Liebliche Cotswolds mit Highgrove Manor

Die Cotswolds sind dort, wo England am schönsten ist. Die dünn besiedelte, sanft hügelige Parklandschaft zwischen Gloucester und Oxford ist reich an idyllischen Dörfern und traumhaften Gärten. Die Gärten liegen meist abseits der größeren Städte, daher ist uns Ruhe und Muße gewiss. Der Höhepunkt dieser Reise ist der Besuch von Highgrove Manor, dem wunderschönen und umweltfreundlichen Privatgarten seiner Königlichen Hoheit King Charles III. Lassen Sie sich von diesem Gartenparadies verzaubern. Ob Blütenmeere auf kleinsten Flächen oder kunstvoll angelegte Prachtrabatten in weitläufigen Parks – entdecken und erkunden Sie die Geheimnisse der Cotswolds-Gärten, wenn die privaten Gartenbesitzer ihre Tore für uns öffnen!

„Für mich symbolisiert ein Garten alles, was mir lieb ist – von Harmonie bis Humor. Der Ziergarten bietet viel Platz, diese Vorlieben auszudrücken.“
Seine Königliche Hoheit King Charles III

Liebliche Cotswolds mit Highgrove Manor

Die Cotswolds sind dort, wo England am schönsten ist. Die dünn besiedelte, sanft hügelige Parklandschaft zwischen Gloucester und Oxford ist reich an idyllischen Dörfern und traumhaften Gärten. Die Gärten liegen meist abseits der größeren Städte, daher ist uns Ruhe und Muße gewiss. Der Höhepunkt dieser Reise ist der Besuch von Highgrove Manor, dem wunderschönen und umweltfreundlichen Privatgarten seiner Königlichen Hoheit King Charles III. Lassen Sie sich von diesem Gartenparadies verzaubern. Ob Blütenmeere auf kleinsten Flächen oder kunstvoll angelegte Prachtrabatten in weitläufigen Parks – entdecken und erkunden Sie die Geheimnisse der Cotswolds-Gärten, wenn die privaten Gartenbesitzer ihre Tore für uns öffnen!

„Für mich symbolisiert ein Garten alles, was mir lieb ist – von Harmonie bis Humor. Der Ziergarten bietet viel Platz, diese Vorlieben auszudrücken.“
Seine Königliche Hoheit King Charles III

Royale Landpartie in den Cotswolds

Die Cotswolds sind die Essenz englischen Landlebens, ein blühender Traum wie aus dem Bilderbuch. Man könnte meinen, dass in dieser sanft hügeligen, grünen Landschaft das Herz von Großbritannien schlägt. Dabei wird die Vorstellung von der Wirklichkeit vor Ort durchaus noch übertroffen, wenn sich die Türen und Tore privater Anwesen und ihrer architektonisch atemberaubend angelegten Gärten für uns öffnen. Der Duft und die facettenreiche Farbenpracht sorgen für unvergessliche Sinneseindrücke; ein Beispiel dafür sind etwa die nahezu endlos scheinenden, lila leuchtenden Felder einer Lavendelfarm, die sich weit über die Grenzen Englands hinaus einen Namen für ihre Erzeugnisse gemacht hat.

Neben den malerischen Privatgärten ist sicherlich der Besuch von Highgrove Manor, dem Privatgarten seiner Königlichen Hoheit HRH King Charles III, das besondere Gartenerlebnis auf dieser Reise. Hier verwirklichte King Charles seine Vorstellung eines umweltfreundlichen Gartens.

Die englische Universitätsstadt Oxford ist seit vielen Jahrhunderten ein Inbegriff für geistige Höchstleistung und akademische Brillanz. Der „Spirit“ und die Geschichte dieser Heimstatt großer Geister und großartiger Gelehrter wird bei unserem Rundgang allerorten spürbar.

Englische Rosenreise, zur schönsten Rosenblütezeit

TV Biogartenexpertin Angelika Ertl öffnet Ihnen auf dieser Rosenreise viele Gartentüren zu ganz persönlichen Rosenerlebnissen & Begegnungen mit Rosengärtnern in Südost-England und in den Cotswolds. Neben verwunschenen Cottage-Gärten, zahlreichen altenglischen Privatherrenhäusern steht auch ein Gastvortrag mit Michael Marriott, dem leitenden Rosenzüchter von David Austin Roses mit auf dem Programm. Weitere Meisterwerke der Gartenkunst wie der berühmte RHS Wisley Garden – Mekka vieler Gartenfreunde – sind eine Quelle der Freude.

Genießen Sie auf dieser Reise das grüne England und liebliche Gärten. Es erwarten Sie wertvolles Wissen, Rosenromantik, Tea & Cream in den Gärten und vieles mehr. Von TV BIO-Gartenexpertin Angelika Ertl erfahren Sie in den vielfältigen Gärten, wie spannend Botanik sein kann. Und das zur Rosenblütezeit.

Cotswolds, das Herz von Old England

Die Cotswolds, die Region zwischen Oxford und der Grafschaft Gloucestershire, sind geprägt von
sanft geschwungenen Hügeln, Buchenwäldern und saftigen Weiden. Hier zeigt sich England von
seiner romantischen Seite. Malerische Dörfer, reizvolle historische Marktstädte und stattliche Landsitze fügen sich harmonisch in die Landschaft ein. Farbenprächtige Blumenbeete umranken die typischen honiggelben Natursteinhäuser und die Bauerngärten stehen auch im Spätsommer in voller Blüte. Eine Idylle in unberührter Natur.

Bei dieser Garten- & Wanderreise erleben Sie ein romantisches England, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint! Und vergessen Sie nicht, in einem Teehaus eine Tasse „Cotswold Cream Tea“ zu probieren!

ARCHIVE