich nicht nur London in…

image description

Marokko

Natur, Kräuter und Kultur: ein Fest der Sinne!
  • 16 Plätze frei

Marokko – oder der Maghreb al-Aqsa, wie die Region traditionell auch genannt wurde – ist…

image description

La Réunion

… ein Stück vom Paradies: Träume werden wahr
  • 18 Plätze frei

Die Trauminsel La Réunion – die Insel des Lichts – im Indischen Ozean bietet enorme…

image description

Niederösterreich

Ein Gartensommertag in Niederösterreich – Tagesfahrt
  • 25 Plätze frei

Arche Noah & Kittenberger Erlebnisgärten. Niederösterreich im Sommer, ein glühendes, blühendes Paradies am Höhepunkt der…

image description

Niederösterreich

Gartenvielfältiges Niederösterreich – Tagesfahrt
  • 25 Plätze frei

Niederösterreich hat Garteninteressierten viel zu bieten. Zahlreiche große und kleine private Schaugärten öffnen ihre Pforten…

image description

Niederösterreich

Ein Frühlingsgartentag an der Donau – Tagesfahrt
  • 25 Plätze frei

Was gibt es Schöneres, als im Wonnemonat Mai ein paar ausgewählte Gartenjuwele entlang der Donau…

image description